Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kosten für abtreibungen!!

Kosten für abtreibungen!!

2. Dezember 2010 um 9:06

hallo, ich habe schon öft gehört das in deutschland die abtreibungen von der krankenkasse bezahlt werden oder auch nur teil weise! finde ich auf eine gewisse weise gut weil viele frauen auch gar nicht die finanzielle möglichkeit haben den vollen betrag zu leisten.

bei uns in österreich ist es leider nicht so, da zahlt man den vollen betrag der bei einem seriösen arzt zwischen 500 und 800 euro liegt, da haltet sich die kk ganz raus, natürlich gibt es auch "billigere" aber das sind dann meistens die ärzte die das im "pfusch" machen.

und was ist die folge viel junge mädchen können sich eine abtreibung nicht leisten und bekommen die kinder, ob sie wollen oder nicht, denn sie haben ja das geld nicht! ( bei sozialschwachen familien mit kleinem einkommen). das finde ich echt schlimm ich hab erst mit nem mädchen aus dem nachbarsort geredet sie ist 14 und bekommt die nächsten tage ihr kind, ich habe sie gefragt ob sie das kind auch hundertpro möchte, sie hat mir erklärt eigentlich nicht nur fehlte ihrer familie das geld (die familie kommt aus bosnien ist aber nicht relevant) der vater von ihr ist tot und sie habe noch 3 kleine geschwister, die mutter geht zwar arbeiten aber dies reiche nur gerade mal fürs leben, sie hatte auch am jugendamt nachgefragt ob sie ihr in dieser situation helfen könnten, sie meinten eine abtreibung finanzieren sie nicht aber wenn sie möchte werden sie dafür sorgen dass das kind zur adoptionseltern kommt, zuerst wollte sie dies auch aber mit der schwangerschaft und der zeit ist ihr das kind in ihrem bauch ans herz gewachsen ist ja verständlich.

aber ich denke was ist österreich für ein staat wenn man nicht mal jungen mädchen die selber noch kinder sind "hilft" in dieser situation, denn auch wenn sie ihr kind lieben würde wäre sie doch noch viel zu jung und sie kann dem kina auch nichts bieten!!

was sagt ihr dazu! also ich finde dies ist echt Sch.....!


Lg Kruemmel27

Mehr lesen

2. Dezember 2010 um 16:47


Das arme Mädel... grässlich. (Jaja, schlecht verhütet bla bla aber was erwartet man von ner 14-jährigen?)
Liegt das vielleicht an dem Einfluss, den die Kirche in Österreich immer noch hat? Ich finde das krank und bin echt froh über mein finanzielles Polster.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen