Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Komische Mens, trotzdem schwanger???????

Komische Mens, trotzdem schwanger???????

31. Januar 2008 um 18:45 Letzte Antwort: 1. Februar 2008 um 17:55

Hallo Zusammen!

Ich war am 22. beim FA und der hat eine kleine zyste (2cm) festgestellt.Am 27 sollte ich mein sonst recht pünktliche Mens bekommen, aber nichts kam...Dann am 29 bekam ich eine leichte Schmierblutung, dann hat es plötzlich fast ganz aufgehört wieder und dann war es wieder sehr leicht da und eher bräunlich und nun ist es wieder weg. Meine Brüste schmerzen total an den äußeren Seiten und muss ständig auf die Toilette. Kann es möglich sein, dass ich schwanger bin??? Ist es jemandem schon so gegangen und wenn ja was hat dann diese komische SB zu bedeuten????
ich bin echt ratlos...

Mehr lesen

31. Januar 2008 um 18:53

Heeey...
....schwere sache,was ist denn mit der zyste?geht die wieder so weg oder muss die operiert werden?
kann natürlich sein,dass du so eine komische mens von der zyste bekommen hast,kann aber auch sein,dass du eine zyste von einer ss bekommen hast???
aber so früh???
hmm also ss-test würde ich dir nicht empfehlen,da der positiv werden kann wegen der zyste,auch wenn du nicht schwanger bist...dann weißt du auch nicht mehr...man
am besten du gehst nochmal zum arzt,wenn dir das zu peinlich ist,dann sag einfach du denkst deine symptome (brustziehen usw) kämen von der zyste hehe
dann guckt die sicher mit ultraschall und sieht evtl was,sag der das auch mit der blutung...

LG Nina

Gefällt mir
31. Januar 2008 um 21:04
In Antwort auf idelle_12379516

Heeey...
....schwere sache,was ist denn mit der zyste?geht die wieder so weg oder muss die operiert werden?
kann natürlich sein,dass du so eine komische mens von der zyste bekommen hast,kann aber auch sein,dass du eine zyste von einer ss bekommen hast???
aber so früh???
hmm also ss-test würde ich dir nicht empfehlen,da der positiv werden kann wegen der zyste,auch wenn du nicht schwanger bist...dann weißt du auch nicht mehr...man
am besten du gehst nochmal zum arzt,wenn dir das zu peinlich ist,dann sag einfach du denkst deine symptome (brustziehen usw) kämen von der zyste hehe
dann guckt die sicher mit ultraschall und sieht evtl was,sag der das auch mit der blutung...

LG Nina

Hmmm
das komische is ja, dass ich die Sache mit der Zyste nie gemerkt hätte, wenn ich nicht zufällig mein FA gewesen wäre, also keine Schmerzen nix. Aber das nervt mich total, weil das ist ja wohl keine richtige Periode, wenn das nur immer paar Tropfen is, dann eher wie eine Schmierblutung und dann ist es wieder weg, als wär nix gewesen....
Also ich war letzten Sommer schwanger, da hatte ich einen Tag Blutung also würde die Mens anfangen und dann wars komplett weg??? Leider hatte ich da eine FG...also möcht ich mir keine Illusionen machen, aber irgendwie ist jetz was anders als sonst, weiß net...also ich werde das so machen wie NINA sagte wg. der Zyste

Gefällt mir
31. Januar 2008 um 21:15
In Antwort auf agape_11967560

Hmmm
das komische is ja, dass ich die Sache mit der Zyste nie gemerkt hätte, wenn ich nicht zufällig mein FA gewesen wäre, also keine Schmerzen nix. Aber das nervt mich total, weil das ist ja wohl keine richtige Periode, wenn das nur immer paar Tropfen is, dann eher wie eine Schmierblutung und dann ist es wieder weg, als wär nix gewesen....
Also ich war letzten Sommer schwanger, da hatte ich einen Tag Blutung also würde die Mens anfangen und dann wars komplett weg??? Leider hatte ich da eine FG...also möcht ich mir keine Illusionen machen, aber irgendwie ist jetz was anders als sonst, weiß net...also ich werde das so machen wie NINA sagte wg. der Zyste

Hmm...
....ja sorry,kenn mich auch leider nicht aus mit zysten usw.meinte die denn operieren oder geht so weg?
ja,ich finde das nämlich immer peinlich wenn man so oft dahin geht,aber du hast ja echt etwas,also mit der zyste.weil wenn du immer hingehst,dann denkt die vielleicht "oh man,will die wieder wissen ob die schwanger ist",wenn du schon öfters da warst.also bei mir war das so,kam mir zumindest so vor als wenn mein arzt das dachte haha
LG Nina

Gefällt mir
31. Januar 2008 um 21:19
In Antwort auf idelle_12379516

Hmm...
....ja sorry,kenn mich auch leider nicht aus mit zysten usw.meinte die denn operieren oder geht so weg?
ja,ich finde das nämlich immer peinlich wenn man so oft dahin geht,aber du hast ja echt etwas,also mit der zyste.weil wenn du immer hingehst,dann denkt die vielleicht "oh man,will die wieder wissen ob die schwanger ist",wenn du schon öfters da warst.also bei mir war das so,kam mir zumindest so vor als wenn mein arzt das dachte haha
LG Nina

JA
..hast schon recht..da kommt man sich doof vor.Aber von Operieren hat sie nichts gesagt nur dass man die Zyste besser beobachten sollte, die ist ja ach recht klein...vielleicht ist das die Zyste die abblutet????Keine Ahnung

Gefällt mir
31. Januar 2008 um 23:42
In Antwort auf agape_11967560

JA
..hast schon recht..da kommt man sich doof vor.Aber von Operieren hat sie nichts gesagt nur dass man die Zyste besser beobachten sollte, die ist ja ach recht klein...vielleicht ist das die Zyste die abblutet????Keine Ahnung

Hmmm...
....also ich hab mal gehört,dass manchmal frauen zysten haben,die dann aber gar nicht bemerkt werden weil die sofort mit der mens wieder verschwinden,aber wieso sollte deine zyste genau um den zeitraum der mens bluten??hat die ärztin denn irgendwie ne gewebeprobe oder so davon genommen oder die irgendwie berührt,oder hat die die nur angeguckt im ultraschall??
ich glaube (!!!) ich hab aber auch mal gehört,dass ne zyste von einer schwangerschaft kommen kann,google mal besser....

sag mal bescheid wenn du da warst ok?

LG Nina

Gefällt mir
1. Februar 2008 um 2:10

Also zu dn Zysten
Hey also das die Zyste blutet wenn du deine Tage bekommen müsstest ist unwahrscheinlich. Meistens ist es so das diese kleinen Zysten auch von alleine wieder weggehen wie sie gekommen sind, und wie du schon sagst die meisten merken die Zysten gar nicht. Also müssen diese kleinen Zysten auch nicht operiert werden.Wo habt ihr das her das man durch die SS eine Zyste bekommen kann??? Die Blutungsveränderung kann aber tatsächlich von der Zyste kommen. Du kannst doch auch mit deinem FA tel. die kann dir dann tel. auskunft geben und wenn sie der Meinung ist das es andere Ursachen hat dann bestellt sie dich eh rein. Sorry is weng lang, mach dich nicht so sehr verrückt. lg

Gefällt mir
1. Februar 2008 um 13:44
In Antwort auf idelle_12379516

Hmmm...
....also ich hab mal gehört,dass manchmal frauen zysten haben,die dann aber gar nicht bemerkt werden weil die sofort mit der mens wieder verschwinden,aber wieso sollte deine zyste genau um den zeitraum der mens bluten??hat die ärztin denn irgendwie ne gewebeprobe oder so davon genommen oder die irgendwie berührt,oder hat die die nur angeguckt im ultraschall??
ich glaube (!!!) ich hab aber auch mal gehört,dass ne zyste von einer schwangerschaft kommen kann,google mal besser....

sag mal bescheid wenn du da warst ok?

LG Nina

Gelbkörper zyste?
das ist die art zyste die ich bei beginn meiner letzetn ss hatte. sie schützt die ss auf irget eine art und weise.
wie das genau ist, hab ich kien ahnung.

aber eins weiß ich genau: eine zyste macht keine mens "komisch"

liebe grüße, franzi

Gefällt mir
1. Februar 2008 um 17:45
In Antwort auf sancha_12969806

Gelbkörper zyste?
das ist die art zyste die ich bei beginn meiner letzetn ss hatte. sie schützt die ss auf irget eine art und weise.
wie das genau ist, hab ich kien ahnung.

aber eins weiß ich genau: eine zyste macht keine mens "komisch"

liebe grüße, franzi

Weiß nicht...
welche Zyste das genau sein soll. Die hat es ertastet und gemeint dass man die beobachten sollte und die vielleicht mit der Mens wieder weggeht. Aber diese Mens die ich jetz hatte, ich weiß nicht mal ob man das Mens nennen kann, da fällt mir eben nur komisch ein, sorry
Hast du denn da auch geblutet, Franzi???
jedenfalls muss ich am Montag nochmal hin. Mich hätte es halt intressiert, ob es auch möglich wäre eine schwächere Mens zu haben und trotzdem schwanger zu sein??!!!..
Auf jeden Fall werde ich Bericht erstatten, wenn ich bei der FA gewesen bin....

Gefällt mir
1. Februar 2008 um 17:55
In Antwort auf agape_11967560

Weiß nicht...
welche Zyste das genau sein soll. Die hat es ertastet und gemeint dass man die beobachten sollte und die vielleicht mit der Mens wieder weggeht. Aber diese Mens die ich jetz hatte, ich weiß nicht mal ob man das Mens nennen kann, da fällt mir eben nur komisch ein, sorry
Hast du denn da auch geblutet, Franzi???
jedenfalls muss ich am Montag nochmal hin. Mich hätte es halt intressiert, ob es auch möglich wäre eine schwächere Mens zu haben und trotzdem schwanger zu sein??!!!..
Auf jeden Fall werde ich Bericht erstatten, wenn ich bei der FA gewesen bin....

Ich hatte
schmerzen im unterleib un dann bin ich zum doc gegangen. ich hatte ein paar wochen vorher auch leicht meine und ich hab mich ganz einfach gefragt was mir solche schmerzen verursacht.
er hat dann festgestellt das die zyste verschunden ist und einen tag später konnte man schon den kleinen krümelpunkt sehen

auf jeden fall ist es möglich schwanger zu sein und eine schwächere mens zu haben! es ist sogar ganz oft der fall das die frauen denken sie hätten (termingerecht) ihre regel bekommen, dabei ist es nur eine restblutung. heißt: der körper "entledigt" sich dem vorhandenen restblut noch mal!

Gefällt mir