Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwusch in der Erzieher Ausbildung

Kinderwusch in der Erzieher Ausbildung

6. März um 16:24

Hallo ihr lieben ... ich habe mir schon einige Erfahrungsberichte durchgelesen und wollte einfach mal kurz eure Meinung zu meiner Situation...

ich bin 20jahre Alt und seit 4,5jahren mit meinem Freund zusammen ... mittlerweile leben wir sogar schon zusammen und sind unglaublich glücklich .
das einzige was und nun noch fehlt wäre ein kleines Würmchen was unser Leben berreichert ... nun meine Sorge .. ich stecke mitten in der Ausbildung zu Erzieherin, und habe die Sorge das das mit den Mutterschutz Zeiten und der Ausbildung nicht hinhaut.
Hat da jemand Erfahrung ?
Desweiteren habe ich die Spirale drin seit ca. einem Jahr ... kann ich sie mir ohne weiteres Entfernen lassen ?

Vielen en Danke für eure Hilfe im Voraus! ❤️

Mehr lesen

6. März um 18:02

Das Problem ist ja nicht nur die Mutterschutz Zeit. Je nach Immunstatus darfst du evtl. die ganze Schwangerschaft nicht arbeiten. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März um 9:04
In Antwort auf jennisil

Das Problem ist ja nicht nur die Mutterschutz Zeit. Je nach Immunstatus darfst du evtl. die ganze Schwangerschaft nicht arbeiten. 

Ich bin in der Schule und die Praktikums Zeiten würden nicht in die Schwangerschaft fallen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März um 23:46

Aus eigener Erfahrung würde ich nicht mehr in Ausbildung/Studium schwanger werden. Es kst einfach sehr ansfrengend und ich denke, man kann die Zeit mit dem Kind wesentlich entspannter genießen, wenn man nicht ständig an seine noch abzuschließende Ausbildung denkt, sondern schon auf etwas aufbauen kann. Zudem die Ausbildung mit Kind wesentlich länger dauert, was ja auch nicht do toll ist, man will ja auch irgendwann fertig werden Auch Praktika etc sind teilweise nicht sehr familienfreundlich.
Du bist erst 20 und hast noch genug Zeit, überstürze nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram