Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Könnt ihr mir bitte auch antworten wichtig

Könnt ihr mir bitte auch antworten wichtig

20. Mai 2008 um 11:33

ich hatte meine letzte vom 25.4 bis zum 11.5
war während dessen auch in der türkei,kann es sein das ich wegen der wetterumstellung so lange meine mens hatte?? Hatte sie nämlich nie so lange..


meine zweite frage: Wann ist jetzt mein ES? mein arzt meinte ich soll immer von 28tage zyklus rechnen obwohl ich das nicht habe...

am 13.5. hatte ich dann so ein piecksen im unterleib es hat fürchterlich gezogen hat ca ne halbe std gedauert.. könnte es mein ES gewesen sein, immerhin war es zwei tage nach meiner mens..

wann müsste ich nun meine nähste periode bekommen?

Könnte ich schon am 30.5 testen falls die mens bis dahin nicht kommt??

lieben gruß an alle
babylove

Mehr lesen

20. Mai 2008 um 11:44

Ich
würde mal vermuten, dass ES am 13. passen könnte... wie lange das anch der mens ist, ist eigentich egal, es zählt ja ZT 1... allerdings hat die GMS dann kaum eien chance sich richtig aufzubauen...

am 30.5. kannst du denke ich testen.

der 28tagezyklus ist natürlich blödsinn, wenn deiner anders ist. wie lang ist der denn normalerweise so?wenn er so bissl über 30 tage hat, dann dürfte 13.05. auch eigentlich gut passen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 11:47
In Antwort auf ksenia_12176576

Ich
würde mal vermuten, dass ES am 13. passen könnte... wie lange das anch der mens ist, ist eigentich egal, es zählt ja ZT 1... allerdings hat die GMS dann kaum eien chance sich richtig aufzubauen...

am 30.5. kannst du denke ich testen.

der 28tagezyklus ist natürlich blödsinn, wenn deiner anders ist. wie lang ist der denn normalerweise so?wenn er so bissl über 30 tage hat, dann dürfte 13.05. auch eigentlich gut passen.

lg

Mein mens
war immer so um den 32tage zyklus manchmal auch 31 aber letzten monat bzw diesen monat wars ziemlich lang,das erste mal halt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 11:49

Das war echt komisch..
am 25 hats dann richtig angefangen,zwei tage davor am 23 fings leicht an nur paar tropfen die zähl ich nicht mit.. oder sollte ich es mit einbeziehn??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 11:51
In Antwort auf teri_11917133

Mein mens
war immer so um den 32tage zyklus manchmal auch 31 aber letzten monat bzw diesen monat wars ziemlich lang,das erste mal halt..

Na
dann würde ich auf ES am 13. tippen, das passt nämlich genau zu einem 32tagezyklus

und dann kannst am 30. auf jedne fall testen.

viel glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 11:53
In Antwort auf ksenia_12176576

Na
dann würde ich auf ES am 13. tippen, das passt nämlich genau zu einem 32tagezyklus

und dann kannst am 30. auf jedne fall testen.

viel glück!!!


ich bin mal gespannt wenn es dann am 30 positiv wird bin ich der glücklichste mensch auf der welt werde mir es aufem kalender gaaannnzzz rot streichen mit herzchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 12:02

Das sind ja 3 Wochen Mens gewesen, Sch...!
Es ist durchaus möglich, das ES schon noch während der Mens war. Es kann aber auch sein, dass ES erst noch kommt. Dann wäre der 30. zu früh zum testen. Mißt du denn Tempi?

LG Anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 12:07

Gestern war es
35,1 und heute 36,2

also ich weiß auch nicht jeder sagt was anderes.. phinnea du

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 12:11
In Antwort auf teri_11917133

Gestern war es
35,1 und heute 36,2

also ich weiß auch nicht jeder sagt was anderes.. phinnea du

Sorry
bei nur 2 Messergebnissen kann ich nix sagen. Ich bräuchte die ganze Kurve. Dann könnt ich dir mehr sagen.

LG Anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 12:13
In Antwort auf berna_11955154

Sorry
bei nur 2 Messergebnissen kann ich nix sagen. Ich bräuchte die ganze Kurve. Dann könnt ich dir mehr sagen.

LG Anja

Anam
habe ich leider nicht... ab wann könnte ich denn so eine kurve aufschreiben?? sofort nach mens oder kann ich weiter messen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 12:20
In Antwort auf teri_11917133

Gestern war es
35,1 und heute 36,2

also ich weiß auch nicht jeder sagt was anderes.. phinnea du

Hast
du nur die beiden tage gemessen?

du kannst mit dem neuen zyklus ein neues blatt anlegen.

ich würde aber auch jetzt weiter messen... das ist dann zwar nicht mehr so aussagekräftig aber gibt einem ja auch shcon infos.

das sind allerdings reichlich tiefe werte für die zweite Zyklushälfte.

mal ne frage... hast du vorher naturzyklen gehabt oder hormonell verhütet? also gäbe es einen grund, dass dieser zyklus überlang wäre?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 12:28
In Antwort auf ksenia_12176576

Hast
du nur die beiden tage gemessen?

du kannst mit dem neuen zyklus ein neues blatt anlegen.

ich würde aber auch jetzt weiter messen... das ist dann zwar nicht mehr so aussagekräftig aber gibt einem ja auch shcon infos.

das sind allerdings reichlich tiefe werte für die zweite Zyklushälfte.

mal ne frage... hast du vorher naturzyklen gehabt oder hormonell verhütet? also gäbe es einen grund, dass dieser zyklus überlang wäre?

Ja
ich habe nur beide tage gemessen...
werde dann einfach weitermessen, ist es am besten morgens direkt nach dem aufstehn zu messen?

einfach unter dem arm oder wie?!

habe davor nicht hormonell verhütet als sei es pille oder spirale oder sonst was..

war auch schwanger letztes jahr mai, in der 12ssw ist mein baby abgegangen..

habe nur ein monat gebraucht gehabt bis ich ss wurde..

nun haben wir 9monate ohne verhütung GV und es hat noch nicht geklappt..

vor meiner ss hatte ich einen 28tage zyklus

nun sind es 31-32

die letzte mens war halt länger als sonst,denke mal das es wegen meinem türkei urlau war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 12:32
In Antwort auf teri_11917133

Ja
ich habe nur beide tage gemessen...
werde dann einfach weitermessen, ist es am besten morgens direkt nach dem aufstehn zu messen?

einfach unter dem arm oder wie?!

habe davor nicht hormonell verhütet als sei es pille oder spirale oder sonst was..

war auch schwanger letztes jahr mai, in der 12ssw ist mein baby abgegangen..

habe nur ein monat gebraucht gehabt bis ich ss wurde..

nun haben wir 9monate ohne verhütung GV und es hat noch nicht geklappt..

vor meiner ss hatte ich einen 28tage zyklus

nun sind es 31-32

die letzte mens war halt länger als sonst,denke mal das es wegen meinem türkei urlau war.

Also....
das mit dem messen erklärt deine eigenartigen werte.

bite leg dir ein richtiges kurvenblatt an und halte alle werte darin fest (gibt auch online welche).

wichtig ist, dass du VOR dem aufstehen udn jeglicher aktivität misst udn zwar entweder oral, anal oder vaginal udn dabei das thermometer vorher ca5 min an ort und stelle läst udn dann erst misst.

wenn du jetzt bloß unterm arm mal eben gemessen hast und dann auch noch nach dem aufstehen ist auch klar, warum die werte so tief sind

also bitte thermometer ans bett legen udn ab morgen richtig messen und natürlich die werte auch aufschreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 12:35
In Antwort auf ksenia_12176576

Also....
das mit dem messen erklärt deine eigenartigen werte.

bite leg dir ein richtiges kurvenblatt an und halte alle werte darin fest (gibt auch online welche).

wichtig ist, dass du VOR dem aufstehen udn jeglicher aktivität misst udn zwar entweder oral, anal oder vaginal udn dabei das thermometer vorher ca5 min an ort und stelle läst udn dann erst misst.

wenn du jetzt bloß unterm arm mal eben gemessen hast und dann auch noch nach dem aufstehen ist auch klar, warum die werte so tief sind

also bitte thermometer ans bett legen udn ab morgen richtig messen und natürlich die werte auch aufschreiben

Hihi phinnea
achsoo okay weiß jetzt bescheid.. ich hab gestern abend mal gemessen und vorhin mal.. nicht leiche uhrzeit deshalb evt die großen abstände

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2008 um 13:35
In Antwort auf teri_11917133

Hihi phinnea
achsoo okay weiß jetzt bescheid.. ich hab gestern abend mal gemessen und vorhin mal.. nicht leiche uhrzeit deshalb evt die großen abstände

Die uhrzeit
ist nicht so wichtig, wichtig ist, dass es die basalttempi ist, sprich die nach dem schlafen VOR dme aufstehen etc.


würde dir raten entweder wirklich richtig messen und auch dokumentieren oder es ganz lassen, weil so halbwerte machen dich im zweifel eher wuschiger.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
SNOOPY;WINNIE POOH;FISHER PRICE; REISEBETT ROSA;REISE JOGGER ROSA UVM
Von: teri_11917133
neu
21. April 2011 um 8:50
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram