Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch und Probezeit

Kinderwunsch und Probezeit

30. Juli 2010 um 20:57

Hallo,

ich brauch mal Hilfe oder einfach nur jemand, der mir zuhört und einen guten Rat gibt.

Ich bin Krankenschwester und habe am 01.Juni 2010 im Geriatriezentrum des DRK angefangen. Im DRK gibt es 1Jahr Probezeit oder Eingewöhnungszeit, wie es dort gerne genannt wird. Alles super macht spaß.

Nun zu meinem Problem: Seit 3Jahren bin ich mit minem Freund zusammen und wir wollen unbedingt ein Kind. Ich hatte in der Zwischenzeit schon 3Fehlgeburten und wurde daraufhin im Kinderwunschzentrum am hiesigen Krankenhaus behandelt. Dort wurde festgestellt, dass meine Gebärmutter eine Herzform hat und es auch ein Septum gab, welches inzwischen erfolgreich entfernt wurde. Die Ärzte glauben, dass meine Fehlgeburten davon kamen.

Ich möchte jetzt mehr denn je ein Kind. Ich fühl mich sicher, wenn ich daran denke ohne Angst, dass ich etwas verpassen könnte in meinem Leben oder mein Freund nicht der Richtige ist als Vater.

Doch ich bin noch in der Probezeit und die ist lang beim DRK. 1 Jahr um genau zu sein, weil ich in die Schwesternschaft eintreten musste. Und ja dieses Jahr ist vom Gesetz her zulässig (Vereinsrecht).

Was soll ich bloß tun: Pille absetzen oder noch 10 Monate warten?

Tschuldigung, dass der Text so lang ist, doch ich habe langsam das Gefühl, dass mein Wunsch mein Herz sehr schwer macht und ich nur noch heulen könnte.

Mehr lesen

30. Juli 2010 um 21:52


Hallo Ronja...

Erstmal tut es ir sehr leid das du 3 mal eine FG ertragen musstest-... ich stell es mir wirklch schlimm vor. Tut mir leid ..
also , ich kann deine gedanken gut nachvollziehen,.
ich habe erste letztes jahr meine Ausbildung beendet und wünsche mir auch schon eine ganze weile ein eigenes kind
Naja und ich hab immer daran gedacht was die andren sagen... sofort nach ausbildung schwanger usw. Hab lange hin und her überlegt...Naja und dann kam immer gedanke :..." wozu soll ich warten?".. es ist schliesslich mein leben... was soll mich interessieren was andre denken oder sagen... ? Wenn man aus irgendwelchen gründen da mal nciht mehr beschäftigt ist oder sonst wie dann werden die andren auch nicht mehr nach dir fragen...( fies gesagt)...
UNd grade diese herzenssache (der kinderwunsch)
der ist sehr heftig und beschäftigt einen immer
Und ich finde das sollte man nciht ignorieren...sofern man icht 15 ist und mitten in der pupertät steckt...
Und aus meiner eigenen erfahrung weiss ich ja das nachdem hormone absetzten es noch ne weile dauern kannbis man SS wird.. ich warte jetzt schn 7 monate und übe immer noch...
du weisst ja das es bei dir klappt und durch deine behandlungen bist du ja schon ein stückchen weiter .. und ich glaube fest das es beim nächsten mal alles gut klappt und du dann ein gesundes würmchen haben kannst!!
Von daher würde ich dir sagen .. : Setz die Pille ab !!

liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2010 um 11:44

Danke
für die liebe Antwort. Das baut mich auf und ich werd jetzt einfach die Pille absetzen und es darauf ankommen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook