Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Krankenhaus in Freital vs. St. Joseph-Stift Dresden

Krankenhaus in Freital vs. St. Joseph-Stift Dresden

25. Mai 2011 um 6:42

Hallo,

ich bin nun in der 27. SSW und mache mir Gedanken um eine Entbindungsklinik. Vielleicht kann mir jemand von euch bei der Entscheidung helfen...

Ich hab mir schon vor einigen Wochen den Joseph-Stift in Dresden angeschaut, bzw. gab es dort eine Informationsveranstaltung, die uns zwar inhaltlich sehr gut gefallen hat, leider war es dort aber nicht möglich, sich den Kreißsaal u. a. anzusehen, da wir ca. 100 Leute waren. Einige Bekannte haben mir aber gesagt, dass in diesem KKH die Betreuung einfach super ist und alle waren sehr zufrieden...

Da ich aber in Freital wohne, haben wir uns dort die Klinik gestern angesehen, inkl. 2 der 3 Kreißsäle, Entspannungsbad und Station. Auch das hat uns super gefallen. Was heißt, dass die Entscheidung nun sehr schwer ist...

Meine Frage an euch: Wer hat in einer dieser Kliniken entbunden oder kennt jemanden mit dieser Erfahrung? Würde mich gern nochmal darüber austauschen, dann fällt die Entscheidung vllt. leichter...

Danke für eure Aufmerksamkeit!

LG Bastelbiene mit Selina Christin inside

Mehr lesen

25. Mai 2011 um 6:52


Hmmm, das bringt mich ja auf die Idee, mir das Diako mal anzusehen, danke für deine Antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 10:39

Schiiiieeb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 12:42


Keiner da, der da Erfahrungen hat? Schade...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 13:56

Stift
hallo habe letztes jahr im joseph stift entbunden und es war super. kreissaal wunderschön und auch auf der wochenbettstation alle total nett und hilfsbereit. seit kurzem sind die ja auch babyfreundliches krankenhaus. diako kann ich nicht empfehlen. im kreissaal solls zwar noch gut sein aber auf der station sind dann nur noch schwestern und keine hebammen was ziemlich blöd ist wenn man probleme beim stillen oder so hat.im neustädter war ich bei meinem ersten kind und fand es da auch nich unbedingt toll. uni soll aber auch sehr gut sein.

aber wenn ich die wahl hätte immer wieder joseph stift

lg anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 14:32

Mia
Danke schön!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 14:39


bitte alles gute für euch beide

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 16:16


bloß nicht uniklinik oder diako!!!!!! uniklinikm ist mit den kindern umgegangen wie fleischware und diako hat eine ausstattung in den zimmern, da könnte man auch auf dem bahnhof entbinden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2011 um 7:18


Oh, danke! Es sieht nun auch so aus, als würde ich im Joseph-Stift entbinden, ich hab im Internet gaaaanz schlimme Bewertungen über Freital gefunden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest