Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch und Druck wegen Ausbildung

Kinderwunsch und Druck wegen Ausbildung

10. Dezember 2018 um 18:52

Ich habe meine Tage bekommen... Wusste nicht ob ich erleichtert war oder traurig. Nun meinte mein Freund mit dem ich 6Jahre zusammen bin und er moechte doch noch warten. DA ICH 2 Kinder habe 13 und 10 habe ich noch keine Ausbildung gemacht. Im Februar wuerde meine 2 1/2jaehrige Ausbildung beginnen.zur Bürokauffrau. Heisst jetzt anders der Beruf. Ist aber praktisch das selbe... Kauffrau fuer Buero Management. Die Ausbi ist eine große Chance da sie in Teilzeit ist. Nur 4 Stunden vormittags. Von 9 bis 13Uhr und ich werde bezahlt. Bekomme solange noch Geld dafür und auch die Prüfungen werden mit 1500euro belohnt. Mitte und Ende der Ausbildung... Alles schön und gut. Mei. 13 jähriger Sohn macht auch eine nihht ganz einfache Phase durch... Aber dass ich meinen Wunsch... Den Kinderwunsch jetzt noch fuer mindestens 2 Jahre zurueck stellen soll beschäftigt mich die ganze Zeit... Ich freue mich dass ich rauskommen und einen Beruf lernen darf klar aber irgendwie hab ich Druck dass ich erst meinen Kinderwunsch mir erfüllen darf wenn ich das mit der Ausbildung mache und schaffe. Ich Weiss dass es wichtig und notwendig fuer die Zukunft ist und ich dem Staat nicht auf der Tasche liegen will doch irgendwie stimmt es mich traurig dass jetzt doch noch kein Baby kommt.. Versteht das einer?

Mehr lesen

10. Dezember 2018 um 20:26
In Antwort auf goldfee33

Ich habe meine Tage bekommen... Wusste nicht ob ich erleichtert war oder traurig. Nun meinte mein Freund mit dem ich 6Jahre zusammen bin und er moechte doch noch warten. DA ICH 2 Kinder habe 13 und 10 habe ich noch keine Ausbildung gemacht. Im Februar wuerde meine 2 1/2jaehrige Ausbildung beginnen.zur Bürokauffrau. Heisst jetzt anders der Beruf. Ist aber praktisch das selbe... Kauffrau fuer Buero Management. Die Ausbi ist eine große Chance da sie in Teilzeit ist. Nur 4 Stunden vormittags. Von 9 bis 13Uhr und ich werde bezahlt. Bekomme solange noch Geld dafür und auch die Prüfungen werden mit 1500euro belohnt. Mitte und Ende der Ausbildung... Alles schön und gut. Mei. 13 jähriger Sohn macht auch eine nihht ganz einfache Phase durch... Aber dass ich meinen Wunsch... Den Kinderwunsch jetzt noch fuer mindestens 2 Jahre zurueck stellen soll beschäftigt mich die ganze Zeit... Ich freue mich dass ich rauskommen und einen Beruf lernen darf klar aber irgendwie hab ich Druck dass ich erst meinen Kinderwunsch mir erfüllen darf wenn ich das mit der Ausbildung mache und schaffe. Ich Weiss dass es wichtig und notwendig fuer die Zukunft ist und ich dem Staat nicht auf der Tasche liegen will doch irgendwie stimmt es mich traurig dass jetzt doch noch kein Baby kommt.. Versteht das einer? 

Nein, versteh ICH auf gar keinen Fall! Mach die Ausbildung, sei vernünftig und sei deinen Kindern ein Vorbild! Das sollte mehr Wunsch sein, als ein drittes Kind!

sorry, aber ICH finanziere dich und seh ich echt nicht ein! Ich hab aus Vernunft auch noch vier Jahre gewartet NACH der Ausbildung mit dem ersten Kind und sowas wie dein Post macht mich gerade nur wütend!

Ganz klares NEIN, ich versteh dich nicht!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 20:39

Nein, verstehe ich auch nicht. Ich verstehe nicht einmal wieso einen die Kinder 10 Bzw 13 Jahre davon abhalten eine Ausbildung zu machen?? Die könntest du doch schon laaaange abgeschlossen haben und dem dritten Kind würde nichts im Wege stehen?

Oh habe zwei kleine Kinder und gehe Vollzeit arbeiten, aber bestimmt nicht um Anderen ihren faulen Lenz zu finanzieren!? 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 21:02

Hä was bitte. Mein Freund arbeitet und verdient extrem gut. Wieso kommt hier irgendwer auf die Idee dass hier Jemand fuer mich aufkommt? Mit dem Staat auf der Tasche liegen meinte ich dass es ja mal zu einer Trennung kommen könnte und dann wuerde ich so dastehen. Also regt euch mal wieder ab ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 21:03

Und wieso ich bisher nicht arbeiten war. Wer sagt denn dass ich es nicht war. Nur halt ohne Ausbildung Hallo? Kommt mal wieder runter von eurem HOHEN Ross

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 21:52
In Antwort auf goldfee33

Und wieso ich bisher nicht arbeiten war. Wer sagt denn dass ich es nicht war. Nur halt ohne Ausbildung Hallo? Kommt mal wieder runter von eurem HOHEN Ross

Werd erst mal selber erwachsen und lern für dich selbst verantwortlich zu sein. Dein Post deutet da nicht drauf hin.

Außerdem: Mit welcher Reaktion hast du bitte bei dieser Ausgangssituation gerechnet? Das hätte dir klar sein müssen und dann muss man mit der Kritik auch klar kommen! Und wenn nicht, dann geh ich damit nicht an die "Öffentlichkeit".
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2018 um 11:02

Ja so habe ich auch entschieden danke F. Fox. Ich habe heute den Vertrag unterschrieben. Ich weiss dass ich Vorbild fuer meine Kinder sein muss. Und an die anderen:es gibt einen Unterschied zwischen konstruktiver Kritik und dummen Anfauchen von der Seite. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2018 um 12:06
In Antwort auf goldfee33

Ja so habe ich auch entschieden danke F. Fox. Ich habe heute den Vertrag unterschrieben. Ich weiss dass ich Vorbild fuer meine Kinder sein muss. Und an die anderen:es gibt einen Unterschied zwischen konstruktiver Kritik und dummen Anfauchen von der Seite. 

Lern draus und stell nicht solche Fragen, die du vernunftmäßig dir selbst beantworten kannst.

Im Ernst! Bist du davon ausgegangen, dass dir hier wer zustimmt, dass es besser ist ein 3. Kind zu bekommen, als eine Ausbildung zu machen? Und was dein Mann verdient, ist doch egal! Auch wenn er Miliardär wäre. Wichtig ist, dass du auf deinen eigenen Füßen stehen kannst, wenn es mal hart auf hart kommt. DAS ist VERNUNFT!

Ich bin mormalerweise echt nicht der Typ, der so harte Kritik übt, aber dein Post war ... sehr schwach!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
bei wem von euch hats so früh geklappt?
Von: mmmmmm
neu
10. Dezember 2018 um 17:19
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen