Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Körper gleicht Zeit des Eisprungs aus?!

Körper gleicht Zeit des Eisprungs aus?!

26. März 2012 um 12:33 Letzte Antwort: 11. April 2012 um 15:26

Hallo, wollte mal fragen, ob jemand schon ähnliches erlebt hat. Also, ich habe einen total regelmässigen Zyklus, Eisprung am 14ten Tag und Periode am 28ten Tag. Jedoch aufgrund einer sehr stressigen Situation u.a mit Gewichtsverlust von fast 3 Kilo hatte sich der Eisprung letzten Monat um eine Woche verschoben, d.h. er war erst am 21ten Tag und somit kam auch die Periode erst am 35ten Tag. Was nun diesen Monat wirklich seltsam ist, ist, dass der Eisprung gerade jetzt, also 1 Woche nach der Periode stattfindet, also 1 Woche zu früh. Somit meine Frage, kann es sein, dass mein Körper das irgendwie versucht auszugleichen? Würde mich über Antworten freuen! LG

Mehr lesen

11. April 2012 um 12:53

Schade,
dass man hier, wenn es mal ausnahmsweise nicht um Schwangerschaft geht, keine Antworten erhält. Schließlich nutzen auch viele Frauen NFP (Eisprung kontrollieren) zur Verhütung und nicht nur um schwanger zu werden. Unter der Rubrik Verhütung findet man leider nur nur Threds, die irgendwas mit Pille und co. zu tun haben, deshalb kann man dann zwangsläufig nur unter der Rubrik Eisprung posten, wenn es um Eisprungkontrolle geht...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. April 2012 um 14:01

Du bist
ja hier auch im SCHWANGERSCHAFTSFORUM, Unterforum Eisprung

Hier wird eigentlich immer schnell geantwortet, wenn einer die Antwort kennt!

Ich kann dir nur meine Gedanken dazu mitteilen... dass der Körper etwas "auszugleichen" versucht, glaube ich nicht! Habe ich auch noch nie gehört! Eine logische Erklärung dafür zu finden, dass dein Eisprung gerade jetzt eine Woche früher kommt, wird schwierig sein. Ein Körper ist ja keine Maschine, der nach einem bestimmten Programm abläuft. Ich denke es wird reiner Zufall sein, dass es jetzt bei dir so ist!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. April 2012 um 15:26
In Antwort auf sveta_12540128

Du bist
ja hier auch im SCHWANGERSCHAFTSFORUM, Unterforum Eisprung

Hier wird eigentlich immer schnell geantwortet, wenn einer die Antwort kennt!

Ich kann dir nur meine Gedanken dazu mitteilen... dass der Körper etwas "auszugleichen" versucht, glaube ich nicht! Habe ich auch noch nie gehört! Eine logische Erklärung dafür zu finden, dass dein Eisprung gerade jetzt eine Woche früher kommt, wird schwierig sein. Ein Körper ist ja keine Maschine, der nach einem bestimmten Programm abläuft. Ich denke es wird reiner Zufall sein, dass es jetzt bei dir so ist!!

Das
ist mir auch klar, dass ich im SS-Forum bin. Aber wie ich schon oben erwähnt habe geht es beim Thema Eisprung nicht immer ums schwanger werden, sondern auch um Verhütung. Ich finde es traurig, dass man hierfür nicht mal ein extra Forum einrichtet. Zur eigentlichen Frage von mir... es war tatsächlich so, dass der ES eine Woche früher war und es war auch kein Zufall, meine Regel kam dann natürlich auch eine Woche früher. So hat der Körper anscheinend diese eine Woche Verspätung ausgeglichen und ist jetzt wieder im ursprünglichen Zyklus. Schon lustig manchmal... Danke!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest