Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kleid für Zivilhochzeit

Kleid für Zivilhochzeit

4. April 2011 um 11:55 Letzte Antwort: 4. April 2011 um 13:28

also ich bin im 7. Monat schwanger und heirate am 15.April zivil. Ich hab mir bei C+A so ein Kleid gekauft was grad Mode ist, geht etwas über die Knie und obenrum (Bauch) siehts recht gut und süss aus, es ist weiss, blau mit etwas schwarz. Mal abgesehen von Bauch und Po, die ziemlich rund sind wegen der SS hab ich irgendwie recht hässliche, etwas dickere unförmige Beine jetzt wegen der SS. Ich hab mir vorgestellt, dass ich darunter schwarze Leggins anzieh und dazu so halbhohe Lederstiefel ohne Absatz, die locker ums Bein sitzen... Denkt ihr das geht okay auf dem Standesamt? hab sonst echt keinen Plan was ich anziehen soll....

Wäre dankbar für Euren Rat,

floeckli83 mit Bauchzwerg in der 30.SSW

Mehr lesen

4. April 2011 um 11:59

Für mich ist eine Hochzeit
ein Anlass sich schick zu machen und für mich wäre es NIE in Frage gekommen Stiefel und ne Leggins auf meiner Hochzeit anzuziehen!!! (Wobei ich aber auch nie schwanger geheiratet hätte, weil ich immer ein Prinzessinnenkleid anhaben wollte )

Auch hier werden die Meinungen auseinandergehen.

Da es aber DEINE Hochzeit ist, musst du dich wohl fühlen und wenn es das ist, was du möchtest und in dem DU dich wohl fühlst, dann zieh es an.

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. April 2011 um 13:17
In Antwort auf an0N_1227832199z

Für mich ist eine Hochzeit
ein Anlass sich schick zu machen und für mich wäre es NIE in Frage gekommen Stiefel und ne Leggins auf meiner Hochzeit anzuziehen!!! (Wobei ich aber auch nie schwanger geheiratet hätte, weil ich immer ein Prinzessinnenkleid anhaben wollte )

Auch hier werden die Meinungen auseinandergehen.

Da es aber DEINE Hochzeit ist, musst du dich wohl fühlen und wenn es das ist, was du möchtest und in dem DU dich wohl fühlst, dann zieh es an.

LG

Hmm
ist ja "nur" Zivilhochzeit, nicht kirchlich! Die kommt dann später, wenn ich hoffentlich wieder in ein schönes Brautkleid passe....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. April 2011 um 13:19

Dass sowieso
und ich hab megalange Haare die zu einer Hochsteckfrisur gemacht werden beim Friseur und professionelles Make-Up mach ich auch noch!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. April 2011 um 13:20

Ich
heirate am 21.04,bin dann in der 28.ssw.
Ich habe mir bei ebay ein Umstandsbrautkleid gekauft,schlicht weiß für knappe 100 Euro und einen weissen
Spitzenmantel.
Wäre ich nicht schwanger wäre das Outfit ein anderes geworden,aber mir ist es wichtig trotz SS gut auszusehen,man heiratet ja nur einmal.
Gibt ja auch schicke Umstandshosenanzüge...

LG BB

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. April 2011 um 13:28
In Antwort auf nasira_11847765

Ich
heirate am 21.04,bin dann in der 28.ssw.
Ich habe mir bei ebay ein Umstandsbrautkleid gekauft,schlicht weiß für knappe 100 Euro und einen weissen
Spitzenmantel.
Wäre ich nicht schwanger wäre das Outfit ein anderes geworden,aber mir ist es wichtig trotz SS gut auszusehen,man heiratet ja nur einmal.
Gibt ja auch schicke Umstandshosenanzüge...

LG BB

Wie gesagt: nur zivil
wir werden ja "nur" zivil heiraten an dem Tag, die richtige Hochzeit mit Fest und allem kommt dann erst mit der Taufe zusammen. Wir gehen nur aufs Standesamt und danach mit den Trauzeugen Essen, thats it!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram