Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Komische Frage aber was kostet ein Neugeborenes im Monat

Komische Frage aber was kostet ein Neugeborenes im Monat

16. Oktober 2008 um 13:31


Etwas Komische Frage ich weiß aber wir planen z.B im Monat 200 Euro Haushaltsgeld /Essen ein,
jetzt wollte ich wissen was kostet es den ein Neugeborenes/Baby quasi noch mitzuversorgen,
ich habe vor zu Stillen dewegen fallen die Fläschchennahrung erstmal weg!!!!

(Windeln u.s.w muss aber ja noch her!!! )


Danke für Antworten GLG Tamara&Lilly inside 38ssw

Mehr lesen

16. Oktober 2008 um 13:35



WOW, verrätst Du mir mal wie man das macht, mit 200 Euro im Monat 2 Personen ( weil Du wir geschrieben hast ) zu ernähren ? Das sind 50 Euro die Woche, und das für 2 Leute

Also mir wurde von mehreren Seiten gesagt, dass ein Neugeborenes, wenn man es stillt, um die 200-250 Euro im Monat an Kosten verursacht.

LG
Engel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 13:40

HIHI
Mein Schatz hat in eienm Bio -Laden eine eigene Abteilung bekommt daher seeeehr viel umsonst und 25%
zu weihnachten z.B Gutscheien u.s.w

Wieso wieviel braucht ihr sonst so


GLG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 13:49


wow ! okay, ich mag auch so einen Bio Laden haben

Also wir geben nur an Essen sicher 700 Euro im Monat für uns beide zusammen aus, genau weiss ich es nicht. Können auch 800 sein

Liebe Grüße
Engel

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 13:52

Soweit ich weiß
soll man mit mind. 200 euro rechnen...
windeln kannst ja allein schon mit fast 100euro veranschlagen, dann die kosmetika.....babies müssen auch versorgt werden mit wasser...sprich du verbrauchst mehr.....dann mal nen fencheltee.....mal ne neue flsche oder nen schnuller....oder was zum anziehen...oder medikamente....da kümmt noch einiges auf einen zu.....
hab neulich einen bericht geseehen da war von 300euro die rede......gut klar kommt man viell. ein wenig günstiger bei weg, aber im schnitt wirds passen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 13:53

700-800 krass !!!
Feinschmecker hihi warum nicht

also Windeln gibt im bio Bereicht aber die sind nix daher schon pampers ansonsten
gibts da halt alle Baby Kosmetik (Weleda) und alles mit Rabatt ist echt super Praktisch ausser halt die Windeln
sollen auch nicht saugstark sein

Dachte so an 100-150 Euro wollte nur wissen ob das Realistisch ist aber ich werde Buch führen dann kann mans abschätzen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 13:58

Hallo
ich denke auch das man etwa 250-300Euro mit Kind einplanen sollte.
Sicherlich wird auch einiges an Spritkosten anfallen wenns zum Onkel Doc geht.
Ja je Größer unsere Kleinen werden desto teurer wirds werden.

Lg nusseckchen ssw. 34+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 14:00

Ähmmmm....
also 200 euro für 2 personen??

NEVER...ich hab immer günstig eingekauft und hab teilweise auch nur 200-250 euro ausgegeben....da waren dann aber auch die kosten nicht mit drin die man hat wenn man in der pause mal was trinkt oder isst und es zusätzlich bezahlen muss...

außerdem sind vorallem die monate wo neue zahnbürsten, toipaper, haushaltsrolle, waschpulver, staubsaugerbeutel........anfäl lt besonders teuer.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 14:04

Hmm ok

also eine Katze haben wir auch und 2 Agaporniden.
Aber in der Woche gebe ich schon so 200 Euro aus, nur an Essen.
Wir kaufen beim Famila ein
ist schon recht teuer, sind eher nur 1-2 im monat beim Aldi und Lidl, sollten das mal öfter machen.
Wir machen auch nur alles Frisch, also kaufen keine Konserven etc.
aber ich denke es geht auch billiger.
Famila und Edeka ist Geldverschwenderei, ich reg mich eh immer über die Preise da auf, gehe aber dennoch hin, weils so schön Bequem ist, weil man dort alles bekommt.

LG
Engel

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 14:16

Nochmal!!!
Steht weiter unten schon mein Freund hat in einem Bio laden eine Abteilung und bekommt seeehr viel umsonst und zusätzlich noch 25% rabatt und öfter Gutscheine!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 14:20

200 Euro im Monat?
200Euro in der Woche wenns reicht!
also ich denke ca. 350 - 450euro im Monat geben wir schon aus zu dritt (ohne auswärsts essen)...die kleine wird im januar 2 und kostet schon...aber wir kaufen auch alles frisch, 2x in der Woche am wochenmarkt und ich kaufe keine baby-oder Kleinkindpampe...den brei ect. kann man auch selbst kochen..ist viel gesünder...

jetzt wenn die zwillinge bald kommen wirds richtig teuer *gg* das kostet alles doppel...ohne Kleider ect.

naja ich denke du solltest lieber etwas großzügiger als zu knapp kalkulieren, denn wenn was übrig bleibt freut man sich umso mehr
und du weißt unerwartet und unerwünscht kommen öfter Angelegenheiten die richtig kosten...

liebe grüße
Yavru + 2 inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 14:24
In Antwort auf chiela_12669928

200 Euro im Monat?
200Euro in der Woche wenns reicht!
also ich denke ca. 350 - 450euro im Monat geben wir schon aus zu dritt (ohne auswärsts essen)...die kleine wird im januar 2 und kostet schon...aber wir kaufen auch alles frisch, 2x in der Woche am wochenmarkt und ich kaufe keine baby-oder Kleinkindpampe...den brei ect. kann man auch selbst kochen..ist viel gesünder...

jetzt wenn die zwillinge bald kommen wirds richtig teuer *gg* das kostet alles doppel...ohne Kleider ect.

naja ich denke du solltest lieber etwas großzügiger als zu knapp kalkulieren, denn wenn was übrig bleibt freut man sich umso mehr
und du weißt unerwartet und unerwünscht kommen öfter Angelegenheiten die richtig kosten...

liebe grüße
Yavru + 2 inside

Entschuldige
350-400 euro pro woche^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 21:28

150-200 EUR
aber ohne Klamotten, die kauf ich eher unregelmäßig. Bei mir ist übrigens die Fläschchennahrung mit drin, da ich leider schon nach einer Woche abstillen musste.

LG

Biene mit Prinzessin (17 Wochen alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 21:42

Nur 200 Euro
Hallo,
wow,wenn Ihr das so gut hinbekommt.
Also,wir sind 4 Personen und geben im Monat nur für Essen und Trinken zwischen 700 und 800 Euro aus.
Ich gehe fast "überall" einkaufen,bei Aldi,Lidl,Tengelmann und real.
Im DM-Markt bin ich Dauergast......
Und jetz,wo das dritte kommt erst recht....

Als meine Tochter kam hatten wir in der ersten Zeit so um die 300 Euro mehr Ausgaben.

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest