Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / kliniktasche packen

kliniktasche packen

4. Oktober 2012 um 9:31 Letzte Antwort: 4. Oktober 2012 um 10:39

Hey Mädels!

Ich möchte euch allen (nach eigener schlechter Erfahrung) einen wohlgemeinten Rat geben: Seht bloß zu, dass ihr eure Kliniktasche an der 32. SSW fertig gepackt habt.
Ich war immer Eine, die gedacht hat "Ja ja, so früh die Tasche packen, so ein Quatsch. Wenn was ist, kann ich mir immer noch 2-3 Sachen zusammen suchen."
DENKSTE! Montag Nacht bei 34 2 bin ich hochgeschreckt, weil ich gemerkt habe, dass irgendwas aus mir rausläuft... Das Bett voller Blut, das ganze Badezimmer eingesaut, der Weg zum Bad sah aus, als wenn ein angestochenes Schwein dort langgallopiert wäre
Im Schock hab ich noch schnell in der Klinik angerufen und dann saß ich auch schon im Auto. Natürlich ohne irgendwas eingepackt zu haben. Im KH kam dann die Hiobsbotschaft: Sie müssen 24 Stunden zur Beobachtung hier bleiben!
Ja, klasse, ist natürlich schlecht ohne Sachen.

Also Mädels: Lieber ein bisschen früher als zu spät packen! Meine Tasche steht jetzt fertig gepackt neben dem Kleiderschrank

Viele Grüße von der immer noch geschockten Miezko

Mehr lesen

4. Oktober 2012 um 10:03


Danke der Nachfrage
Also unserem Sohn geht es gut, aber keiner weiß, wo das Blut herkam. Dienstag und Mittwoch kam auch noch ein bisschen Blut, denke das wird dann der Schleimpropf gewesen sein.
GMH nur noch 2 Zentimeter, MuMu 2 fingerdurchlässig... BETTRUHE! Meine FÄ sagte 2 Wochen sollte ich meinen kleinen Mann noch beherrbergen Da wirds bei mir wohl doch nichts mit November-Mama :'(

Gefällt mir
4. Oktober 2012 um 10:39

Das übliche
Schlafanzug, Stillnachthemd, Badezimmersachen, Latschen, Bademantel, Verpflegung für meinen Mann, Socken, Unterwäsche, Heimfahrtklamotten für meinen Kleinen, MuPa und KK-Karte hab ich sowieso immer bei mir, Jogging-/ bzw. Hausanzug...
Ich glaub dann hab ich das Wichtigste...

Gefällt mir