Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kopf sitzt fest im Becken - wie sind Eure Erfahrungen damit

Kopf sitzt fest im Becken - wie sind Eure Erfahrungen damit

16. August 2010 um 14:24

Hallo,

war heute bei der Vorsorge und da meinte mein FA, dass der Kopf bereits ganz fest im Becken sitzt und es jederzeit los gehen kann bzw. mein Schatz definitiv pünktlich zur Welt kommen wird,

Wie lange hat es bei Euch noch gedauert, als der Kopf fest im Becken war, bis das Baby kam?

Freu mich auf Eure Erfahrungen.

Mein ET ist der 15.09.

Vielen Dank!

Juniormama2010 36 SSW

Mehr lesen

16. August 2010 um 14:27

Also...
... das Köpfchen meiner Dame ist noch verschiebbar.
Aber bei meiner Schwägerin hieß es zwei Wochen bevor sie die Kleine zur welt brachte, es sei fest im Becken und als sie zur Geburt ins KH kam, lag die kleine so schief, dass sie sie nach 20 Stunden per KS geholt haben :/
Scheint sich wohl irgendwie doch noch rausgemogelt gehabt zu haben.
Aber das muss ja nichts heißen, ist denk ich auch von SS zu SS unterschiedlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2010 um 14:56


Meine Maus lag beim Arzttermin in der 35.SSW bereits fest und tief im Becken

Gekommen ist meine Süße bei 39+1

LG sunshine0984

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2010 um 22:23

Schieb
Ich schieb noch einmal, vielleicht hat noch jemand Erfahrungen damit

Schönen Abend

Juniormama2010

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook