Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Kiwu 2022 30+ gemeinsam hibbeln

Letzte Nachricht: 10. Januar um 6:15
I
inchen92
27.11.22 um 15:07

Hey,

ich habe bereits 2 Kinder im Alter von 7 und 9.

Ich und mein neuer Partner seit 4 Jahren wünschen uns seit Anfang 2022 nun ein gemeinsames Kind.

Wer ist auch 30 oder älter und wünscht sich ein Kind? Vl habt ihr ja Lust euch auszutauschen 🤗

Mehr lesen

T
tonilo
28.11.22 um 12:30

Ich glaube, da wäre ich die Richtige
Ich habe noch keine Kinder und wir sind im ersten Übungszyklus- Tag 44 ohne Periode, aber auch mit bleibendem negativen Schwangerschaftstest (ich hibbel hier schon richtig ordentlich mittlerweile !)
wie schnell hat es denn bei dir mit den anderen zwei Kindern geklappt?
liebe Grüße

Gefällt mir

U
user1920530850
01.12.22 um 4:16

Hallihallo

Ich bin 32 Jahre alt, hab schon 2 Kinder aus einer früheren Beziehung und mein Partner (33) und ich wollen unbedingt noch ein gemeinsames Kind (mind. 1 - max. 2) 😅

Meine beiden Großen sind 4 und 6 ❤️

Wir versuchen es dann ab März - dürfen wir trotzdem bleiben? 😅❤️

Liebe Grüße
Bine und die Gang

Gefällt mir

T
tonilo
02.12.22 um 21:57

Oh, das klingt ja super !
wie spannend, dass ihr dann zu zweit noch einmal neu startet !
wie kommt es, dass ihr ab März anfangen möchtet ? 
Ich habe heute meine Tage bekommen - nach 50 Tagen Zyklus... ich war bei meiner Ärztin. Habe wohl keinen Eisprung gehabt diesen Monat und das hat den Zyklus stark verzögert. 
Im nächsten Monat versuchen wir es wieder  
Bin seit drei Tagen verlobt

1 -Gefällt mir

Anzeige
U
user1920530850
06.12.22 um 20:31

Oh, herzlichen Glückwunsch!

Ab März deshalb, weil ich aktuell noch die Spirale habe, und im März einen Termin bei der FA hab - da kann die dann auch gleich raus XD

Gefällt mir

U
user911589579
03.01.23 um 23:58

Hallöchen 😊

Wir  haben noch keine Kinder und seit Montag ist die Spirale draußen 🥰 
jetzt kann es langsam los gehen...

habt ihr Tipps? Außer sich nicht bekloppt machen...

Bin 38 und hab Angst das es zu spät ist...

liebe Grüße 🥰

1 -Gefällt mir

T
tonilo
04.01.23 um 20:58

Hallo !
herzlich willkommen ...
ich bin 35 und mein Freund ich sind im zweiten Übungszyklus für das erste Baby. Wir hoffen, es klappt bald und das hoffe ich für dich auch !
welche Spirale hast du denn ziehen lassen ? Kupfer oder Hormon?
was mir auf jeden Fall sehr hilft ist das Temperatur messen und ich habe sehr viel hier im Forum über das Messen gelernt. 
Ovulationstests mache ich auch zur besseren Einordnung wann wir Herzen sollten.  
liebe Grüße 

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
U
user911589579
05.01.23 um 0:12
In Antwort auf tonilo

Hallo !
herzlich willkommen ...
ich bin 35 und mein Freund ich sind im zweiten Übungszyklus für das erste Baby. Wir hoffen, es klappt bald und das hoffe ich für dich auch !
welche Spirale hast du denn ziehen lassen ? Kupfer oder Hormon?
was mir auf jeden Fall sehr hilft ist das Temperatur messen und ich habe sehr viel hier im Forum über das Messen gelernt. 
Ovulationstests mache ich auch zur besseren Einordnung wann wir Herzen sollten.  
liebe Grüße 

Hallöchen,
vielen Dank! Ich hoffe für euch auch, dass es zeitnah klappt. 🥰

Hatte eine kleine Hormonspirale. War etwas weniger als ein Jahr drin und jetzt wie gesagt raus...

Ich habe gerade auch Ovulationstests gekauft um einfach bissl das Gefühl zu bekommen, wann ich meinen Eisprung habe. 

Temperatur messen fange ich auch wieder an, man kann ja nicht genug über seinen Körper wissen 😅 gibt es Tipps auf was ich unbedingt achten muss?!

liebe Grüße Mel 
 

Gefällt mir

T
tonilo
05.01.23 um 7:31

Danke ...  
das wäre schön, wenn bald ein Baby auf dem Weg wäre 🥰
Also ich habe mir das Temperaturgerät von mysense gekauft - das hat die App gleich mit Bluetooth ausgewertet und ich muss morgens nach dem Messen immer nur mein Handy danebenhalten und es spuckt mir meine aktualisierte Kurve aus. Ich finde das toll und sehr hilfreich. Würde es nicht missen wollen, habe nämlich auch viel durch die App selbst gelernt.

Ansonsten ist natürlich ein wichtiger Faktor, etwa auf eine ähnliche Uhrzeit zu achten und wirklich nicht vorher aufzustehen, auf die Toilette zu gehen etc. sondern wirklich als Erstes Temperatur zu messen. 
ich persönlich habe keinen stark veränderten Zervixschleim und bin auch ungeübt darin, den Muttermund abzutasten. Daher habe ich "nur" diese zwei Anhaltspunkte und versuche deshalb umso genauer zu sein. 

Ausserdem : moderate Bewegung und viel frische Luft  

Gefällt mir

Anzeige
U
user911589579
06.01.23 um 12:45
In Antwort auf tonilo

Danke ...  
das wäre schön, wenn bald ein Baby auf dem Weg wäre 🥰
Also ich habe mir das Temperaturgerät von mysense gekauft - das hat die App gleich mit Bluetooth ausgewertet und ich muss morgens nach dem Messen immer nur mein Handy danebenhalten und es spuckt mir meine aktualisierte Kurve aus. Ich finde das toll und sehr hilfreich. Würde es nicht missen wollen, habe nämlich auch viel durch die App selbst gelernt.

Ansonsten ist natürlich ein wichtiger Faktor, etwa auf eine ähnliche Uhrzeit zu achten und wirklich nicht vorher aufzustehen, auf die Toilette zu gehen etc. sondern wirklich als Erstes Temperatur zu messen. 
ich persönlich habe keinen stark veränderten Zervixschleim und bin auch ungeübt darin, den Muttermund abzutasten. Daher habe ich "nur" diese zwei Anhaltspunkte und versuche deshalb umso genauer zu sein. 

Ausserdem : moderate Bewegung und viel frische Luft  

Ah ja das Thermometer hab ich auch noch im Schrank. Hab das vor 2 Jahren mal getestet, hab das aber morgens dann immer vergessen 😅 also jetzt mit Disziplin ran! 

ja ich bin da auch nicht so geübt drin... deswegen Ovulationstest und Temperatur! Jetzt muss aber erstmal mein Zyklus wieder ins reine kommen.

Meine FA meinte, wenn ich in 6 Monaten nicht positiv teste soll ich einen Termin machen...und da soll man sich nicht unter Druck gesetzt fühlen 🫥

Wir haben zwei Hunde, wir müssen raus 😌 aber das ist auch gut so. Man soll den Kopf ja frei bekommen. 

Nimmst du/nehmt ihr noch was anderes an Nahrungsergänzungsmitteln?

LG

Gefällt mir

T
tonilo
06.01.23 um 16:11

Ja, ich bin mal gespannt wie dein Zyklus sich dann nun entwickelt, wenn du beginnst ihn zu beobachten. Ich kenne mich mit der kleinen Hormonspirale nicht aus - hat dir dein FA gesagt, dass es sein kann, dass sich dein Zyklus erst einmal wieder einpendeln muss oder ist das bei der Variante nicht so "aus dem Takt"?  
ich wünsche dir natürlich, dass es gleich recht gleichmäßig aussehen wird mit deinem Zyklus! 

ich hatte jahrelang die Spirale ohne Hormone.

Also ich bin jetzt im zweiten Monat des KiWu und hab mich die letzten Monate schon "vorbereitet" (mein Freund war länger nicht da und ich hab die Zeit genutzt... ). Ich habe beispielsweise meine Schilddrüse überprüfen lassen beim Hausarzt und der hat tatsächlich eine leichte Unterfunktion festgestellt. Deshalb nehme ich täglich Jod-Tabletten.
Ansonsten nehme ich Omega-3-Tabletten, weil das von Kinderwunsch-Experten immer so betont wird. Zudem nehme ich Vitamin B12 ein (aber schon vor Kiwu). Die Pre-Natal-Vitamine nehme ich auch.

Naja - bei mir fängt morgen offiziell Tag 10 an (der besagte "Starttag", an dem meine FA meinte, jetzt alle zwei Tage Herzeln. )  🥰
Mein Freund kommt extra morgen Vormittag nochmal vorbei, bevor er tagsüber weg muss LOL 😂 


 

Gefällt mir

Anzeige
U
user1920530850
10.01.23 um 6:15

Dann drück ich dir auf alle fälle die daumen ☺️🥰

ich arbeite aktuell in einem kinderhotel, und da merk ich gerade total, wie groß der wunsch nach einem dritten krümel ist, wenn ich die ganzen kleinen babies seh XD

ich hoffe, die zeit bis märz geht schnell vorbei 🤭

jobtechnisch will ich mich auch etwas umorientieren - würd gerne ins büro wechseln, und hab mich beim finanzamt beworben 😅 ich hoffe so sehr, dass ich so aus der gastro rauskomme 🙈

wünsch euch eine schöne woche!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige
Anzeige