Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kreislauf im keller...brauche rat

Kreislauf im keller...brauche rat

27. Februar 2008 um 17:27

hi mädels.
bin seit 2wochen krank geschrieben, weil ich ziemliche probleme mit übelkeit und kreislauf hab. beim arzt hatte ich imma nen blutdruck von 90/60.gestern in der bahn hab ich schon überlegt auszusteigen weil mir so schwindlig wurd. muss am freitag wieder zum ultraschall,weiß nit ob ich der ärztin das sagen soll,weil mein chef killt mich sicher bald,wenn ich weiter krank bin.oder was meint ihr?

susan 14+3

Mehr lesen

27. Februar 2008 um 17:35

Hi kathleen
du kennst mein chef nit
der is echt krass drauf.als ich jetz krank war hat der meine kollegin gefragt ob die auf drogen is.oder sagt das die dumm wie brot sind.find das ja schon hammer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 17:48

...
?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 17:50

Das kenne ich
...mir wurde vor einige wochen auch immer wahnsinnig schwindelig, so dass ich dachte, ich kippe gleich um.

mir wurde empfohlen, kräuterblut (eisenpräparat) zu nehmen, da der körper ja nun viel mehr blut pumpen muss. ich nehme es nun regelmäßig und habe gar keine probleme mehr.

alles gute,
kiki
(22. ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 17:52
In Antwort auf carole_12326749

Das kenne ich
...mir wurde vor einige wochen auch immer wahnsinnig schwindelig, so dass ich dachte, ich kippe gleich um.

mir wurde empfohlen, kräuterblut (eisenpräparat) zu nehmen, da der körper ja nun viel mehr blut pumpen muss. ich nehme es nun regelmäßig und habe gar keine probleme mehr.

alles gute,
kiki
(22. ssw)

Danke kiki
mal gucken was die ärztin sagt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 17:53

Hallo Susan,
wie bitte? Was hast du denn für einen schrecklichen Chef? Das ist ja total krass was der macht. Du solltest deiner Ärztin aufjedenfall alles berichten was so vorfällt, sei es dein Problem mit dem Schwindel, die Übelkeit oder sonstige Beschwerden. Erzähle ihr auch von deinem Chef, das ist unmöglich wie der drauf ist und wenn er pech hat, dann wird dir deine Ärztin ein Beschäftigungsverbot ausstellen und dann kann der zusehen wie er alles ohne dich gebacken bekommt.

Mach dir um den blöden Chef keine Sorgen, das wichtigste ist, dass es dir und dem Baby gut geht. Niemand wird es dir danken, wenn du auf die Arbeit gehst und dann dort umkippst, weil's dir so schlecht geht. Dann wird niemand ankommen und sagen: Oh Frau ... schön dass sie sich so für uns ins Zeug legen.

LG und alles gute

Kerstin 28. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 17:56
In Antwort auf oxana_12877738

Hallo Susan,
wie bitte? Was hast du denn für einen schrecklichen Chef? Das ist ja total krass was der macht. Du solltest deiner Ärztin aufjedenfall alles berichten was so vorfällt, sei es dein Problem mit dem Schwindel, die Übelkeit oder sonstige Beschwerden. Erzähle ihr auch von deinem Chef, das ist unmöglich wie der drauf ist und wenn er pech hat, dann wird dir deine Ärztin ein Beschäftigungsverbot ausstellen und dann kann der zusehen wie er alles ohne dich gebacken bekommt.

Mach dir um den blöden Chef keine Sorgen, das wichtigste ist, dass es dir und dem Baby gut geht. Niemand wird es dir danken, wenn du auf die Arbeit gehst und dann dort umkippst, weil's dir so schlecht geht. Dann wird niemand ankommen und sagen: Oh Frau ... schön dass sie sich so für uns ins Zeug legen.

LG und alles gute

Kerstin 28. SSW

Hi kerstin
ja weisste ich arbeite in ner zahnarztpraxis.und ich bin mit die längste da,also seit 5jahre,hab da meine ausbildung gemacht.und ich soll guckn das die praxis läuft...aba im mom...hab echt angst die praxis zu betreten.hatte im sommer ne fehlgeburt,als ich da schwanger war hat er mir noch gratuliert und jetz,hat er total sauer geguckt und sagte nur "gibts noch was was du mir sagen willst?" ich war so geschockt...weiß nit was indem abgeht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 17:57

Sag
deinem Arzt auf jeden Fall bescheid, außerdem merkt der das doch eh beim Blutdruck messen.

Was du tun kannst:
Genug trinken, also 2-3 Liter täglich.

Öfter kleine Portionen essen, ruhig alle 3 Stunden etwas, möglichst kein Zucker oder Koffein. Das hilft nur kurzzeitig und kickt dich nach der Wirkung noch weiter in den Keller.

Sobald du merkst, daß dir schwindelig wird, geh in bodennähe! Also in die Hocke oder zu Hause auch hinlegen. Falls du Ohnmächtig werden solltest, fällst du nicht tief. Füße nach Möglichkeit hochlagern.

Und wenn du unterwegs bist und es akut wird, dann nimm zur schnellen Hilfe Traubenzucker oder zuckrige Cola. Das hilft wie oben schon erwähnt kurzzeitig, so daß du Zeit hast, nach Hause zu kommen und etwas vernünftiges zu essen bzw. dich hinzulegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 17:59
In Antwort auf kristi_11897686

Sag
deinem Arzt auf jeden Fall bescheid, außerdem merkt der das doch eh beim Blutdruck messen.

Was du tun kannst:
Genug trinken, also 2-3 Liter täglich.

Öfter kleine Portionen essen, ruhig alle 3 Stunden etwas, möglichst kein Zucker oder Koffein. Das hilft nur kurzzeitig und kickt dich nach der Wirkung noch weiter in den Keller.

Sobald du merkst, daß dir schwindelig wird, geh in bodennähe! Also in die Hocke oder zu Hause auch hinlegen. Falls du Ohnmächtig werden solltest, fällst du nicht tief. Füße nach Möglichkeit hochlagern.

Und wenn du unterwegs bist und es akut wird, dann nimm zur schnellen Hilfe Traubenzucker oder zuckrige Cola. Das hilft wie oben schon erwähnt kurzzeitig, so daß du Zeit hast, nach Hause zu kommen und etwas vernünftiges zu essen bzw. dich hinzulegen.

Danke zimtstange
kann noch nit ma baden gehen,muss dann direkt mich hinlegen und beine hoch legen....is echt mies.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 18:12

...
naja werd mir ma gedanken machn wies weiter geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 18:17

Hallo Sunshine
Ich hatte vor ca. 2,5 Wochen auch tierische Kreislaufprobleme. Ich fahre mit der Bahn zur Arbeit und die Fahrt war die Höhle.
Ich beginne meinen Arbeitstag jetzt mit Wechselduschen (schön heiß und dann kalt und dann wieder heiß und kalt.... ) War am Anfang die Höhle und bin nur am rumhüpfen aber es hilft. Ich habe jetzt immer eine kleine Flasche Wasser und etwas Traubenzucker dabei...

Zu deinem Chef: Da muss er durch, hab kein schlechtes Gewissen..

Janett 10+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 18:22
In Antwort auf tiriya_12281426

Hallo Sunshine
Ich hatte vor ca. 2,5 Wochen auch tierische Kreislaufprobleme. Ich fahre mit der Bahn zur Arbeit und die Fahrt war die Höhle.
Ich beginne meinen Arbeitstag jetzt mit Wechselduschen (schön heiß und dann kalt und dann wieder heiß und kalt.... ) War am Anfang die Höhle und bin nur am rumhüpfen aber es hilft. Ich habe jetzt immer eine kleine Flasche Wasser und etwas Traubenzucker dabei...

Zu deinem Chef: Da muss er durch, hab kein schlechtes Gewissen..

Janett 10+4

Hi janett
seh dich schon in der dusche rummspring=)
danke für den tip.

ja hab wegen dem idioten(sorry aba is so) nen schlechtes gewissn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 18:46

...
.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 18:52

Hab gerade gesehen
dass du geschrieben hast, dass du in ner Zahnarztpraxis arbeitest. Weiß das deine Ärztin dass du dort arbeitest? Bekommt man wenn man da arbeitet nicht sowieso ein Beschäftigungsverbot? Bei uns im Mai-Mami threat ist eine die als zahnarzthelferin arbeitet und ich meine sie hat auch ein BV.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 18:54
In Antwort auf oxana_12877738

Hab gerade gesehen
dass du geschrieben hast, dass du in ner Zahnarztpraxis arbeitest. Weiß das deine Ärztin dass du dort arbeitest? Bekommt man wenn man da arbeitet nicht sowieso ein Beschäftigungsverbot? Bei uns im Mai-Mami threat ist eine die als zahnarzthelferin arbeitet und ich meine sie hat auch ein BV.

...
sie weiß es aba hab kein BV bekomm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 19:54

.
,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 20:46
In Antwort auf sri_12868668

Hi kathleen
du kennst mein chef nit
der is echt krass drauf.als ich jetz krank war hat der meine kollegin gefragt ob die auf drogen is.oder sagt das die dumm wie brot sind.find das ja schon hammer.

.
.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 10:25
In Antwort auf sri_12868668

.
.

.
?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 10:44

Ich arbeite auch schwer
in einer Produktion, habe 3 Schichten im 2 tägigen wechsel eine neue Schicht, muss schwer heben und hanen Akkordarbeit.
Mir ist auch oft schlecht und geht es mit dem Kreislauf nicht so gut,

..aber gehe trotzdem arbeiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram