Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kommen jungs früher als mädchen??

Kommen jungs früher als mädchen??

30. November 2006 um 23:22

Hallo
hab mal ne komische frage. Ich bin in der 36 ssw und wollte mal fragen ob was an dem gerücht dran ist, das jungs angeblich früher kommen als mädels..Meine Tochter kam sehr termin gerecht bissi voher,...
Habe jetzt zu ein komisches gefühl was mir sagt das es bald los geht,...kann mich natürlich auch täuschen.Meine letzte ss ist 7 jahre....

Sind die jungs früher und auch schwerer?

Und noch eine Frage,..seit 3 Tagen ca habe ich das gefühl meine Tage zu bekommen, sind das eher die senkwehen oder vorwehen oder möglicherweise schon anzeichen das es bald los geht?

Sorry für meine fragerei,..bin wirklich aus der übung,mein nächster termin ist erst am 15.12 zur untersuchung..

vielen dank schon mal,
LG Angelia

Mehr lesen

1. Dezember 2006 um 8:27

Also....
....ich habe das gegenteil gehört.....jungs sollen später kommen als mädels!
habe auch sehr viele bekannte und verwandte, bei denen sich das bestätigt hat!
ich bekomme ja auch einen jungen, ET ist am 20.12.........bin mal gespannt ob meiner auch später kommt oder nicht!?
lass mich voll und ganz überraschen!!!

liebe grüsse
tatjana49

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2006 um 8:41
In Antwort auf linea_12888102

Also....
....ich habe das gegenteil gehört.....jungs sollen später kommen als mädels!
habe auch sehr viele bekannte und verwandte, bei denen sich das bestätigt hat!
ich bekomme ja auch einen jungen, ET ist am 20.12.........bin mal gespannt ob meiner auch später kommt oder nicht!?
lass mich voll und ganz überraschen!!!

liebe grüsse
tatjana49

Bei mir solls...
...auch ein Junge werden. Mein ET ist der 2. Januar und mir wäre lieb er würde sich bis dahin gedulden, zumal ich jetzt eine fette Erkältung habe. Kann auch gar nicht einschätzen, was gerade mit mir passiert (erstes Baby). In meiner Familie sind fast alle mit Verspätung gekommen: Jungs wie Mädchen. Und es gab propere Mädchen und zarte Jungs und umgekehrt.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2006 um 21:14

Also ich.....
kann das gar nicht bestaetigen.Ich kriege einen Jungen und bin heute 40+6.
lg kicklat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2006 um 18:52

Also, ....
... ich glaube nicht, dass das veranlagung ist.........höre zum ersten mal, dass man sowas erben kann!?
das baby kommt dann, wenns soweit ist und das hat absolut nichts mit veranlagung zu tun!!!!

liebe grüsse
tatjana49

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2006 um 19:17

............
Nein warum sollten sie??? Ich bin mindestens 2 woche zu früh gekommen!! Dass eine hat mit dem anderen nix zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2006 um 22:46
In Antwort auf linea_12888102

Also, ....
... ich glaube nicht, dass das veranlagung ist.........höre zum ersten mal, dass man sowas erben kann!?
das baby kommt dann, wenns soweit ist und das hat absolut nichts mit veranlagung zu tun!!!!

liebe grüsse
tatjana49

Hmmm...
...ich habe auch schon oft gehört, dass es damit es mit der Veranlagung zu tun hat.

In meinem Freundes- und Bekanntenkreis hat es sich zumindest größtenteils bestätigt.

Nun ja... mein Kleiner war auf jeden Fall 9 Tage über ET!
---
Findus mit Jonah (*08.01.06)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest