Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kosten der privatversicherung während schwangerschaft???

Kosten der privatversicherung während schwangerschaft???

8. April 2011 um 12:11 Letzte Antwort: 8. April 2011 um 13:25

hey
meine frauenärztin hat sich jetzt als zweit-praxis angelegt,aber nur für privatpatienten.in der anderen ist sie kaum noch,sondern nur noch ne andere ärtzin die ich aber nicht so mag.

ist jemand von euch zufällig privatversichert und kann mir sagen wie teuer so ne schwangerschaft als privatversicherte ungefähr wäre?
überleg momentan sehr intensiv ob ich wechseln soll,da ich einfach die nase voll hab immer *abgewertet * zu werden bzw bei den meisten ärzten ewig auf nen termin warten zu müssen.
mein sohn zb hat seit sonntag ne eitrige mittelohrentzündung und ich wurde von 6 ärzten weggeschickt weil sie keine zeit haben...grrr


danke schon mal!!!!!!!

Mehr lesen

8. April 2011 um 12:35

Privat?
Bist Du gesetzlich und hast die Vorraussetzungen für die Private?
Bist du gesetzlich und möchtest privat-ärztin, kannst du dirr die rechnungen privat bezahlen, allerdings ehr teuer, da du alles selbst zahlen mußt, der 2,3 fache satz als bei gesetzlich

jede private kasse erstattet unterschieldich, eine mehr andere weniger in der vorsorge, ist nicht wie in der gesetzlichen, jede private hat eigene AGB`s

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2011 um 13:25


Hallo,

also ich bin (leider) privat versichert. Bin jetzt in der 25. ssw und habe bisher ca. 1500 Euro gezahlt... Also eher nicht zu empfehlen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club