Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Krankschreiben lassen?

Krankschreiben lassen?

15. Februar 2012 um 6:35

guten morgen!
ich bin nun gerade zum zweiten mal schwanger in der 9.woche. wie in der 1.ss ist mir kotzübel, und das andauerns.
hatte in der ersten ne diagnostizierte hyperemisis und ich glaub das ist es nun wieder, denn ich bin gefühlt dauernd ganz kurz davor zu brechen, es kommt mir mehrmals täglich hoch, ich esse schon andauernd, damit wenigstens etwas "hängenbleibt" aber nach wie vor bleibt mir übel.
Nun bin ich in einer schulischen Ausbildung, kann mich nicht wirklich konzentrieren weil ich dauernd angst hab das ich es nicht mehr rechtzeitig auf die toilette schaffen könnte.

ich weiß eine schwangerschaft ist keine krankheit. aber ich bin sicher jede frau die das so erlebt weiß wie schrecklich es ist,
ich fühl mich richtig eingesperrt.

nun bin ich heute nacht geweckt worden von der übelkeit, habe cracker und den ganzen trockenkram versucht
Doch es GEHT EINFACH NICHT!

es reicht mir nun endgültig und so bin ich am überlegen heute zur FÄ zu gehen und ihr mein problem zu schildern.
etwas verschreiben wird sie nicht, da es eine risiko ss ist, sie ist sehr vorsichtig bei mir.

Ich habe ein wahnsinnig schlechtes gewissen, sowohl wenn ich zum arzt gehe da komm ich mir so wehleidig vor, aber auch wenn ich nun heute gehe, ich esse dann untertags kaum, weil ich angst hab mich sonst öffentlich erbrechen zu müssen..

was meint ihr?
bitte um schnellen rat!

Mehr lesen

15. Februar 2012 um 7:23


kann bitte jemand was dazu sagen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2012 um 7:53

Lass dich krankschreiben!
Klar wir sind nicht krank aber ich empfinde diese übelkeit teilweise als schlimmer! Bei magen darm z.b vergeht alles nach ein paar tagen und wir machen das wochen durch! Ich war auch sehr lang krankgeschrieben zwischenzeitlich auch im kh weil nix mehr ging. Probier doch mal die ganzen pflanzlichen sachen wie nux vomica apomorphinum oligoplex etc. Mir taten diese sea bands am anfang ganz gut. Das sind diese akupressur bänder aus der apotheke. Ich wünsch dir gute besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram