Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kopf selber ertasten?

Kopf selber ertasten?

22. Januar 2008 um 18:19

Bei meiner letzten Untersuchung sagte die Ärztin, daß das Kopf schon unten liegt, das meine Kleine also ziemlich gut liegt.
Sie hat also demnach den Kopf ertastet.

Hmm, neugierig wie ich bin habe ich vor ein paar Tagen selber auch mal geguckt, ob ich was fühlen kann.
Und ich meine tatsächlich was gefühlt zu haben.

Nun die Frage - kann das sein? Ich meine, dann müsste der Kopf doch schon ziemlich tief sitzen, oder?



LG
33 SSW

Mehr lesen

22. Januar 2008 um 21:32

Doch...
... genau das hat mein FA auch gesagt beim letzten Mal. Er meinte sogar, dass er das Köpfchen hin und her schieben konnte ( oder vor und zurück ? ).

Ich sollte es zu Hause selber mal versuchen - habe mich aber noch nicht getraut

Liebe Grüße Nadine mit Julian bei 35+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen