Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kontaktlinsen-Unverträglichkeit?

Kontaktlinsen-Unverträglichkeit?

16. August 2005 um 13:57

Hallo zusammen,

ich bin jetzt in der 13. SSW und ich glaube ich habe Probleme mit meinen Kontaktlinsen. Ich sehe ab und an mal verschwommen auf dem einen Auge und die Augen sind auch irgendwie gereizt, tränen, und dann sind sie wieder vollkommen trocken.
Kann es sein dass man in der Schwangerschaft anders auf seine Kontaktlinsen reagiert? Hat noch jemand vielleicht ein ähnliches Problem?
Ich habe auch seit drei Tagen durchgehend Kopfschmerzen, evtl. kommt das auch von den Augen? Das ist schon nervig, ich mag eigentlich nicht unnötig Medikamente nehmen. Hat jemand vielleicht nen alternativen Tip, was gegen Kopfschmerzen hilft?

LG
Fiebi

Mehr lesen

16. August 2005 um 14:12

Hallo,
also ich habe schon öfters gelesen, dass es in der SS zu kontaktlinsenunverträglichkeit kommen kann. bei mir (30.ssw) ist das gott sei dank nicht der fall, ich vertrage meine weichen tageslinsen gut.

kopfschmerzen? kann vom kreislauf kommen, von den augen, von der müdigkeit... ich hatte die ersten monate auch oft migräne. das einzige, was man gegen schmerzen in der SSW nehmen darf, ist paracetamol. aber ich würde zuerst mit einem arzt reden!
ansonsten hilft gegen kopfschmerzen meistens: viel, viel wasser trinken, da das den kreislauf anregt.

viel glück noch mit deinem babylein!
angie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wer weiß genaueres über den Mutterschutz in der SS ???
Von: pedipatsch
neu
15. August 2005 um 20:45
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest