Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / kindsbewegungen

kindsbewegungen

21. Mai 2012 um 11:19

Hallo Ihr Lieben,

ich bin ab morgen, 16. Woche. Es ist mein erstes Baby Ich hab zwar morgen Termin beim FA und könnte dort auch nachfragen, aber solange kann ich jetzt nicht mehr warten. Gestern Nacht konnte ich vor lauter Aufregung, allerdings im positiven Sinne, kaum schlafen. Habe von meinem Freund seiner Familie eine Riesen- Überraschung bekommen Somit war ich die halbe Nacht vor lauter Aufregung, wach im Bett gelegen. Plötzlich fing es Zwei bis Drei mal, mehr unterhalb von der Magengegend so komisch das Blubbern und Gluckern an. Und es waren so gaaaannnnzzz leichte Stupser bemerkbar. Jetzt vorhin wieder. Und es waren definitiv keine Darmbewegungen. Das hat sich anders angefühlt. War es vielleicht schon mein ???

Liebe Grüße

Mehr lesen

21. Mai 2012 um 11:22

Schon möglich....
Also bis zur 20. Woche habe ich gar nichts gemerkt und dann ganz plötzlich trat es mich so hart das ich es gar nicht fassen konnte. Und nun regelmäßig, nicht zu glauben was das Kind nun schon für eine Kraft hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2012 um 11:34

Süüüüß!!!!!
Ja das war dein zwerg! es ist unglaublich wenn man es das erste mal spürt!
Aber mach dir keine Sorgen wenn du es mal paar Tage nicht spürst. Dann tritt es gegen die plazenta oder halt dort wo du es nicht so merkst.

Alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2012 um 12:02

juhu
Ich bin jetzt so gerührt, das ich jetzt erstmal vor Freude heulen musste! Ich freue mich gerade sooo sehr. Das ist so überwältigend
Vielen lieben Dank. Ich wünsche euch ebenfalls alles, alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2012 um 22:39


Drückt mir bitte die Daumen, das mirgen beim Ultraschall, alles okay sein wird


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2012 um 22:49

Hmmmm
Die ersten bewegungen habe ich erst knapp überm schambein gespürt... Ich bin jetzt in der 24. Woche und mittlerweile tritt er auch mal so etwa höhe bauchnabel, wenn er nach oben tritt... Aber unterhalb des magens kann sich die gebärmutter noch nicht befinden...
Aber nach wie vor spür ich die meisten bewegungen weiter unten...

Bin kein experte aber ich glaub das wär zu weit oben oder? Aber die schwangerschaften sind bei jedem anders

Lg und alles gute für morgen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest