Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Könnte kotzen

Könnte kotzen

28. April 2011 um 13:45 Letzte Antwort: 28. April 2011 um 17:11

Hallo,
bin jetzt 35+1 und bis gestern war alles super in meiner Schwangerschaft.
Am Montag hatte ich auch noch Kontrolle und da war alles Bestens.
Gestern habe ich den Pfopfen verloren, heute habe ich erfahren, daß ich Wehen habe, der Muttermund schon ganz weich ist, der Kleine sehr drückt und der Gebärmutterhals verkürzt ist.
Das komische beim ersten hatte ich das auch und da durfte ich nur noch liegen, kam auch drei Tage weit und dann kam er 6 Wo zu früh. Jetzt darf ich aber laufen, aber Ziel sei es eine Wo zu gewinnen. Momentan wiegt er 2300g ,also noch zu wenig.
Kann das jemand mir erklären? Wie lang kann man damit weiter schwanger sein?
Ich könnt heulen, ich möchte nicht noch mal Frühchenstation haben!!!

Mehr lesen

28. April 2011 um 14:23

Das klingt schon ganz gut
naja, ich merke ein leichtes ziepen. Denke mal das sind die Wehen.
Aber das klingt super dass Du schon fast 4 Wochen damit schwanger bist. Liegst Du nur?

Gefällt mir
28. April 2011 um 14:43

Hm...
mein erster kam 34+4 mit 2390 g und 44cm auf die Welt und wir waren 5 Wochen in der Klinik. Das will ich nicht nochmal deshalb meine bedenken.

Gefällt mir
28. April 2011 um 17:11


Ich war gestern hier im KKH zur Kreissaalbesichtigung und da hat der Arzt gemeint, dass man dort ab der vollendeten 34. SSW ganz normal Entbinden kann und das Kind nicht automatisch als Frühchen eingestuft wird sondern meist ganz normal auf der Station der Wöchnerinnen liegt
Also wie jedes Baby, das ein paar wochen später kommt, auch

Ist übrigens eine sehr gute Klinik, gehört zur Uni Ulm und arbeitet nur nach modernsten Erkentnissen und Methoden.

Alles kein großer Grund zur Aufregung bei 35+1

Alles Gute dir und deinem Zwergle.

Teufelchen
33. SSW

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook