Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Kindsbewegungen - ich brauche Eure Hilfe!

Kindsbewegungen - ich brauche Eure Hilfe!

9. Februar 2010 um 10:39 Letzte Antwort: 9. Februar 2010 um 11:16

Hallo Mädls,

ich bin mir sicher, dass die Frage hier schon bestimmt ganz oft gestellt wurde. Vielleicht habt ihr trotzdem kurz Zeit und Lust darauf zu antworten...

Ich bin jetzt in der 21. SSw, das Baby spüre ich bereits seit der 17. Woche.
Letzte Woche hats richtige Purzelbäume geschlagen und geboxt, und nun ist seit ein paar Tagen völlige Ruhe.

Heute ist der 4. oder 5. Tag, wo ich NICHTS spüre!!! Ich habe auch gelesen, dass das normal sein soll, gerade wenn die Kleinen einen Wachstumschub haben. Aber langsam mache ich mir richtige Sorgen, ob wirklich alles ok ist.
Kennt das jemand von Euch?? Ist das denn normal?
...überlege auch schon, ob ich zum Arzt gehe, will aber nicht, dass er denkt, dass ich überreagiere?

Ich danke Euch schon mal für Eure Antworten!!

Mehr lesen

9. Februar 2010 um 10:57

So...
...habe nun beim FA angerufen. Die Sprechstundenhilfe meint, da ich letzte Woche Dienstag erst da war, und alles ok war, würde sie sich jetzt keine Sorgen machen. Aber wenn es mich natürlich beunruhigt, kann ich gerne kommen. Aber entweder heute (was ich leider nicht schaffe, da ich in der Arbeit bin) oder am Donnerstag...

Hatte gehofft, ich könnte morgen früh kommen - aber da ist die Sprechstunde für Privatpatienten ...naja.

Also muss ich wohl bis Donnerstag warten, und in mich hineinhorchen...

Gefällt mir
9. Februar 2010 um 11:06

Man ist doch nicht immer gleich gelaunt
vielleicht ist dein baby grad einfach mal ne runde am faulenzen oder so... bei mir war das ähnlich, hab ihn sowieso erst sehr spät gespürt und dann mal mehr mal weniger.
obwohl mir mal die hebi erzählt hat das man frauen in afrika zb., wo es nicht so gezielte überwachung der ss gibt, immer sagt, das sie die kindsbewegungen zählen sollen, das wäre das sicherste zeichen das alles ok ist...
und 4-5 tage sind schon lange. hast du deinen krümel mal etwas provoziert? ihn mal gestupst?

Gefällt mir
9. Februar 2010 um 11:16


Es ist bis jetzt auch immer ganz ruhig gewesen. Abends war es dann eigentlich immer wach. Gestern hat mein Mann und ich versucht, es zu "animieren". Ich glaube auch, dass es ihn einmal getreten hat (von wegen: "Ruhe ist jetzt" ) aber das wars dann auch...
Ihr habt ja recht, ich mache mir wohl unnötig Sorgen....

@amela
Danke, das beruhigt nun doch etwas...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers