Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Körperpflege in der Schwangerschaft

Körperpflege in der Schwangerschaft

20. Juli 2011 um 14:52 Letzte Antwort: 20. Juli 2011 um 16:43

Hallo zusammen,

ich würde gerne von euch wissen, wie und mit welchen Mittelchen und Cremes ihr eure Haut, bzw. euren Körper in der Schwangerschaft pflegt.

Betreibt ihr irgendeinen besonderen Aufwand?

Freue mich auf eure Antworten

Lg Sabi mit Florian inside

Mehr lesen

20. Juli 2011 um 14:57

Oh jaaaa
also ich benutz für den bauch (bestimmt nichts neues^^) weleda öl und für dein restlichen körper eine bübchen mama-lotion (die riecht so gut).
und da ich ein bissel mit pickelchen zu kämpfen hab, nehm ich fürs gesicht nur noch sensitiv-waschcreme und zum cremen babycreme (pur und sensitiv von bübchen) und das hilft echt!
sonst mach ich nichts, außer wechselduschen, wenn ich mich überwinden kann .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 15:02


Also ich betreibe schon wesentlich mehr Körperpflege als normal. Das fängt schon mit dem Bauch an.

Bauch:
Frei-Öl-Massage nach jedem Duschgang. Abends eincremen mit der Schwangerschafts-Creme von DM. Ob's was bringt? Keine Ahnung, wird sich zeigen. Aber es beruhigt zumindest.

Gesicht:
Da ist anfänglich einen seltsamen Ausschlag bekam an Hals und im Gesicht, hab ich mir ein Bio-Gesichtsreinungsgel von AOK gekauft und dazu eine Gesichtscreme von Weleda + Peeling-Handschuhe. Alles in Kombination wirkt bisher super, Haut ist sogar besser als vor der SS.

Beine:
Massiere ich - wenn ich dran denke - von unten nach oben mit Massage-Handschuhen. Hebamme meinte, damit kann man etwas dem Wasser in den Beinen etwas entgegen wirken. Obs was bringt? Keine Ahnung, jedenfalls hab ich noch kein so großes Problem mit Wassereinlagerungen.

Zähne:
Die bekommen von mir besondere Aufmerksamkeit. Keine Lust dass mir 'n Zahn wegbricht, was ja häufiger vorkommt in der SS. Also putzen mit 'ner Ultraschall-Zahnbürste 2 oder 3x täglich, Mundwasser und Zahnseide. Zudem calciumangereichertes Mineralwasser trinken den ganzen Tag.

Ich seh schon, die LIste wird immer länger. Kein Wunder dass mein Freund seit einigen Wochen so extrem genervt ist, weil ich ständig das Bad blockiere.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 15:06

@ greenbella
Das kenn ich irgendwoher
Ich massiere meinen Bauch auch nach jeder Dusche mit Freiöl und den restlichen Körper creme ich ebenfalls mit der Massage-Creme von Dm ein

Für mein Gesicht habe ich von der Dm Hausmarke nur ein Fruchtsäurepeeling, weil ich so furchtbar fettige Haut habe

Meine Zähne putze ich nun 3x täglich und benutzt morgens die Meridol Mundspülung, weil ich eine richtig dicke Zahnfleischentzündung habe.
Abends spüle ich mir den Mund mit Salbeitee um

Ich hab auch keine Ahnung, ob es was bringt, aber ich kann am Ende wenigstens sagen, dass ich es versucht habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 15:13

Babylou
Also ich denke schon dass es was bringt. Hatte z.B. noch nicht ein einziges Mal Zahnfleischbluten, obwohl ich generell dazu neige. Putze auch mit Elmex und Aronal (abends und morgens ) Kann ja alles nicht schaden. Hab zwar schon Dehnungsstreifen aus der 1. SS, aber ich würde es echt toll finden, wenn es nicht noch mehr werden. Sieht ganz gut aus bisher.^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 15:15

Greenbella
Ich habe auch Dehnungsstreifen aus meiner ersten Schwangerschaft, allerdings nur an den Beinen, weil cih so extrem zugenommen hatte.
An Bauch, Brust und Po habe ich garnichts und so soll es auch bleiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 15:18

Babylou
Ne, leider hab ich auch welche am Bauch. Aber gut, mittlerweile sind wir gute Nachbarn, also soll heißen ich komm damit ganz gut klar. Nur mehr dürfen es nicht werden. ^^

Wie weit bist du denn? Bin 31. Woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 15:24

Greenbella
Ich bin ab morgen in der 22. SSW, also längst noch nicht so weit wie du
Ich denke, wenn du bis jetzt keine weiteren Dehnungsstreifen hast wird da großartig auch nichts mehr kommen.
Ich drück dir die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 15:52

babylou
Also ich bekam damals den größten Schwung nach dem Absenken des Bauches. Davor war alles schier. Bis jetzt hat sich noch nix abgesenkt. Ist also noch spannend was passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 15:52
In Antwort auf yasin_11932966

babylou
Also ich bekam damals den größten Schwung nach dem Absenken des Bauches. Davor war alles schier. Bis jetzt hat sich noch nix abgesenkt. Ist also noch spannend was passiert.


Drück dir natürlich auch die Daumen, dass die Haut so bleibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 15:54

Greenbella
Hmm okay, dann kann ja noch einiges passieren.
Mein Bauch war in der 31. SSW, aufgrund von Wehen schon abgesenkt und mein Sohnemann kam dann auch knapp 6 Wochen später.
Ich drück dir trotzdem die Daumen, dass nichts weiter komm, aber das wird schon, wenn du immer fleißig weiter cremst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 16:17


Danke, wäre ja auch schade um das Geld
Aber ich denke auch, dass alles gut wird. Wirst du Dammmassage machen? Bin am Grübeln, eigentlich brauch ich nicht, da bei meinem Sohn nix gerissen ist. Weiß aber nicht ob das was zu heißen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 16:30

Hehe
Das habe ich mich auch schon gefragt.
Bei meinem Sohnemann bin ich auch nicht gerissen, da hatte ich nur ganz leichte Abschürfungen, nix wildes.
Weiß nicht, ob das so sinnvoll ist. Habe nur gelesen, dass man damit nicht zu früh beginnen soll, weil es wohl wehenfördernt ist.
Ich glaube, ich werde meine Hebamme nochmal dazu befragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 16:43
In Antwort auf esi_12731159

Hehe
Das habe ich mich auch schon gefragt.
Bei meinem Sohnemann bin ich auch nicht gerissen, da hatte ich nur ganz leichte Abschürfungen, nix wildes.
Weiß nicht, ob das so sinnvoll ist. Habe nur gelesen, dass man damit nicht zu früh beginnen soll, weil es wohl wehenfördernt ist.
Ich glaube, ich werde meine Hebamme nochmal dazu befragen


Gute Idee, sollte ich dann auch mal machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook