Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Komische gedanken ...Vorsicht lang

Komische gedanken ...Vorsicht lang

4. August 2017 um 10:13

Hallo meine Lieben....
Ich weiß gar nicht so recht wie ich anfangen soll......
​Mein Mann und ich sind nun seid etwa 2 1/2 Jahren verheiratet kennen uns seid naja sagen wir knapp 8 Jahren.....bevor wir zusammen gekommen sind war es ein sehr sehr sehr langes hin und her....ich war damals noch in einer sehr sehr unglücklichen Beziehung seid mehreren Jahren mein jetziger Mann wollte mich damals schon da raus holen....leider hatte ich damals nicht in den Arsch in der Hose um mich von meinem Ex zu lösen (leider war sehr sehr viel gewalt im spiel).
​Danach war mein Mann natürlich sehr verletzt und wir haben uns erstmal aus den Augen verloren...nach langen hin und her haben wir es dann aber doch geschafft und bekommen jetzt noch unser Wunschbaby Bin in der 22ssw und wir freuen uns sehr auf unsere Prinzessin!!!​ Ich habe eine Tochter im alter von jetzt 7 Jahren mit gebracht die er über alles Liebt!!!!!!!!

Nun zum eigentlichen Problem 
​Mein mann ist leider nicht der einfühlsamste ​ was ich jetzt gar nicht mehr so schlimm finde mittlerweile ......aber was mich zur zeit so fertig macht ist

​ICH DENKE ANDAUERND AN IHN MIT DEN FRAUEN MIT DENEN ER WAS HATTE 
​Das ist doch krank von mir ich weiß....aber bei uns läuft es immer gleich ab er kommt sagt er hat lust wir haben dann S..
Kein anfassen knutschen vorher und und und ...das problem ist ich weiß er kann das alles und ich stellmir nun vor wie er bei den anderen war mit anfassen knutschen etc...er hat ja auch immer fleißig davon erzählt!!!!!!!!
Er ist halt so kühl ich merke weder im Bett noch wo anders das er mich wirklich liebt....
​Manchmal glaube ich einfach das er wusste ich würde alles für ihn tun und lass ihn so sein wieer eben ist und das er genau deswegen bei mir ist!!!!!!!
Nun denke ich wieso bei mir so anders???
Liegt es an mir ???


Er sagt im streit immer er liebt mich nicht zu den anderen war er eben anders muss ich mit klar kommen und und und .....man ich will doch nur die sicherheit haben schließlich wurde ich vor ihm 10 Jahre belogen betrogen misshandelt was er alles weiß......
​Man ich weiß einfach nicht was ich machen soll ichliebe ihn so abgöttisch aber glaube einfach das es nur von meiner Seite so ist


​Es ist manchmal so anstrengend mit mir selbst das ich mich selbst verfluche....die krankheit wird von ihm leider auch nur belächelt..


​Seid dem ich schwanger bin werden die gedanken alle immer absurder......ich weiß nicht ob es daran auch liegt das ich meine Anti depressiva am auschleichen bin an den hormonen oder oder oder.......


Vielleicht mach ich auch einfach alles falsch ?????


​Oh man könnte noch soviel schreiben aber nun reicht es erstmal...Danke fürs lesen...


​Lg 

Mehr lesen