Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunschvol. 47 - ein Traum, ein Team

Kinderwunschvol. 47 - ein Traum, ein Team

16. August 2008 um 9:34
In Antwort auf marica_12825071

Nie wieder..
geh ich zu mc donalds hab gestern gesündigt (aber auch erst 21 uhr *pfeiff*) und hatte die nacht so ein schlimmes sodbrennen,was immer noch anhält *bäääh* also ans chlafen war ned zu denken :/ erst 2 teelöffel senf haben bissel geholfen (sehr lecker) und dann schreit der kleine unten *narf* ^^ war gestern von 14 uhr bis 22 uhr unterwegs - ikea ulm 277km entfernt von hier.. *uff* und dann noch feiertag in bayern..

@amelie also mein ET ist der 09.09. 24 tage noch

@stiefeli leider noch nicht.. klingt aber gut *daumen drück*

so, muss jetzt zum bäckerbus, der die frischen brötchen bringt ^^

*alleinunterhalt*
mann schläft noch, will ihn auch nicht wecken, da er ja in der woche mir zu liebe schon immer 5.30 aufsteht, damit er 15 uhr wieder zuhause ist.. nur der lecker frische brötchenduft... hmmmmm.. bin am verhungern

Gefällt mir

Mehr lesen

16. August 2008 um 11:16
In Antwort auf marica_12825071

*alleinunterhalt*
mann schläft noch, will ihn auch nicht wecken, da er ja in der woche mir zu liebe schon immer 5.30 aufsteht, damit er 15 uhr wieder zuhause ist.. nur der lecker frische brötchenduft... hmmmmm.. bin am verhungern

Ich gesell mich mal dazu..
Hey Silly, Guten morgen du!

war heut viel zu faul um frische Brötchen zu besorgen...
Aber hast du denn jetzt wenigstens schon gefrühstückt? Ist ja bald schon MIttag...

Wir machen uns heut mal ans Büro. Der Serverschrank ist da, der muss noch aufgestellt werden und die Kabelschächten müssten heute auch irgendwann kommen.. mal sehen, wie das so ist mit den Lieferungen..

Joa, ansonsten das Übliche halt.. aufräumen. *seufz*

wg. McDonalds: kann ich schon lange nimmer essen.. war in diesem Jahr 2x dort. Nach dem ersten Mal war mir k**übel und beim zweiten Mal ging's einigermaßen, brauch ich aber nicht so schnell wieder...

Gefällt mir
16. August 2008 um 12:58
In Antwort auf zenia_12342696

Ich gesell mich mal dazu..
Hey Silly, Guten morgen du!

war heut viel zu faul um frische Brötchen zu besorgen...
Aber hast du denn jetzt wenigstens schon gefrühstückt? Ist ja bald schon MIttag...

Wir machen uns heut mal ans Büro. Der Serverschrank ist da, der muss noch aufgestellt werden und die Kabelschächten müssten heute auch irgendwann kommen.. mal sehen, wie das so ist mit den Lieferungen..

Joa, ansonsten das Übliche halt.. aufräumen. *seufz*

wg. McDonalds: kann ich schon lange nimmer essen.. war in diesem Jahr 2x dort. Nach dem ersten Mal war mir k**übel und beim zweiten Mal ging's einigermaßen, brauch ich aber nicht so schnell wieder...

Hmmm...
Also ich esse McDonalds schon noch ganz gerne...zumindest ab und zu. Gibt es bei uns wahrscheinlich nächste Woche. Da ist mein Schatz die ganze Woche auf der Games Convention unterwegs...da vereinsame ich hier Besonders, da auch abends Veranstaltungen sind. Dienstag, grad an unserem Jahrestag, sehen wir uns so gut wie gar nicht. Ich muss früh um 8 schon zum Zuckertest und wenn ich wieder zu Hause bin, ist Schatzi schon weg...kommt auch erst in der Nacht wieder. Aber naja, ist ja das letzte Mal in Leipzig Und er soll ja auch mal eine schöne Woche haben.

Gefällt mir
16. August 2008 um 13:52

@Sté
Das hört sich ja super an! ich drücke dir soooo sehr die Daumen, dass das alles klappt...und im Mai Geburtstag haben ist schön, ich weiß, wovon ich spreche

Gefällt mir
16. August 2008 um 14:37
In Antwort auf agape_12638251

@Sté
Das hört sich ja super an! ich drücke dir soooo sehr die Daumen, dass das alles klappt...und im Mai Geburtstag haben ist schön, ich weiß, wovon ich spreche

Ui
mensch sté das klingt doch einfach traumhaft!!!! freu mich schon richtig, dass steigert die sache ja wirklich ungemein! endlich mal richtig gute nachrichten endlich mal ne realle chance, dass sich das daumendrücken auch mal lohnt

@girimaus haben dann um 10.15 gefrühstückt und grad erst mit dem mittagessen fertig *fg*
ihr seid bestimmt grad fleissig dabei im büro zu werkeln - solang du immer schön pausen machst, darfs das auch *erlaubnis geb* ^^
ist zwar schade mit dem jahrestag, aber dann sind wir ja für dich da (oh, vielleicht nicht ganz, bekomm am dienstag evtl. besuch)

das "problem" eltern und cousin+kumpel hat sich auch geklärt - meine eltern kommen erst am sonntag und sonntag abend oder montag früh fahren die anderen beiden ja schon wieder..

ui bin so aufgeregt, hier stehen schon 3 geburtstagspäckchen rum ^^



Gefällt mir
16. August 2008 um 17:35
In Antwort auf marica_12825071

Ui
mensch sté das klingt doch einfach traumhaft!!!! freu mich schon richtig, dass steigert die sache ja wirklich ungemein! endlich mal richtig gute nachrichten endlich mal ne realle chance, dass sich das daumendrücken auch mal lohnt

@girimaus haben dann um 10.15 gefrühstückt und grad erst mit dem mittagessen fertig *fg*
ihr seid bestimmt grad fleissig dabei im büro zu werkeln - solang du immer schön pausen machst, darfs das auch *erlaubnis geb* ^^
ist zwar schade mit dem jahrestag, aber dann sind wir ja für dich da (oh, vielleicht nicht ganz, bekomm am dienstag evtl. besuch)

das "problem" eltern und cousin+kumpel hat sich auch geklärt - meine eltern kommen erst am sonntag und sonntag abend oder montag früh fahren die anderen beiden ja schon wieder..

ui bin so aufgeregt, hier stehen schon 3 geburtstagspäckchen rum ^^



@silly
Du hast grad was durcheinandergebracht Kathrin werkelt am Büro...ich liege brav auf meiner Couch.

Hab heute endlich mal meine große Baby-Markt-Bestellung gemacht...Als ich fast fertig war, war mein Warenkorb weg und ich musste nochmal anfangen. Morgen mach ich dann noch die Baby-Walz-Bestellung und dann müsste ich fast alles haben.

Gefällt mir
16. August 2008 um 18:18
In Antwort auf agape_12638251

@silly
Du hast grad was durcheinandergebracht Kathrin werkelt am Büro...ich liege brav auf meiner Couch.

Hab heute endlich mal meine große Baby-Markt-Bestellung gemacht...Als ich fast fertig war, war mein Warenkorb weg und ich musste nochmal anfangen. Morgen mach ich dann noch die Baby-Walz-Bestellung und dann müsste ich fast alles haben.

@stiefeli
das hört sich doch prima an du machst also eine insemination oder? das werde ich auch demnächst machen lassen, bin ja gespannt was du mir dann erzählen kannst....
also diesen zyklus machst du das oder? bin ja soo gespannt obs dann klappt, ich hoffe es so sehr für dich süße

Gefällt mir
16. August 2008 um 18:41
In Antwort auf isbel_12525329

@stiefeli
das hört sich doch prima an du machst also eine insemination oder? das werde ich auch demnächst machen lassen, bin ja gespannt was du mir dann erzählen kannst....
also diesen zyklus machst du das oder? bin ja soo gespannt obs dann klappt, ich hoffe es so sehr für dich süße

..
phew,... sowas macht ganz schön fertig. Hab nicht viel gemacht, aber mich hat's vorhin erstmal umgehauen. Jetzt hab ich ne Stunde geschlafen und jetzt geht's wieder... hammer, wie wenig belastbar ich für "andere" Dinge geworden bin.

@nici: dein Schatzi ist die nächste Woche kaum da? Mh, mir fällt das immer schwer, wenn meiner so lang weg ist.. ich denk an dich.

@Stè: Mensch, was kommen denn da für Neuigkeiten von dir???!!!
Ein eventuell MAIBABY???
Herrje wie sehr ich mir das wünschen würde!! *hüpf*
Dann drück ich schonmal jetzt gaaaaaanz fest die Daumen, dass es klappt!

Gefällt mir
16. August 2008 um 20:22
In Antwort auf zenia_12342696

..
phew,... sowas macht ganz schön fertig. Hab nicht viel gemacht, aber mich hat's vorhin erstmal umgehauen. Jetzt hab ich ne Stunde geschlafen und jetzt geht's wieder... hammer, wie wenig belastbar ich für "andere" Dinge geworden bin.

@nici: dein Schatzi ist die nächste Woche kaum da? Mh, mir fällt das immer schwer, wenn meiner so lang weg ist.. ich denk an dich.

@Stè: Mensch, was kommen denn da für Neuigkeiten von dir???!!!
Ein eventuell MAIBABY???
Herrje wie sehr ich mir das wünschen würde!! *hüpf*
Dann drück ich schonmal jetzt gaaaaaanz fest die Daumen, dass es klappt!

Oh..
sorry, dass ist die schwangerschaftsdemenz so, sind nun wieder allein.. freundin war grad da *lol* (die, die am montag, mittwoch und gestern da war) :p

Gefällt mir
16. August 2008 um 20:25
In Antwort auf marica_12825071

Oh..
sorry, dass ist die schwangerschaftsdemenz so, sind nun wieder allein.. freundin war grad da *lol* (die, die am montag, mittwoch und gestern da war) :p


Und? War sie pünktlich

Mir ist grad langweilig...kommt nix im TV.

Gefällt mir
16. August 2008 um 20:36
In Antwort auf agape_12638251


Und? War sie pünktlich

Mir ist grad langweilig...kommt nix im TV.

Hmmm...
keiner mehr hier? Schade!

Gefällt mir
16. August 2008 um 21:56
In Antwort auf agape_12638251

Hmmm...
keiner mehr hier? Schade!

Fast
sie wollt grad los, da musste sie ihrem vater noch was helfen ^^ hatte aber keine zeit genannt *g* wir gucken RTL.. hab so rückenschmerzen

Gefällt mir
17. August 2008 um 10:02

Liebe Silly,
ich wünsche dir alles alles Liebe zu deinem Geburtstag, ganz viel Glück, Gesundheit und Sonnenschein. Natürlich nicht zu vergessen wünsche ich dir eine traumhafte schmerzarme Geburt und ganz viel Spaß mit eurem Jonas! Mach dir einen wunderschönen Tag und lass dich verwöhnen! Drück dich ganz doll!!!!

Gefällt mir
17. August 2008 um 16:34
In Antwort auf agape_12638251

Liebe Silly,
ich wünsche dir alles alles Liebe zu deinem Geburtstag, ganz viel Glück, Gesundheit und Sonnenschein. Natürlich nicht zu vergessen wünsche ich dir eine traumhafte schmerzarme Geburt und ganz viel Spaß mit eurem Jonas! Mach dir einen wunderschönen Tag und lass dich verwöhnen! Drück dich ganz doll!!!!

Daaanke
bist ja süss ohman, hab soviel für den kleinen bekommen *ggg* kuscheldecke von winnie pooh, messlatte von winnie pooh, puzzleteile aus moosgummi, eine winterjacke mit fußsack zum dran knöpfen (echt praktisch, sogar mit gurtschlitz für den autositz) und sitzkissen für kinderbank und stühle aus dem stoff der kinderzimmergardinen und noch bissel was für mich *g*

Gefällt mir
17. August 2008 um 16:46
In Antwort auf marica_12825071

Daaanke
bist ja süss ohman, hab soviel für den kleinen bekommen *ggg* kuscheldecke von winnie pooh, messlatte von winnie pooh, puzzleteile aus moosgummi, eine winterjacke mit fußsack zum dran knöpfen (echt praktisch, sogar mit gurtschlitz für den autositz) und sitzkissen für kinderbank und stühle aus dem stoff der kinderzimmergardinen und noch bissel was für mich *g*

Das
klingt ja wirklich schöööön...so viele Geschenke Wird denn heute noch schön gefeiert? Ich hoffe, du lässt dich auch ordentlich verwöhnen

Woher ist denn diese Winterjacke? Die scheint ja wirklich richtig praktisch zu sein!

Gefällt mir
17. August 2008 um 17:15

Liebe Silly
Ich wünsch dir alles, alles, alles Liebe und Gute zu deinem Geburtstag!


Heute ist dein Ehrentag; lass dich verwöhnen, genieße die schönen Festtagsstunden.

Auf ein neues Jahr - mit Jonas!

Gefällt mir
17. August 2008 um 19:46
In Antwort auf zenia_12342696

Liebe Silly
Ich wünsch dir alles, alles, alles Liebe und Gute zu deinem Geburtstag!


Heute ist dein Ehrentag; lass dich verwöhnen, genieße die schönen Festtagsstunden.

Auf ein neues Jahr - mit Jonas!

@silly
Happy Birthday to you!
Happy Birthday to you!
Happy Birthday liebe SILLY!
Happy Birthday to YOOOOOOOOOOOOOOOUUUUUUUUUU!

Ich wünsche Dir von Herzen alles alles Liebe, viel Glück, Gesundheit für Dich und Deine kleine Familie, eine "schmerzfreie" Geburt und dass sich all Deine Träume erfüllen. Geniesse Deinen letzten Geburtstag als Noch-Nicht-Mama und lass Dich ordentlich feiern!


@alamea:
Wow, was für ein tolles Gedicht. Danke.

@all:
Ich war heute mit meinem Schatzi in der Therme. Hat das gut getan. Da waren wir schon Ewigkeiten nicht mehr. Und ich bin jetzt echt richtig geschafft. Werde mich auch bald mit meinem Schatz ins Bett kuscheln. Er muss ja schließlich morgen auch wieder um 5 Uhr los, weil er mit der BAhn nach BAyern muss.Total blöd!!!!!!!!!!!!!!!
Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Sonntag! Fühlt Euch ganz fest von mir geknuddelt! :-X

Gefällt mir
17. August 2008 um 19:50
In Antwort auf anatu_11973640

@silly
Happy Birthday to you!
Happy Birthday to you!
Happy Birthday liebe SILLY!
Happy Birthday to YOOOOOOOOOOOOOOOUUUUUUUUUU!

Ich wünsche Dir von Herzen alles alles Liebe, viel Glück, Gesundheit für Dich und Deine kleine Familie, eine "schmerzfreie" Geburt und dass sich all Deine Träume erfüllen. Geniesse Deinen letzten Geburtstag als Noch-Nicht-Mama und lass Dich ordentlich feiern!


@alamea:
Wow, was für ein tolles Gedicht. Danke.

@all:
Ich war heute mit meinem Schatzi in der Therme. Hat das gut getan. Da waren wir schon Ewigkeiten nicht mehr. Und ich bin jetzt echt richtig geschafft. Werde mich auch bald mit meinem Schatz ins Bett kuscheln. Er muss ja schließlich morgen auch wieder um 5 Uhr los, weil er mit der BAhn nach BAyern muss.Total blöd!!!!!!!!!!!!!!!
Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Sonntag! Fühlt Euch ganz fest von mir geknuddelt! :-X

@pesci
meinst du das Gedicht im Header? Das ist nicht von mir, das hat Silly geschrieben.

Hab vergessen, das dazu zu schreiben. Sorry.

Gefällt mir
17. August 2008 um 23:08
In Antwort auf zenia_12342696

@pesci
meinst du das Gedicht im Header? Das ist nicht von mir, das hat Silly geschrieben.

Hab vergessen, das dazu zu schreiben. Sorry.

@Silly
auch ich möchte dir alles, alles liebe zum Geburtstag wünschen, 52 Minuten gehören ja noch zu deinem Ehrentag . Ich hoffe du hast dich schön feiern lassen.

Ich wünsch dir ein wundervolles, hoffentlich bald beginnendes, erstes Jahr mit eurem Schatz Jonas

*drückdich*

Gefällt mir
18. August 2008 um 7:52

Guten Morgen ihr Süßen
Einen wunderschönen guten Morgen euch,

na, alle gut geschlafen?

Mein Tag gestern war seltsamerweise durchwachsen... mal ging's mir gut, dann war ich wieder total traurig. Echt merkwürdig.. aber na ja, jetzt isser ja vorbei und wir können alle in eine neue Woche starten.

@Valentina: *lach* 4 Minuten hattest du noch. Respekt!

@Silly: Soooo, wie war denn dein Tag gestern noch?

Menno, ich muss jetzt nochmal Umstandshosen besorgen. Hab so nen Schub am Bauch, dass mir die - die ich bisher hab - fast nimmer passen.
Dachte, die halten jetzt noch die letzten Wochen, aber nein.. wird alles etwas eng.
Weiß nur nicht, wann ich die Zeit dazu hab.. mal sehen.

Gefällt mir
18. August 2008 um 9:45
In Antwort auf zenia_12342696

Guten Morgen ihr Süßen
Einen wunderschönen guten Morgen euch,

na, alle gut geschlafen?

Mein Tag gestern war seltsamerweise durchwachsen... mal ging's mir gut, dann war ich wieder total traurig. Echt merkwürdig.. aber na ja, jetzt isser ja vorbei und wir können alle in eine neue Woche starten.

@Valentina: *lach* 4 Minuten hattest du noch. Respekt!

@Silly: Soooo, wie war denn dein Tag gestern noch?

Menno, ich muss jetzt nochmal Umstandshosen besorgen. Hab so nen Schub am Bauch, dass mir die - die ich bisher hab - fast nimmer passen.
Dachte, die halten jetzt noch die letzten Wochen, aber nein.. wird alles etwas eng.
Weiß nur nicht, wann ich die Zeit dazu hab.. mal sehen.

Na,
habt ihr euch ein schönes WE gemacht? War ja ziemlich ruhig hier.

@Silly: Mich würde auch mal interessieren, was du gestern so schönes getrieben hast

Meine kleine Maus ist seit 2 Tagen irgendwie viel ruhiger...immer mal nur so in Phasen richtig aktiv...vorher war sie den ganzen Tag kaum ruhig zu kriegen. Komisch. Vielleicht hat sie ja nen Wachstumsschub. Oder fängt das jetzt schon an, dass sich das verändert?

Gefällt mir
18. August 2008 um 11:16
In Antwort auf agape_12638251

Na,
habt ihr euch ein schönes WE gemacht? War ja ziemlich ruhig hier.

@Silly: Mich würde auch mal interessieren, was du gestern so schönes getrieben hast

Meine kleine Maus ist seit 2 Tagen irgendwie viel ruhiger...immer mal nur so in Phasen richtig aktiv...vorher war sie den ganzen Tag kaum ruhig zu kriegen. Komisch. Vielleicht hat sie ja nen Wachstumsschub. Oder fängt das jetzt schon an, dass sich das verändert?

Ui
mensch ihr seid echt die besten ihr seid so lieb *schmacht* mensch und das wo ich doch zur zeit so schnell sentimental werde!

den tag gestern haben wir viel kuschelnd verbracht ^^ haben uns einfach im arm gelegen und die zeit genossen und uns gefreut, dass jonas 2 stunden lang durchgetobt hat.. echt faszinierend.. dann hab ich bei meinem lieblingskarten spiel gewonnen (canasta) *g*
geschenke auspacken hat sich über eine stunde hingezogen - weil ständig das telefon klingelte..

und halb 6 sind wir dann zum essen gefahren - zum italiener *jamjam* martin hatte ne pizza und ich penne mit tomaten- sahne-lachs soße, oh man da hätte ich mich reinlegen können!!! hab fast die ganze dose parmesan drüber gestreut *lol*

da war dann dort soviel los, dass eine 10er gruppe, die 12 minuten zu spät kam (hatten tisch bestellt) wieder gehen musste, weil sie den tisch schon vergeben haben.. echt krass.. die mussten am ende sogar 2 leute wegschicken, weil keine tische mehr da waren..hab dann 25 minuten auf meinen nachtisch gewartet (panna cotta).. aber wussten wir ja, dass es dort immer so zu geht, weil das echt ein top-italiener ist. hatten uns deswegen extra 2 stunden zeit mitgebracht, weil wir 20 uhr wieder verabredet waren zum coctails schlürfen.. kurz vor 8 kam aber der anruf, dass sie später kommen würde, weil sie probleme mit dem egschenk hätten..

so sind wir noch ne halbe stunde an einem kleinen abch langspaziert, was uns echt gut tat nachdem vielen leckeren essen und haben dann noch bis 22.15 uhr mit den freunden verbracht.. war echt schön gewesen hab jetzt auch einen gutschein für`s babysitten *hihi*

so und jetzt werd ich erstmal die neuen handtücher waschen und den haushalt schmeissen, weil ich die letzten tage gar keinen elan dazu hatte (jetzt zwar auch nicht, aber nun ja *g*)

achja, gestern hab ich so zu martin gesagt, wenn jetzt wieder erwarten rauskommen sollte, dass sie einen KS machen, weil jonas doch zu groß geraten ist - dann such ich mir ein schönes datum raus *lach* er dann so: aber der arzt hat doch schon gesagt, dann holen sie ihn gleich - also schon am wochenende (23. oder 24.) und da hab ich gesagt, auf die tage kommt es dann auch nicht mehr drauf an, ich will den 28.08.2008 2 und 8 sind meine absolute zahl ^^

Gefällt mir
18. August 2008 um 12:20

@valentina
jaaa und am 20.08.2008 wird er sich wohl kaum auf den weg machen *g* naja dachte mir halt, wenn schon KS, dann auch ein schönes datum *ggg*

will auch in den urlaub nimmste mich mit?

ess meinst nudeln beim italiener ess zwar auch gern pizza, aber pasta ist doch 10000000mal leckerer ^^ hatte noch geschwankt zwischen dem, was ich gegessen hatte und gnocci mit salbei, parmesan und butter.. aber dann dacht ich mir, dass die vllt. so doll in butter schwimmen und das fand ich dann nicht mehr so toll ^^

Gefällt mir
18. August 2008 um 13:10

Mal schauen..
hoffe ja noch, dass ich um einen KS herumkomme das datum würde ich mir dann nur zum trost raussuchen *g* ansonsten kann er gern kommen wann er will, möchte soger eine nrmale geburt - auch wenn ich ehrlich gesagt schon ein bissel bammel hab

Gefällt mir
18. August 2008 um 14:43

Puhh
Hey ihr!

@Silly: Das war ja gestern wirklich ein super Tag! Freut mich, dass du ihn so schön genießen konntest.

@Nici: deine Maus ist ruhiger geworden? Mach dir mal keine Sorgen.. sie rührt sich doch trotzdem! Vielleicht ist's ihr zurzeit wirklich zu eng und sie hat keine Lust auf ihre Turnübungen. Dann träumt sie halt vor sich hin und überlegt sich, was sie so draußen in der großen weiten Welt alles für Unfug anstellen kann...

Mein Kleiner ist übrigens auch nicht immer gleich aktiv. Manchmal mehr, manchmal weniger... an Uhrzeiten oder Rhythmen hält er sich auch nicht mehr... die fangen halt früh an mit dem "ich halt mich an keine Regeln.."..

@Valentina: Mensch, wie würd ich dir das wünschen! Endlich schwanger und du kannst all die schönen Sachen (Ich wünsch dir keine schlechten Sachen!) auch erfahren. Das wär so klasse!!!!

So Mädels... ich glaub so langsam bin ich richtig schwanger.
Wollt grad das Büro putzen (wg. Umbauarbeiten am WE), aber ich komm einfach nicht bis zum Schluss... ist schon wirklich hammer... so langsam fängt's an mit dem Nicht mehr so aktiv sein.. aber sind ja nur noch knapp 10 Wochen und dann hab ich meinen Kleinen im Arm

Silly, dir wünsch ich natürlich eine normale Geburt!! Was sollte es auch anders sein??


Gefällt mir
18. August 2008 um 15:05
In Antwort auf zenia_12342696

Puhh
Hey ihr!

@Silly: Das war ja gestern wirklich ein super Tag! Freut mich, dass du ihn so schön genießen konntest.

@Nici: deine Maus ist ruhiger geworden? Mach dir mal keine Sorgen.. sie rührt sich doch trotzdem! Vielleicht ist's ihr zurzeit wirklich zu eng und sie hat keine Lust auf ihre Turnübungen. Dann träumt sie halt vor sich hin und überlegt sich, was sie so draußen in der großen weiten Welt alles für Unfug anstellen kann...

Mein Kleiner ist übrigens auch nicht immer gleich aktiv. Manchmal mehr, manchmal weniger... an Uhrzeiten oder Rhythmen hält er sich auch nicht mehr... die fangen halt früh an mit dem "ich halt mich an keine Regeln.."..

@Valentina: Mensch, wie würd ich dir das wünschen! Endlich schwanger und du kannst all die schönen Sachen (Ich wünsch dir keine schlechten Sachen!) auch erfahren. Das wär so klasse!!!!

So Mädels... ich glaub so langsam bin ich richtig schwanger.
Wollt grad das Büro putzen (wg. Umbauarbeiten am WE), aber ich komm einfach nicht bis zum Schluss... ist schon wirklich hammer... so langsam fängt's an mit dem Nicht mehr so aktiv sein.. aber sind ja nur noch knapp 10 Wochen und dann hab ich meinen Kleinen im Arm

Silly, dir wünsch ich natürlich eine normale Geburt!! Was sollte es auch anders sein??


...
@Kathrin: Stimmt schon...nach Regeln leben wir ja auch nicht immer Hab nur immer so n bissel Schiss, dass jetzt, wo ich mich so lange an das Liegen etc. gehalten habe, doch noch was passiert. Aber ich wurde schon von ner Kollegin gewarnt, dass die Sorgen und Ängste, wenn die Kleinen da sind, noch größer werden...oh oh

@liebe: Wann geht denn der Urlaub los? Wär echt zu schön, wenn jetzt mal wieder ein paar Kugelis dazu kommen würden...am besten ihr alle auf einmal!!!!!!

Heute kam der Anruf von Babyone, dass der KiWa schon da ist Werden den zwar erstmal noch dort stehen lassen, aber trotzdem ist es beruhigend zu wissen, dass der schon da ist. Dann werde ich in den nächsten Tagen auch noch meine Bestellung von Baby-Markt kriegen...also so langsam wirds *freu*

Gefällt mir
18. August 2008 um 15:18

Huch..
grad 1,5 std. geschlafen.. gleich kommt die freundin gar keine zeit mehr hier irgendwas zu schreiben..

nur ganz kurz an girimaus: tut mir leid, die jacke ist von martins cousine.. weiß keiner mehr woher die genau ist.. so hat geklingelt..

Gefällt mir
18. August 2008 um 19:10

@stiefeli
oh, ich wusste gar nicht, dass es sich bei Euch auch so schwierig gestaltet und Du in ärztlicher Behandlung bist. Was genau ist denn eine IUI? Ist das die Insemination oder die richtige künstliche Befruchtung im Reagenzglas?
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen. Ich kenne ja einige, die ihre Kinder durch Insemination gezeugt haben. Also scheint es gute Chancen zu geben. Ich drück Dich!!!!!!!!

Gefällt mir
19. August 2008 um 7:15

Morgen
Guten Morgen ihr Lieben,

@Stè: ich bin sowas von gespannt, wie das "abläuft"!
IUI steht übrigens für Intrauterine Insemination. Und natürlich drücke ich weiterhin ganz fest die Daumen. 3x sind immerhin 3x .. es muss nicht beim ersten Mal klappen, du hast 3 Chancen. Und die auf jeden Fall! Wenn es jetzt natürlich beim ersten Mal klappt, ist das mehr als super und ich würde mich riesig freuen!!!

soooo, was steht denn heute so an? Bin noch total lustlos, ich glaub ich leg mich erstmal wieder ne Weile hin.. *lach*

Muss aber mal was fragen. Seid ihr manchmal auch so gereizt? Oder von bestimmten Personen gereizt? Ich merk, dass ich das manchmal bin... kenn ich gar nicht so von mir, aber ist echt erschreckend... bzw. manchmal ja sinnvoll, aber trotzdem.
Gibt so einige Personen, denen ich liebend gern mal die Meinung sagen würde.. aber so, wie ich dann jeweils drauf bin, bringt's das ja eh nicht.
Und hier z.B. ist eine im SSForum.. "maikiloveyou", wenn ich deren Beiträge lese, werd ich ganz aggressiv. Schrecklich...

Gefällt mir
19. August 2008 um 7:30
In Antwort auf zenia_12342696

Morgen
Guten Morgen ihr Lieben,

@Stè: ich bin sowas von gespannt, wie das "abläuft"!
IUI steht übrigens für Intrauterine Insemination. Und natürlich drücke ich weiterhin ganz fest die Daumen. 3x sind immerhin 3x .. es muss nicht beim ersten Mal klappen, du hast 3 Chancen. Und die auf jeden Fall! Wenn es jetzt natürlich beim ersten Mal klappt, ist das mehr als super und ich würde mich riesig freuen!!!

soooo, was steht denn heute so an? Bin noch total lustlos, ich glaub ich leg mich erstmal wieder ne Weile hin.. *lach*

Muss aber mal was fragen. Seid ihr manchmal auch so gereizt? Oder von bestimmten Personen gereizt? Ich merk, dass ich das manchmal bin... kenn ich gar nicht so von mir, aber ist echt erschreckend... bzw. manchmal ja sinnvoll, aber trotzdem.
Gibt so einige Personen, denen ich liebend gern mal die Meinung sagen würde.. aber so, wie ich dann jeweils drauf bin, bringt's das ja eh nicht.
Und hier z.B. ist eine im SSForum.. "maikiloveyou", wenn ich deren Beiträge lese, werd ich ganz aggressiv. Schrecklich...

@stiefeli
macht die IUI eigentlich dein FA? würde das auch lieber vom FA machen lassen als in der KW-Klinik...muss mal nachfragen ob die das machen....
bin ja soo gespannt wie das bei dir abläuft, aber kopf hoch süße, das wird schon...du kannst auch mal rüberkommen in das andere Forum für künstliche Fortpflanzung, ich bin da auch drin, und da gibt es viele mädels denen es gleich geht wie dir....
ich glaube auch, dass die IUI nur 80 Euro kostet, also mach dir keinen Druck das es gleich beim ersten mal klappen MUSS, freue dich drauf und natürlich wäre es super wenns gleich klappen würde die chancen stehen ja gut, da die sämchen ja den langen weg nicht mehr aufbrechen müssen, und das soll ja eine der größten hürden sein...
ich drücke dir so sehr die Daumen süße, und vielleicht kommst du bald schon ss mich besuchen

Gefällt mir
19. August 2008 um 9:57

Guten Morgen ihr Süßen
@Sté: Was les ich denn da von dir? Dein Ei geht seinen eignen Weg. Aber vielleicht hat es das Schicksal so entschieden, dass du doch um ne IUI kommst und es jetzt ganz natürlich klappt...das wär doch das allerschönste Das wünsch ich dir wirklich soooo sehr! SCHMATZ ZURÜCK

@Kathrin: Oh ja...dieses gereizte und zum Teil aggressive bestimmten Leuten gegenüber hab ich seit der SS...bzw. eher erst seit einigen Wochen auch verstärkt. Ich versuche immer, diesen Leuten und Gesprächen aus dem Weg zu gehen...Ich weiß, dass viele Sachen von den Leuten nicht böse gemeint sind, aber es kommt einfach so..immer diese Hormone

Ich wollte ja heute den Zuckertest machen (beim Allgemeinarzt), hatte extra vorher angerufen und mir einen Termin geholt. Trotzdem kam ich erst nach Reihenfolge (nach 1 Stunde) dran. Und dann haben sie nur Nüchternzucker und Urin gemessen und ich muss morgen zum richtigen Test wieder hin. Warum, bitte, habe ich vorher angerufen??????? Grrrrrr!

Gefällt mir
19. August 2008 um 10:49
In Antwort auf agape_12638251

Guten Morgen ihr Süßen
@Sté: Was les ich denn da von dir? Dein Ei geht seinen eignen Weg. Aber vielleicht hat es das Schicksal so entschieden, dass du doch um ne IUI kommst und es jetzt ganz natürlich klappt...das wär doch das allerschönste Das wünsch ich dir wirklich soooo sehr! SCHMATZ ZURÜCK

@Kathrin: Oh ja...dieses gereizte und zum Teil aggressive bestimmten Leuten gegenüber hab ich seit der SS...bzw. eher erst seit einigen Wochen auch verstärkt. Ich versuche immer, diesen Leuten und Gesprächen aus dem Weg zu gehen...Ich weiß, dass viele Sachen von den Leuten nicht böse gemeint sind, aber es kommt einfach so..immer diese Hormone

Ich wollte ja heute den Zuckertest machen (beim Allgemeinarzt), hatte extra vorher angerufen und mir einen Termin geholt. Trotzdem kam ich erst nach Reihenfolge (nach 1 Stunde) dran. Und dann haben sie nur Nüchternzucker und Urin gemessen und ich muss morgen zum richtigen Test wieder hin. Warum, bitte, habe ich vorher angerufen??????? Grrrrrr!

??
@Stè: Dein Ei macht sein eigenes Ding? Das ja wunderbar. Jetzt muss es sich nur noch ordentlich in ein Sperma deines MAnnes verlieben und gut ist.
Ich drück natürlich weiterhin die Daumen!!!

Super auch, dass du diesen Monat um ne IUI rumgekommen bist. Wär echt zu schade. Ne Chance dann so zu verpassen, wenn man es nicht mehr genau rekonstruieren kann, wann der ES nun wirklich war. Dann heißt es jetzt abwarten.
Wie sieht das denn mit der Tablette aus? Was ist das denn? So ein zusätzliches Hormon, das die Einnistung unterstützen soll?

@Nici: mh, klasse Zuckertest! Ich bin echt manchmal mächtig erstaunt, wie die Praxen so arbeiten... hat manchmal schon so nen Touch von "Mißmanagement um jeden Preis"... *kopfschüttel*
Was mich auch sehr irritiert, ist die Tatsache, dass sie dich nüchtern ne Stunden haben warten lassen, als Schwangere.. das ist schon hammer.
Wie war denn dein Nüchternblutzucker eigentlich?

Hatte aber so einen ähnlichen Fall. Als ich zur CTGKontrolle bei der Vertretungs meines FA's war, hat die Sprechstundenhilfe das auch nicht so ganz geschnallt...
Hab ihr das Notfallschreiben aus'm KH gegeben (mit Bericht was so war und was die Ärztin da alles gemacht hat, welche Symptome usw.), hab gesagt, dass ich jetzt zur Kontrolle hier bin und eben um zu klären, wie es jetzt weiter geht zwecks KHAufenthalt vs. Bettruhe zu Hause.
Sie schaut mich an...
sie: "ach, dann ist das jetzt keine reguläre Vorsorgeuntersuchung"
ich: "nein"
sie: "und wegen was sind Sie jetzt hier?"
ich: "um ein Kontrollctg machen lassen wg. vermeintlicher vorzeitiger Wehen"
sie: "ja, haben Sie denn Schmerzen?"
ich: "nein, zurzeit nicht"
usw.


Ja, diese aggressive Seite kenn ich im Grunde schon von mir. Bin ja manchmal wirklich wütend, wenn was nicht so funktioniert oder kaputt gegangen ist oder Ähnliches. Aber mich macht es zurzeit soooo extrem wütend, wenn ich von irgendwem diesen "Jammerton" höre... also wenn ich den Eindruck oder das Gefühl habe, dass ein Mensch lieber jammern und Mitleid will, als dass er sich selbst hilft, obwohl er es kann.
Ich mein, nix gegen Jammern oder Mitleid... das ist ja auch manchmal wirklich angebracht. Manchmal braucht man das ja, das Jammern... denke ich. Ich mach's ja nicht anders, wenn ich mal so richtig "uarg" drauf bin... aber gewisse Situationen lassen sich halt nicht lösen, wenn man bloß jammert oder darauf wartet, dass man so lange jammern kann, bis es einen gibt, der sich erbarmt und die Situation für einen löst.


Gefällt mir
19. August 2008 um 11:16
In Antwort auf zenia_12342696

??
@Stè: Dein Ei macht sein eigenes Ding? Das ja wunderbar. Jetzt muss es sich nur noch ordentlich in ein Sperma deines MAnnes verlieben und gut ist.
Ich drück natürlich weiterhin die Daumen!!!

Super auch, dass du diesen Monat um ne IUI rumgekommen bist. Wär echt zu schade. Ne Chance dann so zu verpassen, wenn man es nicht mehr genau rekonstruieren kann, wann der ES nun wirklich war. Dann heißt es jetzt abwarten.
Wie sieht das denn mit der Tablette aus? Was ist das denn? So ein zusätzliches Hormon, das die Einnistung unterstützen soll?

@Nici: mh, klasse Zuckertest! Ich bin echt manchmal mächtig erstaunt, wie die Praxen so arbeiten... hat manchmal schon so nen Touch von "Mißmanagement um jeden Preis"... *kopfschüttel*
Was mich auch sehr irritiert, ist die Tatsache, dass sie dich nüchtern ne Stunden haben warten lassen, als Schwangere.. das ist schon hammer.
Wie war denn dein Nüchternblutzucker eigentlich?

Hatte aber so einen ähnlichen Fall. Als ich zur CTGKontrolle bei der Vertretungs meines FA's war, hat die Sprechstundenhilfe das auch nicht so ganz geschnallt...
Hab ihr das Notfallschreiben aus'm KH gegeben (mit Bericht was so war und was die Ärztin da alles gemacht hat, welche Symptome usw.), hab gesagt, dass ich jetzt zur Kontrolle hier bin und eben um zu klären, wie es jetzt weiter geht zwecks KHAufenthalt vs. Bettruhe zu Hause.
Sie schaut mich an...
sie: "ach, dann ist das jetzt keine reguläre Vorsorgeuntersuchung"
ich: "nein"
sie: "und wegen was sind Sie jetzt hier?"
ich: "um ein Kontrollctg machen lassen wg. vermeintlicher vorzeitiger Wehen"
sie: "ja, haben Sie denn Schmerzen?"
ich: "nein, zurzeit nicht"
usw.


Ja, diese aggressive Seite kenn ich im Grunde schon von mir. Bin ja manchmal wirklich wütend, wenn was nicht so funktioniert oder kaputt gegangen ist oder Ähnliches. Aber mich macht es zurzeit soooo extrem wütend, wenn ich von irgendwem diesen "Jammerton" höre... also wenn ich den Eindruck oder das Gefühl habe, dass ein Mensch lieber jammern und Mitleid will, als dass er sich selbst hilft, obwohl er es kann.
Ich mein, nix gegen Jammern oder Mitleid... das ist ja auch manchmal wirklich angebracht. Manchmal braucht man das ja, das Jammern... denke ich. Ich mach's ja nicht anders, wenn ich mal so richtig "uarg" drauf bin... aber gewisse Situationen lassen sich halt nicht lösen, wenn man bloß jammert oder darauf wartet, dass man so lange jammern kann, bis es einen gibt, der sich erbarmt und die Situation für einen löst.


Hier geht`s ja ab
mensch stiefelie das klingt doch echt super so hast du jetzt vielleicht glück - und wenn nicht, dann hast du ja noch die 3mal IUI.. aber ich wünsch es dir sooooo dolle!!! das klappt *ganzsichersei*

wegen der aggressivität: oh ja, manche leute im forum regen mich auch so auf vorallem solche, die den WSK bevorzugen und stillgegner sind, weil man ja keine milchkuh sei ect. naja, jeder wie er meint, muss jeder selbst wissen..

mich regen auch fremde leute auf der straße auf, zb. wenn ich so kinder seh 5-6 jahre, die noch mit schnuler rumrennen usw.oder dieses dauernuckeln mit saft ect. da hoff ich immer, dass ich das mal besser hinbekomm..

bin schon so gespannt auf den 22. noch 3 tage.. uiuiui..

Gefällt mir
19. August 2008 um 11:40
In Antwort auf marica_12825071

Hier geht`s ja ab
mensch stiefelie das klingt doch echt super so hast du jetzt vielleicht glück - und wenn nicht, dann hast du ja noch die 3mal IUI.. aber ich wünsch es dir sooooo dolle!!! das klappt *ganzsichersei*

wegen der aggressivität: oh ja, manche leute im forum regen mich auch so auf vorallem solche, die den WSK bevorzugen und stillgegner sind, weil man ja keine milchkuh sei ect. naja, jeder wie er meint, muss jeder selbst wissen..

mich regen auch fremde leute auf der straße auf, zb. wenn ich so kinder seh 5-6 jahre, die noch mit schnuler rumrennen usw.oder dieses dauernuckeln mit saft ect. da hoff ich immer, dass ich das mal besser hinbekomm..

bin schon so gespannt auf den 22. noch 3 tage.. uiuiui..

@silly
Yeah, der 22. ist wirklich nimmer weit!! *freu*

Oh man, du schreibst hier schon wieder Sachen... *lach* die versuch ich immer erfolgreich zu verdrängen.
Aber du hast vollkommen Recht! Wie steht ihr denn eigentlich alle zu diesen Themen?
Wenn wir schonmal dabei sind...

also WKS: Verstehe ich absolut nicht! Ich meine, einige Beweggründe kann ich mit Sicherheit nachvollziehen... vom Denken her,
Aber logisch ist das alles nicht. Viele schreiben ja, dass sie das wegen der Vermeidung der Geburtsschmerzen machen. Dazu kann ich nur sagen, dass ich den Eindruck hab, dass unsere Gesellschaft "verweichlicht"; also keine Schmerzen mehr kennt. Für alles gibt es gleich irgendein Mittelchen. Hier ein Aspirin, da ein Paracetamol.. Schmerzen? Muss man die noch ertragen?

Ich weiß nicht so recht. Bin selbst migräneanfällig, aber von Schmerztabletten halt ich trotzdem nichts. Schmerzen sind ja Zeichen des Körpers... die man wahrnehmen sollte, nicht unterdrücken.

Und dann frag ich mich... wie hätte wohl die Menschheit überlebt, wenn alle Kinder (oder die meisten) mit WKS auf die Welt gekommen wären? Ich glaub kaum, dass wir das so lange gemacht hätten. Die Frau hat halt einfach die Fähigkeit ein Kind zur Welt zu bringen... ob man das jetzt will oder nicht.

Bezüglich Stillgegner. Mh, da stehe ich ehrlich gesagt vor einem großen Rätsel. Ich habe das Gefühl, dass diese Stillgegner keine "richtigen" Frauen sind... oder dass sich ihre Weiblichkeit verleugnen. Das gehört halt dazu, wie den Samen empfangen, das Kind austragen und es zur Welt bringen und dann eben ernähren... *schulterzuck*
Das hat nichts mit altertümlichen Denken zu tun, sondern ist Evolution..
Nur weil es so viele Hersteller von Babyfertignahrung gibt, heißt es ja noch lange nicht, dass das besser oder angebrachter ist. Das beste ist und bleibt halt immer noch - egal was Hipp und Co. sagen - die Muttermilch.

*lol* und die fremden Leute... Gott, ich werd auch so viel anders machen. Ich hab sowas von keine Lust darauf, dieselben Wege zu gehen, wie es so viele tun. Bin da nicht so pragmatisch... Die Kinder, die den Schnuller in diesem Alter noch brauchen, denen fehlte etwas ganz entschieden wichtiges vorher! Nämlich das Nuckeln an der Brust.. oder aber die richtige Umstellung an feste Nahrung.
Dass die Kiddies irgendwas brauchen, woran sie sich festhalten können, ist normal... aber kann ja auch (und ist es meistens) ein Stofftier etc. sein.

Dauernuckeln?? HILFE!!! Nichts da... weiß auch nicht, wozu das wirklich gut sein soll. Ich glaub, nur für die Mutter... die ist dann weniger genervt, wenn das Kind was im Mund hat.
Wobei wir schon wieder beim alten Thema sind... Kinder brauchen diese orale Befriedigung (am Anfang).


Gefällt mir
19. August 2008 um 11:59
In Antwort auf zenia_12342696

@silly
Yeah, der 22. ist wirklich nimmer weit!! *freu*

Oh man, du schreibst hier schon wieder Sachen... *lach* die versuch ich immer erfolgreich zu verdrängen.
Aber du hast vollkommen Recht! Wie steht ihr denn eigentlich alle zu diesen Themen?
Wenn wir schonmal dabei sind...

also WKS: Verstehe ich absolut nicht! Ich meine, einige Beweggründe kann ich mit Sicherheit nachvollziehen... vom Denken her,
Aber logisch ist das alles nicht. Viele schreiben ja, dass sie das wegen der Vermeidung der Geburtsschmerzen machen. Dazu kann ich nur sagen, dass ich den Eindruck hab, dass unsere Gesellschaft "verweichlicht"; also keine Schmerzen mehr kennt. Für alles gibt es gleich irgendein Mittelchen. Hier ein Aspirin, da ein Paracetamol.. Schmerzen? Muss man die noch ertragen?

Ich weiß nicht so recht. Bin selbst migräneanfällig, aber von Schmerztabletten halt ich trotzdem nichts. Schmerzen sind ja Zeichen des Körpers... die man wahrnehmen sollte, nicht unterdrücken.

Und dann frag ich mich... wie hätte wohl die Menschheit überlebt, wenn alle Kinder (oder die meisten) mit WKS auf die Welt gekommen wären? Ich glaub kaum, dass wir das so lange gemacht hätten. Die Frau hat halt einfach die Fähigkeit ein Kind zur Welt zu bringen... ob man das jetzt will oder nicht.

Bezüglich Stillgegner. Mh, da stehe ich ehrlich gesagt vor einem großen Rätsel. Ich habe das Gefühl, dass diese Stillgegner keine "richtigen" Frauen sind... oder dass sich ihre Weiblichkeit verleugnen. Das gehört halt dazu, wie den Samen empfangen, das Kind austragen und es zur Welt bringen und dann eben ernähren... *schulterzuck*
Das hat nichts mit altertümlichen Denken zu tun, sondern ist Evolution..
Nur weil es so viele Hersteller von Babyfertignahrung gibt, heißt es ja noch lange nicht, dass das besser oder angebrachter ist. Das beste ist und bleibt halt immer noch - egal was Hipp und Co. sagen - die Muttermilch.

*lol* und die fremden Leute... Gott, ich werd auch so viel anders machen. Ich hab sowas von keine Lust darauf, dieselben Wege zu gehen, wie es so viele tun. Bin da nicht so pragmatisch... Die Kinder, die den Schnuller in diesem Alter noch brauchen, denen fehlte etwas ganz entschieden wichtiges vorher! Nämlich das Nuckeln an der Brust.. oder aber die richtige Umstellung an feste Nahrung.
Dass die Kiddies irgendwas brauchen, woran sie sich festhalten können, ist normal... aber kann ja auch (und ist es meistens) ein Stofftier etc. sein.

Dauernuckeln?? HILFE!!! Nichts da... weiß auch nicht, wozu das wirklich gut sein soll. Ich glaub, nur für die Mutter... die ist dann weniger genervt, wenn das Kind was im Mund hat.
Wobei wir schon wieder beim alten Thema sind... Kinder brauchen diese orale Befriedigung (am Anfang).


Phil ist da!!
Phil ist am 08.08.08 mit kaiserschnitt auf die welt gekommen da er falsch herum lag.
Er ist 52 cm groß und wiegt 3260 gramm. Kerngesund und alles ok.

Gefällt mir
19. August 2008 um 12:12
In Antwort auf amilie_12554317

Phil ist da!!
Phil ist am 08.08.08 mit kaiserschnitt auf die welt gekommen da er falsch herum lag.
Er ist 52 cm groß und wiegt 3260 gramm. Kerngesund und alles ok.

@ileida
ohman, und dann noch am 08.08. das ist ja echt schön hoffe hast den KS gut überstanden, schade das sich dein kleiner nicht mehr gedreht hat.. herzlichen glückwunsch!!!! freu mich sehr für euch

@alamea ohjee.. ja meine meinung dazu ist eigentlich der deinen ähnlich.. stillen ist nun mal das natürlichste und wichtigste für den kleinen mensch.. und wenn es dann so leute gibt, die von vorn herein sagen, sie stillen nicht, weil sich ja die brüste verändern könnten, man abhängig ist oder damit man endlich wieder rauchen, trinken ect. kann da stellen sich mir echt die nackenhaare auf.. (kenn ich aus der verwandschaft..)

klar kann es mir auch passieren, dass ich nicht stillen kann - aber immerhin habe ich es versucht!!!

genauso wie es passieren kann, dass mein kind abhängig vom schnuller ist und nur noch schreit, wenne s den nicht bekommt - aber abgewöhnt bekommt man das immer irgendwie, ich bin der meinung das ist einfach nur bequemlichkeit der eltern, wenn die kinder in dem alter noch mit schnuller rum rennen..

also nuckelflaschen wird jede mama in gebrauch haben, aber bei mir kommt da nur wasser oder ungesüsster tee rein und dann lass ichd en kleinen auch nicht stundenlang dran nuckeln - und beizeiten wird mit der "schnabeltasse" angefangen *g*

was mich jetzt schon "aufregt" ist die einstellung meiner eltern: man müsse das kind schreien lassen, sonst würde man sich einen tyrannen heran ziehen... (ferber methode) - und das kommt bei mir niemals in die tüte..

Gefällt mir
19. August 2008 um 12:13
In Antwort auf zenia_12342696

@silly
Yeah, der 22. ist wirklich nimmer weit!! *freu*

Oh man, du schreibst hier schon wieder Sachen... *lach* die versuch ich immer erfolgreich zu verdrängen.
Aber du hast vollkommen Recht! Wie steht ihr denn eigentlich alle zu diesen Themen?
Wenn wir schonmal dabei sind...

also WKS: Verstehe ich absolut nicht! Ich meine, einige Beweggründe kann ich mit Sicherheit nachvollziehen... vom Denken her,
Aber logisch ist das alles nicht. Viele schreiben ja, dass sie das wegen der Vermeidung der Geburtsschmerzen machen. Dazu kann ich nur sagen, dass ich den Eindruck hab, dass unsere Gesellschaft "verweichlicht"; also keine Schmerzen mehr kennt. Für alles gibt es gleich irgendein Mittelchen. Hier ein Aspirin, da ein Paracetamol.. Schmerzen? Muss man die noch ertragen?

Ich weiß nicht so recht. Bin selbst migräneanfällig, aber von Schmerztabletten halt ich trotzdem nichts. Schmerzen sind ja Zeichen des Körpers... die man wahrnehmen sollte, nicht unterdrücken.

Und dann frag ich mich... wie hätte wohl die Menschheit überlebt, wenn alle Kinder (oder die meisten) mit WKS auf die Welt gekommen wären? Ich glaub kaum, dass wir das so lange gemacht hätten. Die Frau hat halt einfach die Fähigkeit ein Kind zur Welt zu bringen... ob man das jetzt will oder nicht.

Bezüglich Stillgegner. Mh, da stehe ich ehrlich gesagt vor einem großen Rätsel. Ich habe das Gefühl, dass diese Stillgegner keine "richtigen" Frauen sind... oder dass sich ihre Weiblichkeit verleugnen. Das gehört halt dazu, wie den Samen empfangen, das Kind austragen und es zur Welt bringen und dann eben ernähren... *schulterzuck*
Das hat nichts mit altertümlichen Denken zu tun, sondern ist Evolution..
Nur weil es so viele Hersteller von Babyfertignahrung gibt, heißt es ja noch lange nicht, dass das besser oder angebrachter ist. Das beste ist und bleibt halt immer noch - egal was Hipp und Co. sagen - die Muttermilch.

*lol* und die fremden Leute... Gott, ich werd auch so viel anders machen. Ich hab sowas von keine Lust darauf, dieselben Wege zu gehen, wie es so viele tun. Bin da nicht so pragmatisch... Die Kinder, die den Schnuller in diesem Alter noch brauchen, denen fehlte etwas ganz entschieden wichtiges vorher! Nämlich das Nuckeln an der Brust.. oder aber die richtige Umstellung an feste Nahrung.
Dass die Kiddies irgendwas brauchen, woran sie sich festhalten können, ist normal... aber kann ja auch (und ist es meistens) ein Stofftier etc. sein.

Dauernuckeln?? HILFE!!! Nichts da... weiß auch nicht, wozu das wirklich gut sein soll. Ich glaub, nur für die Mutter... die ist dann weniger genervt, wenn das Kind was im Mund hat.
Wobei wir schon wieder beim alten Thema sind... Kinder brauchen diese orale Befriedigung (am Anfang).


Hmmm...
Ui Silly, das ist ja wirklich nicht mehr lange hin...bin ja schon soooo gespannt!!!

WKS: Also, ich muss ehrlich zugeben, dass ich mittlerweile auch n bissel Schiss vor der Geburt kriege. Zumal man ja keinerlei Gewissheit über die Schmerzen hat, die man dann ertragen muss. Aber ich bin prinzipiell auch Gegner von unnützen Medikamenten und Eingriffen. Somit auch gegen einen WKS. Wenn es jedoch nötig ist, dann muss es sein. Ich kann jedoch auch nicht sagen, ob ich mir eine PDA geben lassen werde oder nicht. Eigentlich will ich sie nicht, aber man weiß nie, wie man während einer Geburt reagiert... Doch selbst bei starken Ischiasschmerzen, die ich vor der SS häufig hatte, hab ich fast nie eine Tablette genommen...irgendwann gingen die Schmerzen auch von allein weg.

Stillen: Ich möchte gern wahrscheinlich 6 Monate stillen. Mal sehen, ob es auch so funktioniert...meine Mutter hatte nur 1 Monat Milch... Muttermilch ist nun mal das Beste, was die Kleinen kriegen können.

Schnuller: Bin ich jetzt erstmal nicht dagegen...ich werde sie entscheiden lassen, ob sie ihn möchte oder nicht. Aber spätestens zum 3. Geburtstag wird der abgewöhnt

Grad kam bei Punkt 12, dass hier in Leipzig ein Mädchen seit gestern Abend verschwunden ist...hoffentlich wurde sie nicht entführt!!! Grauenvoll und so nah!

Gefällt mir
19. August 2008 um 12:19
In Antwort auf marica_12825071

@ileida
ohman, und dann noch am 08.08. das ist ja echt schön hoffe hast den KS gut überstanden, schade das sich dein kleiner nicht mehr gedreht hat.. herzlichen glückwunsch!!!! freu mich sehr für euch

@alamea ohjee.. ja meine meinung dazu ist eigentlich der deinen ähnlich.. stillen ist nun mal das natürlichste und wichtigste für den kleinen mensch.. und wenn es dann so leute gibt, die von vorn herein sagen, sie stillen nicht, weil sich ja die brüste verändern könnten, man abhängig ist oder damit man endlich wieder rauchen, trinken ect. kann da stellen sich mir echt die nackenhaare auf.. (kenn ich aus der verwandschaft..)

klar kann es mir auch passieren, dass ich nicht stillen kann - aber immerhin habe ich es versucht!!!

genauso wie es passieren kann, dass mein kind abhängig vom schnuller ist und nur noch schreit, wenne s den nicht bekommt - aber abgewöhnt bekommt man das immer irgendwie, ich bin der meinung das ist einfach nur bequemlichkeit der eltern, wenn die kinder in dem alter noch mit schnuller rum rennen..

also nuckelflaschen wird jede mama in gebrauch haben, aber bei mir kommt da nur wasser oder ungesüsster tee rein und dann lass ichd en kleinen auch nicht stundenlang dran nuckeln - und beizeiten wird mit der "schnabeltasse" angefangen *g*

was mich jetzt schon "aufregt" ist die einstellung meiner eltern: man müsse das kind schreien lassen, sonst würde man sich einen tyrannen heran ziehen... (ferber methode) - und das kommt bei mir niemals in die tüte..

War klar,
dass ich zu langsam bin...bitte auf der letzten Seite nicht überlesen

@ileida: Herzlichen Glückwunsch zu deinem kleinen Phil und eine wunderschöne unbeschwerte Zeit! Wie schön...das erste Baby bei uns ist da

Was die Flasche angeht: Bin auch wie Silly für Wasser und ungesüßten Tee und dann soll es die Flasche auch nie im Bett geben...sonst assoziieren die Kinder das immer damit.

Gefällt mir
19. August 2008 um 12:26
In Antwort auf agape_12638251

War klar,
dass ich zu langsam bin...bitte auf der letzten Seite nicht überlesen

@ileida: Herzlichen Glückwunsch zu deinem kleinen Phil und eine wunderschöne unbeschwerte Zeit! Wie schön...das erste Baby bei uns ist da

Was die Flasche angeht: Bin auch wie Silly für Wasser und ungesüßten Tee und dann soll es die Flasche auch nie im Bett geben...sonst assoziieren die Kinder das immer damit.

@girimaus
du bist halt zu langsam
gleich kommt wieder die freundin.. mein schatz muss auch denken, die hat kein zuhause *lach*

das mit dem mädchen hab ich auch auf rtl gesehen.. echt grausam für die eltern.. in deren haut möchte ich echt nicht stecken. wirklich unnormal, was es für menschen geben muss, die sowas tun.. da hofft man immer, dass einem das selbst mal nicht passiert..

wegen der schmerzmittel: mals chauen, möchte ja gern eine wassergeburt - da darf man ja keine PDA bekommen, mal schauen, ob ich das aushalte.. bin auch nicht so der schmerzempfindliche mensch (hatte mir mal den arm ausgekugelt, das war grausam, den wieder einzurenken *g*), hab zwar ab und zu vor der schwangerschaft eine paracetamol genommen - aber sonst wär es echt nicht gegangen.. aber jetzt komm ich gut ohne solche mittelchen aus - und wenn`s für den kleinen ist, dass ich es aushalte..

Gefällt mir
19. August 2008 um 12:40
In Antwort auf agape_12638251

War klar,
dass ich zu langsam bin...bitte auf der letzten Seite nicht überlesen

@ileida: Herzlichen Glückwunsch zu deinem kleinen Phil und eine wunderschöne unbeschwerte Zeit! Wie schön...das erste Baby bei uns ist da

Was die Flasche angeht: Bin auch wie Silly für Wasser und ungesüßten Tee und dann soll es die Flasche auch nie im Bett geben...sonst assoziieren die Kinder das immer damit.

Wow!!!
Unser erstes BABY!!!!!

liebe Ileida,

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum kleinen Phil!!! Der 08.08. ist ja wirklich ein Traumdatum.. schade, dass du einen KS hattest. Hoffe, dir und dem Kleinen geht es soweit gut? Wie sieht denn dein Alltag mit dem Kleinen aus?

also wg. WKS, PDA.. usw. natürlich find ich's klasse, dass es diese Möglichkeiten gibt. Ich find's furchtbar, wenn dadurch viele Kinder & Mütter sterben müssten. Da bin ich ehrlich gesagt wirklich sehr froh, dass unser medizinischer Stand mittlerweile so weit fortgeschritten ist, um das zu vermeiden.
Aber dabei sollte es halt auch bleiben...
Zwecks PDA usw. hatte ich auch ein langes Gespräch mit der Hebamme.
Sie meinte, im natürlichen Verlauf einer Geburt würde es gar nicht zu solchen Bedürfnissen kommen.. also die nach PDA usw. Klar, die Schmerzen wären da.. ABER es gibt Alternativen, die das besser regulieren.
Umschläge, Öle, Düfte, Wickel.. etc. Bin da sehr froh, dass das im GH z.B. gemacht wird.
Aber das muss dann wirklich jede Mutter für sich entscheiden... bringt ja nichts sonst.

Ich find's auch schrecklich, was viele Kinder so zum Trinken bekommen... könnt da z.B. mit meiner Mutter ein langes Streitgespräch führen. Bei der gibt es nämlich nur Fanta und Cola... auch für meine kleine Schwester. Ich find das ätzend!
Und dann beschweren sie sich immer, dass sie zu viel wiegen..
Im Gegensatz hab ich aber auch das krasse Beispiel, dass die (mittlerweile) ExFrau eines Onkels ihren Kindern NUR Wasser gegeben hat. Nichts anderes. Da gab es zum Frühstück 1 - 2x in der Woche eine Tasse Milch und das war's.
Find ich genauso krank... *seufz* und die Kinder widerrum sind knochig wie Skelette..

Ich bin jetzt nicht unbedingt ein Gegner vom "im Bett essen".. aber muss halt auch nicht sein. Bzw. kann man mal machen (Krankheit, Bettruhe.. etc.) aber ansonsten ist es doch auch viel gemütlicher ,wenn man einen Tisch vor sich hat.. oder ein großes Tablett..

Joa.. zwecks Abgewöhnen. Also ich kenn das so aus meiner Familie gar nicht, dass das nötig war. Da hatte jedes Kind so sein "Schmuseding".. ich hatte zB. einen Sylvester als Stofftier und ein Monchichi, meine Schwester (1.) ein Spucktuch.. (ja ja, ich weiß ) und die andere einen Schnuller, aber den hatte sie immer in der Hand.
Irgendwann, so Kindergartenalter, ging das weg.. also das Bedürfnis tagsüber. Und ich find, so ein Kuscheltier im Bett ist jetzt wirklich nicht schlimm...

Und zwecks "Schreienlassen"... *g* das sind so die "alten" Methoden, die stammen noch aus der HitlerZeit. Wenn man sich etwas mit Psychologie und Pädagogik beschäftigt, erkennt man, dass vieles wirklich Mist ist, was da erzählt wurde / wird. Das Schreien lassen ist sogar eines der miesesten Sachen überhaupt... (hat meine Mutter übrigens auch gemacht. Und konnte das dann irgendwnan nicht mehr unterscheiden, ob es wichtig war oder nicht... somit ist es mal passiert, dass ich die Treppe runter gefallen bin, mir ne Rippe gebrochen hab und nach meiner Mutter geschrieen hab. Sie dachte, ich schrei nur so... )
Sowas mach ich definitiv NIE mit meinen Kindern!

mh.. .wollt noch so viel schreiben. Sind echt interessante, gesprächsfähige Themen... *freu*

Gefällt mir
19. August 2008 um 12:55
In Antwort auf marica_12825071

@girimaus
du bist halt zu langsam
gleich kommt wieder die freundin.. mein schatz muss auch denken, die hat kein zuhause *lach*

das mit dem mädchen hab ich auch auf rtl gesehen.. echt grausam für die eltern.. in deren haut möchte ich echt nicht stecken. wirklich unnormal, was es für menschen geben muss, die sowas tun.. da hofft man immer, dass einem das selbst mal nicht passiert..

wegen der schmerzmittel: mals chauen, möchte ja gern eine wassergeburt - da darf man ja keine PDA bekommen, mal schauen, ob ich das aushalte.. bin auch nicht so der schmerzempfindliche mensch (hatte mir mal den arm ausgekugelt, das war grausam, den wieder einzurenken *g*), hab zwar ab und zu vor der schwangerschaft eine paracetamol genommen - aber sonst wär es echt nicht gegangen.. aber jetzt komm ich gut ohne solche mittelchen aus - und wenn`s für den kleinen ist, dass ich es aushalte..

Closed
...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers