Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kostenübernahme von Medikamenten???

Kostenübernahme von Medikamenten???

26. Januar 2010 um 15:23

Hallo,

ich habe PCO und werde wohl demnächst mit dem Spritzen anfangen müssen. Ich hab schon mal im Internet geschaut wie teuer die verschiedenen Medikamente so sind und echt geschluckt, bis über 500. Muss man die komplett selbst bezahlen oder übernimmt die Krankenkasse ein teil davon?

Mehr lesen

26. Januar 2010 um 17:03

Nach meinem wissen für ICSI / IVF...
wenn ihr verheiratet seit und über 25 J. sind dann wird 50% von der KK übernommen.

unverheiratete paare müssen alles selber zahlen ( ich habe IVF hinter mir und über 3000 euro rechnung bekommen)


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram