Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Krampf in der scheide

Krampf in der scheide

26. Oktober 2012 um 21:12 Letzte Antwort: 27. Oktober 2012 um 20:30

wie oben schon beschrieben, ich hab seit gut einer halben std. erneut einen kramp in der scheide, dazu nur "leichtes" rückeziehen.

das gleiche hatte ich gestern abend auch, aber ehr weniger als heute..

weiß jemand was es zu bedeuten hat? ich tu seit letzten montag abends immer wieder rum mit den rücken- /unterleibsschmerzen, mal weniger, mal stärker, die aber jedoch nachts sich auflösen und erst wieder am nächsten tag / abend kommen..

außer heute mittag, da hatte ich eine sehr starke wehe (?) die mir sogar die tränen in den augen schoss, so schmerzhaft war sie, jedoch hat es nicht lange angehalten (in dem sinne- dass sich ein rhytmus einspielen würde) und flaute wieder ab und dann war der ganze spuck vorbei.

bin dankbar für jede antwort!


LG, mietze mit babygirl inside 39+1 /ET-5

Mehr lesen

27. Oktober 2012 um 20:27


weiß niemand was?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Oktober 2012 um 20:30

Na du bist ja schon weit
es werden halt Senkwehen sein, oder gehts bald los

bald hast du es ja geschafft

Drück dir die Daumen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club