Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Komische schmerzen und ich bekomm vor wasser mein ehering nicht mehr ab...

Komische schmerzen und ich bekomm vor wasser mein ehering nicht mehr ab...

23. Juni 2007 um 12:06

heute morgen wollte ich zur vorsicht meinen ehering ausziehen, da ich seit der 18. woche wassereinlagerungen hab (bin jetzt in der 26. woche).. tja trotz kaltem wasser und viel seife hatte ich keine chance ihn abzubekommen... kann ihn zwar noch drehen, aber bekomm ihn nicht runtergezogen...

hätte ich mal frührer drangedacht den abzunehmen.. hab nämlich schon zu genüge "horrorgeschichten" erzählt bekommen, dass man die ringe runterschneiden muss, da das wasser bestimmt noch viel mehr werden wird...

wie war bzw. ist das bei euch? würde nur ungern meinen ring kaputtschneiden lassen...

und dann zu meinem nächsten "problemchen" hab seit gestern abend schmerzen genau im intimbereich.. so ein komische stechen (also nicht innen, sondern irgendwie mehr außen, schlecht zu beschreiben) besonders wenn ich gehe oder irgendwas heben will.. was ist das denn nun schon wieder??

Mehr lesen

23. Juni 2007 um 12:09

Hi
kenne das problem mit dem wasser und dem ring. mir passen sogar meine schuhe nicht mehr
naja versuch die vielleicht mal mit eis oder kaltem wasser zu kühlen eine weile und versuch ihn dann runter zu bekommen.denn bei dem heissen wetter ist das mit den wassereinlagerungen viel schlimmer, als bei kälte und so. und schwimmen hilft total gut gegen wassereinlagerungen.
LG natalie 37+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2007 um 12:12
In Antwort auf sophy_12656971

Hi
kenne das problem mit dem wasser und dem ring. mir passen sogar meine schuhe nicht mehr
naja versuch die vielleicht mal mit eis oder kaltem wasser zu kühlen eine weile und versuch ihn dann runter zu bekommen.denn bei dem heissen wetter ist das mit den wassereinlagerungen viel schlimmer, als bei kälte und so. und schwimmen hilft total gut gegen wassereinlagerungen.
LG natalie 37+0

Hmm..
schuhe passen mir auch nicht mehr hab mir schon 2 paar ne nummer grösser gekauft und auch die sind zwischenzeitlich recht eng.. ich dachte, dass ich ihn heute bestimmt runterbekomme, da das wetter hier im vergleich zu den letzten tagen kühl ist.. schwimmen hilft wirklich, hab ich auch schon versucht..

werd mal versuchen meine hand ins eisfach zu legen, vllt. hilft es ja..

hast du deine ringe auch noch drauf? hab halt echt angst, dass der irgendwann runter muss und dann runtergeschnitten wird (so war es bei einer kollegin)..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2007 um 12:18


ich hab ihn zum glück immer früh genug abgezogen, bis ich die letzen tage gemerkt hab. jetzt bekomm ich ihn ja gar nicht mehr an. hab ihn jetzt weggelegt und versuchs erst gar nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2007 um 12:41

Hi mareike...
muss der denn überhaupt ab? bis jetzt kann ich ihn ja noch drehen, aber ich bekomm ihn halt nicht mehr runter... wenn das so bleibt ist mir das ja egal.. spannt ja nicht.. das wasser hat sich da darüber gesammelt.. und wie gesagt drehen geht noch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2007 um 12:55

Witzig!
Habe gerade vor 2 Stunden wehen Mutes meinen Ehering in die Schatulle gelegt... Komme mir eben schon komisch vor ohne den Ring und schliesslich bin ich stolz darauf, verheiratet zu sein! Dafür steht der Ring ja auch. Aber ist wohl besser so, denn selbst, wenn jeder Juwelier den Ring wieder reparieren könnte, wäre es doch mit unnötigem Aufwand und Kosten verbunden. So ein Baby kostet ja schliesslich genug. Da geb ich das Geld lieber für süsse Strampler und Spielzeug aus!

Was das Stechen bei der Scheide angeht; ich selber kenne das nicht, hab aber schon einige Male was davon gelesen. Weshalb dieses Stechen ist, weiss ich auch nicht, aber es ist bestimmt nix Böses, weil es anscheinend eines der SS-Zipperlein ist.

Alles Gute!
Joyluna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2007 um 12:56
In Antwort auf nadia_12569530

Witzig!
Habe gerade vor 2 Stunden wehen Mutes meinen Ehering in die Schatulle gelegt... Komme mir eben schon komisch vor ohne den Ring und schliesslich bin ich stolz darauf, verheiratet zu sein! Dafür steht der Ring ja auch. Aber ist wohl besser so, denn selbst, wenn jeder Juwelier den Ring wieder reparieren könnte, wäre es doch mit unnötigem Aufwand und Kosten verbunden. So ein Baby kostet ja schliesslich genug. Da geb ich das Geld lieber für süsse Strampler und Spielzeug aus!

Was das Stechen bei der Scheide angeht; ich selber kenne das nicht, hab aber schon einige Male was davon gelesen. Weshalb dieses Stechen ist, weiss ich auch nicht, aber es ist bestimmt nix Böses, weil es anscheinend eines der SS-Zipperlein ist.

Alles Gute!
Joyluna

Zur Ergänzung...
bin übrigens in der 27. SSW.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2007 um 13:23

Ring ab!!!
Hallo du,

versuch unbedingt, den Ring runterzubekommen (wie unten geschrieben, Arm mit Hand eine Weile hochlegen) - sonst gehts dir wie mir - ich habe in der 30. SSW ganz plötzlich noch mehr Wasser eingelagert, und der Finger war schon blitzblau - und der Ring nicht so leicht durchzuschneiden, weil aus Platin... War absolute Hektik, obwohl ich schon im Krankenhaus war, als das losging... Und der Ring sah hinterher aus, als wäre 'ne Straßenbahn drübergefahren. (Jetzt ist er wieder heil und man sieht es nur innen ein bisschen, zur Erinnerung...) Wenn du es selbst nicht schaffst, würde ich an deiner Stelle sogar mal beim Juwelier vorbeigehen, vielleicht haben die einen Rat...

Viel Glück! Tiny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2007 um 18:16
In Antwort auf birgit_11892245

Ring ab!!!
Hallo du,

versuch unbedingt, den Ring runterzubekommen (wie unten geschrieben, Arm mit Hand eine Weile hochlegen) - sonst gehts dir wie mir - ich habe in der 30. SSW ganz plötzlich noch mehr Wasser eingelagert, und der Finger war schon blitzblau - und der Ring nicht so leicht durchzuschneiden, weil aus Platin... War absolute Hektik, obwohl ich schon im Krankenhaus war, als das losging... Und der Ring sah hinterher aus, als wäre 'ne Straßenbahn drübergefahren. (Jetzt ist er wieder heil und man sieht es nur innen ein bisschen, zur Erinnerung...) Wenn du es selbst nicht schaffst, würde ich an deiner Stelle sogar mal beim Juwelier vorbeigehen, vielleicht haben die einen Rat...

Viel Glück! Tiny

Es ist zum verzweifeln...
ich bekomme ihn nicht ab!!!

hab meine hand jetzt über ne halbe stunde in kaltes wasser gehalten und den finger dann noch mit seife eingeschmiert.. nichts geht...

arm hochhalten funktioniert auch nicht...

in bin echt am verzweifeln.. aufschneiden ist das letzte was ich will.

von meinen ganzen kläglichen versuchen hab ich mir schon die haut aufgeschrappt...

werd es morgen früh gleich nach dem aufstehen nochmal versuchen, wenn es dann auch nicht klappt, dann weiss ich auch nicht weiter...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest