Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch und co.

Kinderwunsch und co.

4. Juli 2017 um 14:43 Letzte Antwort: 14. Februar 2018 um 15:05

Hallo ihr Lieben!

Ich bin neu hier, bin aber schon den ganzen Tag am schmökern in Foren und co. 
Gerade habe ich das Bedürfnis meine Geschichte zu erzählen und freue mich auf Rückmeldungen!

Ich habe meinen Mann vor 2 1/2 Wochen geheiratet. Es war alles wundervoll und wir sind sehr glücklich. Für uns war klar, dass wir ab diesem Zeitpunkt ein Baby basteln möchten.
Nun muss ich kurz vorspulen.. Einige Zeit vor der Hochzeit, hatte ich PANIK, das ich genau am großen Tag meine Tage bekomme, denn ich leide immer sehr darunter.. Schmerzen, Übelkeit usw.... Das wäre für mich eine Katastrophe gewesen.

Dann hat sich aber mein Zyklus um ein paar Tage verschoben und somit wusste ich, der Tag ist gerettet.
Dann beim nächsten Zyklus habe ich meine Tage ganze 2 (!) Wochen später als ich sollte. Ich dachte da natürlich schon, dass ich schwanger bin.. war ich aber nicht. 
Jedenfalls hat sich mein Zyklus so verschoben, dass ich genau zu unserer Hochzeitsreise meinen Eisprung hatte.
Ich bin nicht wirklich Abergläubisch und glaube auch nicht großartig an Wunder.. aber das ist schon ziemlich cool!

Wir waren auch sehr fleißig in dieser Woche und jetzt bin ich einfach nur gespannt, ob das Schicksal wirklich so entschieden hat, dass es gleich klappt.

Am Freitag sollte ich meine Tage bekommen.

Ich habe schon einige Anzeichen, weiß aber nicht, in wieweit ich sie mir einbilde.. aber mir ist zeitweise schon ziemlich übel, hab so ein Bauchstechen hin und wieder, ziehen, Schwindel, Stimmungsschwankungen.. aber nichts, was nicht auch Vorboten der Periode sein könnte... also abwarten, will mir nicht zu viel Hoffnung machen.. 

Dachte mir, ich teile meine Gedanken mit euch! 

Alles Liebe an euch alle und wie gesagt, ich freue mich auf Antworten!

Mehr lesen

4. Juli 2017 um 15:20
In Antwort auf bouppalan

Hallo ihr Lieben!

Ich bin neu hier, bin aber schon den ganzen Tag am schmökern in Foren und co. 
Gerade habe ich das Bedürfnis meine Geschichte zu erzählen und freue mich auf Rückmeldungen!

Ich habe meinen Mann vor 2 1/2 Wochen geheiratet. Es war alles wundervoll und wir sind sehr glücklich. Für uns war klar, dass wir ab diesem Zeitpunkt ein Baby basteln möchten.
Nun muss ich kurz vorspulen.. Einige Zeit vor der Hochzeit, hatte ich PANIK, das ich genau am großen Tag meine Tage bekomme, denn ich leide immer sehr darunter.. Schmerzen, Übelkeit usw.... Das wäre für mich eine Katastrophe gewesen.

Dann hat sich aber mein Zyklus um ein paar Tage verschoben und somit wusste ich, der Tag ist gerettet.
Dann beim nächsten Zyklus habe ich meine Tage ganze 2 (!) Wochen später als ich sollte. Ich dachte da natürlich schon, dass ich schwanger bin.. war ich aber nicht. 
Jedenfalls hat sich mein Zyklus so verschoben, dass ich genau zu unserer Hochzeitsreise meinen Eisprung hatte.
Ich bin nicht wirklich Abergläubisch und glaube auch nicht großartig an Wunder.. aber das ist schon ziemlich cool!

Wir waren auch sehr fleißig in dieser Woche und jetzt bin ich einfach nur gespannt, ob das Schicksal wirklich so entschieden hat, dass es gleich klappt.

Am Freitag sollte ich meine Tage bekommen.

Ich habe schon einige Anzeichen, weiß aber nicht, in wieweit ich sie mir einbilde.. aber mir ist zeitweise schon ziemlich übel, hab so ein Bauchstechen hin und wieder, ziehen, Schwindel, Stimmungsschwankungen.. aber nichts, was nicht auch Vorboten der Periode sein könnte... also abwarten, will mir nicht zu viel Hoffnung machen.. 

Dachte mir, ich teile meine Gedanken mit euch! 

Alles Liebe an euch alle und wie gesagt, ich freue mich auf Antworten!

Ich hab momentan auch Anzeichen die auf einer Schwangerschaft deuten könnten oder auf die kommende Periode die eigentlich hätte gestern eintreffen müssen habe gestern den test gemacht aber negativ vllt ist es nur die periode oder es war zu früh ich werde auch abwarten.. ich rate dir nicht zu früh zu testen das macht einen wahnsinnig und etwas traurig warte ab dem tag deiner periode etwa 10 tage ab wenn sie nicht kommen sollte dann Mache einen Test ich hoffe es hat geklappt ich drücke dir die daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2017 um 15:31
In Antwort auf auroram31

Ich hab momentan auch Anzeichen die auf einer Schwangerschaft deuten könnten oder auf die kommende Periode die eigentlich hätte gestern eintreffen müssen habe gestern den test gemacht aber negativ vllt ist es nur die periode oder es war zu früh ich werde auch abwarten.. ich rate dir nicht zu früh zu testen das macht einen wahnsinnig und etwas traurig warte ab dem tag deiner periode etwa 10 tage ab wenn sie nicht kommen sollte dann Mache einen Test ich hoffe es hat geklappt ich drücke dir die daumen

Danke ich wünsche dir auch alles alles Gute!

Ja es ist schwierig, bin kein besonders geduldiger Mensch 

Aber ich versuche so entspannt wie möglich zu bleiben.

Habe heut auch solche Heißhungerattaken irgendwie.. und nach dem Essen ist mir wieder schlecht. Aber bei mir weiß man wirklich nie.
Ich kann mich null konzentrieren, obwohl ich wirklich nicht die ganze Zeit dran denken will.. da hilft natürlich das stöbern in Foren auch nicht.. aber es beruhigt und ist irgendwie auch aufregend. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2017 um 16:16
In Antwort auf bouppalan

Hallo ihr Lieben!

Ich bin neu hier, bin aber schon den ganzen Tag am schmökern in Foren und co. 
Gerade habe ich das Bedürfnis meine Geschichte zu erzählen und freue mich auf Rückmeldungen!

Ich habe meinen Mann vor 2 1/2 Wochen geheiratet. Es war alles wundervoll und wir sind sehr glücklich. Für uns war klar, dass wir ab diesem Zeitpunkt ein Baby basteln möchten.
Nun muss ich kurz vorspulen.. Einige Zeit vor der Hochzeit, hatte ich PANIK, das ich genau am großen Tag meine Tage bekomme, denn ich leide immer sehr darunter.. Schmerzen, Übelkeit usw.... Das wäre für mich eine Katastrophe gewesen.

Dann hat sich aber mein Zyklus um ein paar Tage verschoben und somit wusste ich, der Tag ist gerettet.
Dann beim nächsten Zyklus habe ich meine Tage ganze 2 (!) Wochen später als ich sollte. Ich dachte da natürlich schon, dass ich schwanger bin.. war ich aber nicht. 
Jedenfalls hat sich mein Zyklus so verschoben, dass ich genau zu unserer Hochzeitsreise meinen Eisprung hatte.
Ich bin nicht wirklich Abergläubisch und glaube auch nicht großartig an Wunder.. aber das ist schon ziemlich cool!

Wir waren auch sehr fleißig in dieser Woche und jetzt bin ich einfach nur gespannt, ob das Schicksal wirklich so entschieden hat, dass es gleich klappt.

Am Freitag sollte ich meine Tage bekommen.

Ich habe schon einige Anzeichen, weiß aber nicht, in wieweit ich sie mir einbilde.. aber mir ist zeitweise schon ziemlich übel, hab so ein Bauchstechen hin und wieder, ziehen, Schwindel, Stimmungsschwankungen.. aber nichts, was nicht auch Vorboten der Periode sein könnte... also abwarten, will mir nicht zu viel Hoffnung machen.. 

Dachte mir, ich teile meine Gedanken mit euch! 

Alles Liebe an euch alle und wie gesagt, ich freue mich auf Antworten!

Wie hattest du deinen ES bestimmt? Ovulationstest? Zervixschleim beobachtet? Temperatur gemessen? 

Wenn dein Zyklus vor der Hochzeit so verrückt gespielt hat, dann könnte das ja jetzt auch der Fall sein und du wüsstest nicht wann der ES war oder wann die Mens kommen soll. 

Ich kenne das leider sehr gut. Mein Zyklus spielt auch verrückt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2017 um 16:20
In Antwort auf lovemeforwhoiam

Wie hattest du deinen ES bestimmt? Ovulationstest? Zervixschleim beobachtet? Temperatur gemessen? 

Wenn dein Zyklus vor der Hochzeit so verrückt gespielt hat, dann könnte das ja jetzt auch der Fall sein und du wüsstest nicht wann der ES war oder wann die Mens kommen soll. 

Ich kenne das leider sehr gut. Mein Zyklus spielt auch verrückt.

Ich habe weder gemessen noch sonst was.. ich spüre meinen ES eigentlich immer.. 
Natürlich kann ich mir da nicht sicher sein, daher werde ich auch noch warten, bis ich einen Test mache.

Für mich wäre es einfach nur unglaublich und wundervoll, wenn es wirklich klappen würde.. Dann hätte mein Körper bzw mein Unterbewusstsein für die Voraussetzungen gesorgt, wenn ihr wisst was ich meine.. 
ich habe nämlich vor ca 2 Jahren meine Pille abgesetzt und damals haben wir es eigentlich schon versucht.
Da hat es nicht geklappt, was aber gut war, weil mein Mann damals seinen Job verloren hat. Dann haben wir gesagt wir warten bis zur Hochzeit.

Und seither habe ich einen regelmäßigen Zyklus von durchschnittlichen 30 Tagen.. Außer genau dieses eine Mal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2017 um 21:21
In Antwort auf bouppalan

Danke ich wünsche dir auch alles alles Gute!

Ja es ist schwierig, bin kein besonders geduldiger Mensch 

Aber ich versuche so entspannt wie möglich zu bleiben.

Habe heut auch solche Heißhungerattaken irgendwie.. und nach dem Essen ist mir wieder schlecht. Aber bei mir weiß man wirklich nie.
Ich kann mich null konzentrieren, obwohl ich wirklich nicht die ganze Zeit dran denken will.. da hilft natürlich das stöbern in Foren auch nicht.. aber es beruhigt und ist irgendwie auch aufregend. 

Ja das geht mir nicht anders kann auch nur daran denken und sehe nur schwangere die ganze zeit.. schlimm 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2017 um 9:55
In Antwort auf auroram31

Ja das geht mir nicht anders kann auch nur daran denken und sehe nur schwangere die ganze zeit.. schlimm 

Ja man muss geduldig sein und sich denken "meine Zeit wird kommen"... 

Mir war gestern abend sooo übel und heute nach dem Aufstehen auch wieder. 
Jetzt ist alles gut. Das kommt ein bisschen in Schüben.. aber ich will nicht zu viel hineininterpretieren.. aber ein bisschen sauer wäre ich auf meinen Körper, wenn er mir hier einen Streich spielt.. weil Übelkeit über mehrere Tage ist echt nicht angenehm 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2017 um 10:55
In Antwort auf bouppalan

Ja man muss geduldig sein und sich denken "meine Zeit wird kommen"... 

Mir war gestern abend sooo übel und heute nach dem Aufstehen auch wieder. 
Jetzt ist alles gut. Das kommt ein bisschen in Schüben.. aber ich will nicht zu viel hineininterpretieren.. aber ein bisschen sauer wäre ich auf meinen Körper, wenn er mir hier einen Streich spielt.. weil Übelkeit über mehrere Tage ist echt nicht angenehm 
 

Oh ja bei mir kommt das auch in schüben... 
ja bei mir war das schonmal so und war dann schon enttäuscht das das nur meine periode war die dann kam und etwas sauer. Darum reist es mich hin und her... ich hoff es klappt bei uns. 
Sag mir aufjedenfall bescheid was bei dir rauskam.. habe heute auch noch einen FA termin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2017 um 11:05
In Antwort auf auroram31

Oh ja bei mir kommt das auch in schüben... 
ja bei mir war das schonmal so und war dann schon enttäuscht das das nur meine periode war die dann kam und etwas sauer. Darum reist es mich hin und her... ich hoff es klappt bei uns. 
Sag mir aufjedenfall bescheid was bei dir rauskam.. habe heute auch noch einen FA termin

Ja mir is zu Periode schon auch meistens übel.. aber nicht schon ab ner Woche vorher... ich weiß aber auch, dass mein Körper mir gern Streiche spielt.

Oh ja, sag du auch bitte Bescheid! Drücke die Daumen!

FA is sicher gut, dann weißt dus sicher.

Ich werde mal abwarten bis zum Wochenende, wenn ich da meine Tage nicht bekomme werde ich spät. am Mittwoch einen Test machen.
Muss also noch warten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2017 um 11:08
In Antwort auf bouppalan

Ja mir is zu Periode schon auch meistens übel.. aber nicht schon ab ner Woche vorher... ich weiß aber auch, dass mein Körper mir gern Streiche spielt.

Oh ja, sag du auch bitte Bescheid! Drücke die Daumen!

FA is sicher gut, dann weißt dus sicher.

Ich werde mal abwarten bis zum Wochenende, wenn ich da meine Tage nicht bekomme werde ich spät. am Mittwoch einen Test machen.
Muss also noch warten.

Genau und nach dem Test vielleicht auch zum FA!!

bin jetzt 3 Tage über meine periode...

bin gerade unterwegs und dann liefs ich dachte schon wäre meine periode aber nein nur Ausfluss hatte den echt nie so stark.. hab auch öfter leicht sodbrennen und meine brust tut verdammt weh.. und hab unterleibschmerzen seit einer woche und vorallem im rücken ich sag dir bescheid was raus kam heute 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2017 um 12:08
In Antwort auf auroram31

Genau und nach dem Test vielleicht auch zum FA!!

bin jetzt 3 Tage über meine periode...

bin gerade unterwegs und dann liefs ich dachte schon wäre meine periode aber nein nur Ausfluss hatte den echt nie so stark.. hab auch öfter leicht sodbrennen und meine brust tut verdammt weh.. und hab unterleibschmerzen seit einer woche und vorallem im rücken ich sag dir bescheid was raus kam heute 

Ja werde mir dann einen Termin machen!

Oh ja es bleibt spannend!

Bin schon gespannt! wie gesagt, alles alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2017 um 13:01
In Antwort auf bouppalan

Ja werde mir dann einen Termin machen!

Oh ja es bleibt spannend!

Bin schon gespannt! wie gesagt, alles alles Gute!

Wünsch dir auch alles gute 

um 16 uhr hab ich den Termin kann es kaum abwarten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2017 um 13:12
In Antwort auf auroram31

Wünsch dir auch alles gute 

um 16 uhr hab ich den Termin kann es kaum abwarten...

Dann nur noch ein bisschen durchhalten! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2017 um 16:19

Und? Ich bin auch neugierig 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2017 um 16:23
In Antwort auf lovemeforwhoiam

Und? Ich bin auch neugierig 

Ich warte auch schon auf eine Antwort von auroram31 

Bei mir macht sich gerade wieder Übelkeit bereit und ich hab so viele kleine Pickel auf der Stirn  woher kommen die bitte? nicht schön!

Ich freu mich schon, wenn ich endlich Bescheid weiß.. nächste Woche dann..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2017 um 17:04
In Antwort auf bouppalan

Ich warte auch schon auf eine Antwort von auroram31 

Bei mir macht sich gerade wieder Übelkeit bereit und ich hab so viele kleine Pickel auf der Stirn  woher kommen die bitte? nicht schön!

Ich freu mich schon, wenn ich endlich Bescheid weiß.. nächste Woche dann..

Also ich war beim FA 
.. die urinprobe sagte ich wäre nicht schwanger 

ja pickelchen hatte ich auch....

ich drück euch die daumen. niemals aufgeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 7:36
In Antwort auf auroram31

Also ich war beim FA 
.. die urinprobe sagte ich wäre nicht schwanger 

ja pickelchen hatte ich auch....

ich drück euch die daumen. niemals aufgeben

Ach man wie schade.. Aber deine Mens ist noch nicht da, also ist noch alles offen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 9:21
In Antwort auf lovemeforwhoiam

Ach man wie schade.. Aber deine Mens ist noch nicht da, also ist noch alles offen.

Ja die Mens ist noch nicht da aber ss test zuhause war negativ und urinprobe und ultraschall beim fA meinte ich wär nicht schwanger.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 9:23

Also ich hab gestern einen frühtest gemacht, weil mir wieder so komisch war den ganzen tag.. der war natürlich negativ... 
aber natürlich bin ich traurig.. mehr als ich erwartet habe..

ich frage mich, wie man es schaffen soll, ganz entspannt an die sache ranzugehen und sich nicht irgendwelche symptome einzubilden..
bin echt ein bisschen sauer auf mich selbst und meinen köper.. mir war jetz eine ganze woche lang schlecht und zwar völlig umsonst??

ich mein 100%ig weiß ichs erst nächste woche, da ich ja meine tage jetzt erst bekommen sollte.. 
aber ich mach mir jetzt mal keine hoffnungen.. der nächste zyklus kommt ja bald 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 9:25
In Antwort auf auroram31

Ja die Mens ist noch nicht da aber ss test zuhause war negativ und urinprobe und ultraschall beim fA meinte ich wär nicht schwanger.. 

tut mir echt leid.. glaube auch, dass das schon ziemlich sicher so ist, wenn es der arzt gesagt hat.
aber ich finde es hat auch was gutes, wenn mans wenigstens weiß.. auch wenns traurig ist, aber ich finde immer nichts schlimmer als ungewissheit.
damit kann ich gar nicht umgehen.. in jeder lebenssituation!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 9:38
In Antwort auf bouppalan

tut mir echt leid.. glaube auch, dass das schon ziemlich sicher so ist, wenn es der arzt gesagt hat.
aber ich finde es hat auch was gutes, wenn mans wenigstens weiß.. auch wenns traurig ist, aber ich finde immer nichts schlimmer als ungewissheit.
damit kann ich gar nicht umgehen.. in jeder lebenssituation!

Ja das geht mir auch so das stimmt....
naja mal sehen was kommt ich glaub trotzdem noch irgendwie daran aber werde die sache ruhiger angehen und nicht mehr alles hinterfragen jeden schmerz und pickel vielleicht klappts dann besser... werde euch immer auf dem laufenden halten 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 9:46
In Antwort auf auroram31

Ja das geht mir auch so das stimmt....
naja mal sehen was kommt ich glaub trotzdem noch irgendwie daran aber werde die sache ruhiger angehen und nicht mehr alles hinterfragen jeden schmerz und pickel vielleicht klappts dann besser... werde euch immer auf dem laufenden halten 

ja tu das!! 
man weiß nie. jede frau ist anders.. man kann nie wissen.. abwarten heißt es 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 9:53
In Antwort auf bouppalan

ja tu das!! 
man weiß nie. jede frau ist anders.. man kann nie wissen.. abwarten heißt es 

Eben. Gedulden wir uns alle ein bisschen dann klappt es am besten 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 10:10

Ich war die ersten 3 ÜZ genauso. Ich hab alles genau analysiert und auf eine Schwangerschaft geschoben. Dann war es oftmals doch nur PMS. wollte es aber nie wahr haben. Gerade nach absetzen der Pille verändert der körper sich sowieso. Viele Frauen haben nach dem ES und kurz vor der Mens Ziehen im Unterleib und Überlkeit. 

Ich wurde erst ab dem 5. ÜZ wirklich entspannt. nur kurz vor der Mens habe ich dann gedacht "ach mal sehen ob sie kommt". 

Dieser Zyklus ist allerdings anders weil Körper verrückt spielt. Aber nächste Woche Mittwoch hab ich einen Termin beim FA.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 10:17
In Antwort auf lovemeforwhoiam

Ich war die ersten 3 ÜZ genauso. Ich hab alles genau analysiert und auf eine Schwangerschaft geschoben. Dann war es oftmals doch nur PMS. wollte es aber nie wahr haben. Gerade nach absetzen der Pille verändert der körper sich sowieso. Viele Frauen haben nach dem ES und kurz vor der Mens Ziehen im Unterleib und Überlkeit. 

Ich wurde erst ab dem 5. ÜZ wirklich entspannt. nur kurz vor der Mens habe ich dann gedacht "ach mal sehen ob sie kommt". 

Dieser Zyklus ist allerdings anders weil Körper verrückt spielt. Aber nächste Woche Mittwoch hab ich einen Termin beim FA.

Das heißt es kam ganz von alleine, der entspannte zustand?

Wie spielt denn dein Körper verrückt?

Ja es ist ja wie gesagt so, dass meine "Symptome" derzeit auch verrückt sind und ich sie so in der form noch nie hatte.. 

Ich bin in der Nacht mit wahnsinnigen Rückenschmerzen aufgewacht. keine ahnung was das war.. aber es war echt schlimm.. musste auf die toilette und ich hab meine komplette wirbelsäule gespürt glaube ich.. ganz komisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 10:41
In Antwort auf bouppalan

Das heißt es kam ganz von alleine, der entspannte zustand?

Wie spielt denn dein Körper verrückt?

Ja es ist ja wie gesagt so, dass meine "Symptome" derzeit auch verrückt sind und ich sie so in der form noch nie hatte.. 

Ich bin in der Nacht mit wahnsinnigen Rückenschmerzen aufgewacht. keine ahnung was das war.. aber es war echt schlimm.. musste auf die toilette und ich hab meine komplette wirbelsäule gespürt glaube ich.. ganz komisch

Ich habe mir irgendwann einfach gedacht dass Sex auf "kommando" sowieso keinen Spaß macht und dass wir ja Zeit haben. Auf paar Monate kommt es nun wirklich nicht an. 

Ich hatte das erste halbe Jahr immer einen Zyklus von 28 Tage +- 1 Tag. Plötzlich dann 39 ZT, 13 ZT, 23 ZT. und jetzt ist ZT 47. 
Meine Mens kommt nicht aber der Test am Samstag war negativ.

Also pures Chaos. Hatte ständig was anderes. Erst Magen Probleme, dann Übelkeit und dann war der Blutdruck im Keller.
Brustwarzen empfindlich, Kreuzschmerzen, vermehrt Ausfluss obwohl man nach ES eigentlich wieder "trocken" wird,... Könnte man alles auf eine SS beziehen.
Tue ich aber nicht.

Gerade die Rückenschmerzen können oft PMS sein, also Anzeichen für die Mens.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 10:44
In Antwort auf lovemeforwhoiam

Ich habe mir irgendwann einfach gedacht dass Sex auf "kommando" sowieso keinen Spaß macht und dass wir ja Zeit haben. Auf paar Monate kommt es nun wirklich nicht an. 

Ich hatte das erste halbe Jahr immer einen Zyklus von 28 Tage +- 1 Tag. Plötzlich dann 39 ZT, 13 ZT, 23 ZT. und jetzt ist ZT 47. 
Meine Mens kommt nicht aber der Test am Samstag war negativ.

Also pures Chaos. Hatte ständig was anderes. Erst Magen Probleme, dann Übelkeit und dann war der Blutdruck im Keller.
Brustwarzen empfindlich, Kreuzschmerzen, vermehrt Ausfluss obwohl man nach ES eigentlich wieder "trocken" wird,... Könnte man alles auf eine SS beziehen.
Tue ich aber nicht.

Gerade die Rückenschmerzen können oft PMS sein, also Anzeichen für die Mens.

Wahnsinn... 

Was der Körper so mit einem macht.. auf jeden Fall hat mans nicht leicht mit diesem Beschwerden als Frau.. jeder Tag ist anders und jeder Zyklus ist anders..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 11:26
In Antwort auf bouppalan

Wahnsinn... 

Was der Körper so mit einem macht.. auf jeden Fall hat mans nicht leicht mit diesem Beschwerden als Frau.. jeder Tag ist anders und jeder Zyklus ist anders..

Da sieht man auch mal was die Pille aber so alles anrichtet. Nie wieder das ist purer gift für den Körper...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 11:33
In Antwort auf auroram31

Da sieht man auch mal was die Pille aber so alles anrichtet. Nie wieder das ist purer gift für den Körper...

Ja das stimmt. Darüber macht man sich aber erst Gedanken wenn man sie dann absetzt - leider.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 11:41
In Antwort auf lovemeforwhoiam

Ja das stimmt. Darüber macht man sich aber erst Gedanken wenn man sie dann absetzt - leider.

ja ich bin auch froh, dass ich sie nicht mehr nehme...

habe sie schon vor 2 jahren abgesetzt weil ich auch ganz fürchterliche dinge gelesen habe..

und obwohl ich jedes monat so leiden muss und es 1-2 tage echt kaum erträglich ist, bin ich sehr froh darüber!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 12:39
In Antwort auf bouppalan

ja ich bin auch froh, dass ich sie nicht mehr nehme...

habe sie schon vor 2 jahren abgesetzt weil ich auch ganz fürchterliche dinge gelesen habe..

und obwohl ich jedes monat so leiden muss und es 1-2 tage echt kaum erträglich ist, bin ich sehr froh darüber!

Ich bin auch so froh. Ich hab dadurch sogar Vorteile bei der Mens 

Mit Pille 5 Tage
Ohne 3 Tage die Mens. 

Schmerzen sind zwar vorhanden aber mit wärmen oder ins Bett kuscheln kann ich sie aushalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 12:42
In Antwort auf lovemeforwhoiam

Ich bin auch so froh. Ich hab dadurch sogar Vorteile bei der Mens 

Mit Pille 5 Tage
Ohne 3 Tage die Mens. 

Schmerzen sind zwar vorhanden aber mit wärmen oder ins Bett kuscheln kann ich sie aushalten.

jaa ich hab sie auch nur noch max 3 tage.  

wenn ich zu hause bin, ist es nicht so schlimm, weil ich mich hinlegen kann, mir ne wärmeflasche auflegen kann usw,

aber am schlimmsten is es, wenn ich arbeiten muss.. das is furchtbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2017 um 13:22
In Antwort auf bouppalan

jaa ich hab sie auch nur noch max 3 tage.  

wenn ich zu hause bin, ist es nicht so schlimm, weil ich mich hinlegen kann, mir ne wärmeflasche auflegen kann usw,

aber am schlimmsten is es, wenn ich arbeiten muss.. das is furchtbar

Also bei mir sind die schmerzen ohne pille sogar erträglicher das fand ich auch gut dann und hab sie zwar 1-2 tage stark aber dann kaum noch bei der pille eine ganze Woche da sieht man mal..
und ja hab auch schlimme sachen gelesen wie krebs und alles mögliche ... 
echt schlimm das zeug ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 8:16

Hallo Zusammen,

würde mich euch gerne noch anschliessen, bin aber noch einen Schritt "hinter" euch und setze erst nächsten Monat die Pille ab. 
Ich bin schon sehr gespannt, welche Auswirkungen das auf meinen Zyklus hat. Ich habe Sie so lange genommen, dass ich gar nicht mehr weiss wie mein Körper ohne Pille reagiert....
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 9:22
In Antwort auf edelweiss226

Hallo Zusammen,

würde mich euch gerne noch anschliessen, bin aber noch einen Schritt "hinter" euch und setze erst nächsten Monat die Pille ab. 
Ich bin schon sehr gespannt, welche Auswirkungen das auf meinen Zyklus hat. Ich habe Sie so lange genommen, dass ich gar nicht mehr weiss wie mein Körper ohne Pille reagiert....
 

Hallo 

oh ja... die pille kann dem körper schon ganz schöne streiche spielen nach meinen Erfahrungen die letzten tage sage ich dir wenn du schwanger werdeb willst und die Pille abgesetzt hast dann höre nicht auf die ganzen Symptome deines körpers das können auch alles die nebenwirkungen der Pille sein... oder Pms natürlich wenn du überfällig bist trotzdem immer schön testen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 9:39
In Antwort auf edelweiss226

Hallo Zusammen,

würde mich euch gerne noch anschliessen, bin aber noch einen Schritt "hinter" euch und setze erst nächsten Monat die Pille ab. 
Ich bin schon sehr gespannt, welche Auswirkungen das auf meinen Zyklus hat. Ich habe Sie so lange genommen, dass ich gar nicht mehr weiss wie mein Körper ohne Pille reagiert....
 

Hallo!

Ja das ist auf jeden fall spannen, zu sehen, wie der körper darauf reagiert!

bei mir war es so, das mein zyklus sich recht gut und schnell angepasst und nromalisiert hat.

aber die schmerzen sind ganz schlimm.
dazu kommt meistens noch übelkeit und schwindel.
das ist aber abhängig von meiner körperlichen verfassung und dem wetter.
ich bereite mich meistens immer schon darauf vor, indem ich mich gerade zu der zeit gut ernähre, viel trinke und genügend schlafe. dann ist es besser habe ich das gefühl

aber man merkt mit der zeit was man tun kann um es sich ein wenig leichter zu machen

Ich wünsche dir wenig schmerzen und dass dein körper nicht allzu sehr verrückt spielt!

wie lange hast du die pille genommen?

und ihr setzt sie ab, weil ihr ein baby basteln wollt? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 9:48

Guten Morgen Mädls!

Bin in einer ähnlichen Situation wie ihr. Hab meine Pille vor 3 Monaten abgesetzt, die ersten zwei Zyklen waren Top, Schmerzen und PMS bei jedem Zyklus etwas mehr, wie ich erwartet hatte. Im dritten Zyklus waren wir auf Urlaub und hatten gehofft, unserem Kind eine lustige Geschichte zu seiner Zeugung erzählen zu können  aber es war nicht so schlimm, dass es nicht funktioniert hat.

Das Schlimme war eher, dass ich zum NMT und die Woche nach ES ständig Schmerzen, ziehen und drücken hatte und mich sehr zurücknehmen musste, schlechtes Gewissen hatte, weil ich doch mit meinem Chef zum 50er angestoßen habe etc. die Mens ist nicht gekommen, Test war negativ, und vier Tage später war sie dann da - aber ohne Vorboten wie sonst seit Absetzen 2 Tage vorher.  

verstehe euch also sehr gut. Ich frage mich aber, warum das so ist! Wie kann es sein, das der Zyklus so sehr davon abhängt, ob man sich ein Kind wünscht oder nicht?? Selbst jetzt, 5 Tage nach einsetzen der Mens hatte ich noch Stechen und ziehen, Rückenschmerzen etc. Da wird man doch noch wahnsinnig!

... so. genug beschwert. Ich hoffe ich darf ein wenig bei euch mitschreiben, finde das Thema nämlich sehr interessant auch Neben- und Langzeitwirkungen der Pille etc. 

Grüße,
Mina
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 9:55

Guten Morgen Mädels,

meine Mens ist gestern nach der Arbeit eingetrudelt. Erst hatte ich ganz schlimme höllische Schmerzen, was wie gesagt sehr ungewöhnlich bei mir ist. Hatte nur minimal Blut auf der Toilette. Danach wieder Ruhe aber jetzt wieder Blut. Würde mal sagen dass es die Mens ist.. 

Man wie krass.. 11. ÜZ 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 10:08
In Antwort auf anominia

Guten Morgen Mädls!

Bin in einer ähnlichen Situation wie ihr. Hab meine Pille vor 3 Monaten abgesetzt, die ersten zwei Zyklen waren Top, Schmerzen und PMS bei jedem Zyklus etwas mehr, wie ich erwartet hatte. Im dritten Zyklus waren wir auf Urlaub und hatten gehofft, unserem Kind eine lustige Geschichte zu seiner Zeugung erzählen zu können  aber es war nicht so schlimm, dass es nicht funktioniert hat.

Das Schlimme war eher, dass ich zum NMT und die Woche nach ES ständig Schmerzen, ziehen und drücken hatte und mich sehr zurücknehmen musste, schlechtes Gewissen hatte, weil ich doch mit meinem Chef zum 50er angestoßen habe etc. die Mens ist nicht gekommen, Test war negativ, und vier Tage später war sie dann da - aber ohne Vorboten wie sonst seit Absetzen 2 Tage vorher.  

verstehe euch also sehr gut. Ich frage mich aber, warum das so ist! Wie kann es sein, das der Zyklus so sehr davon abhängt, ob man sich ein Kind wünscht oder nicht?? Selbst jetzt, 5 Tage nach einsetzen der Mens hatte ich noch Stechen und ziehen, Rückenschmerzen etc. Da wird man doch noch wahnsinnig!

... so. genug beschwert. Ich hoffe ich darf ein wenig bei euch mitschreiben, finde das Thema nämlich sehr interessant auch Neben- und Langzeitwirkungen der Pille etc. 

Grüße,
Mina
 

Hallo! 
Natürlich bis du willkommen hier in der Runde, je mehr Erfahrungen geteilt werden, desto besser!

Ja es ist schon verrückt, wie der Körper reagiert!

Wie ich ja schon mal geschrieben habe, hat sich mein zyklus ja um 2 Wochen verschoben, sodass ich genau zur Hochzeitsreise meinen Eisprung hatte.
Wer würde da nicht denken, dass das ein Zeichen ist?!

Ja man muss eben leider akzeptieren, dass jedes Monat etwas anderes sein kann.

Ich habe momentan gar keine Schmerzen und sollte heute meine Tage bekommen.
mal sehen ..
ich lass mich überraschen, glaube aber nicht, dass ich schwanger bin.

Ach ja und was ich zu den Tagen auch immer habe - und was für mich sogar das schlimmste ist, weil es auch richtig schmerzhaft ist:
Verstopfung..
ich hatte noch niee probleme mit meiner Verdauung, aber seit ich die Pille abgesetzt habe, spielt auch die total verrückt
und das is echt schlimm..
daher muss ich auch schauen, dass ich da gut auf meine ernährung achte, sonst ist das sehr sehr schlimm!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 10:57
In Antwort auf lovemeforwhoiam

Guten Morgen Mädels,

meine Mens ist gestern nach der Arbeit eingetrudelt. Erst hatte ich ganz schlimme höllische Schmerzen, was wie gesagt sehr ungewöhnlich bei mir ist. Hatte nur minimal Blut auf der Toilette. Danach wieder Ruhe aber jetzt wieder Blut. Würde mal sagen dass es die Mens ist.. 

Man wie krass.. 11. ÜZ 

Ach man....tut mir leid 

ich warte auch auf meine Mens wäre toll wenn ich nich lang warten muss.. bin ja schon überfällig... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 11:51
In Antwort auf auroram31

Ach man....tut mir leid 

ich warte auch auf meine Mens wäre toll wenn ich nich lang warten muss.. bin ja schon überfällig... 

Danke. Mich frustriert das echt.

Ich weiß nicht wieso es einfach nicht klappen will. 
Damals wurde ich im 1. ÜZ schwanger, jetzt sind es schon 11 

Am 20.07. habe ich einen Termin bei meinem FA. Mal sehen ob sie mir vielleicht sagen kann wie es mit meinem ES aussieht. Ansonsten heißt es dann bald ab in die KiWu Klinik.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 12:05
In Antwort auf lovemeforwhoiam

Danke. Mich frustriert das echt.

Ich weiß nicht wieso es einfach nicht klappen will. 
Damals wurde ich im 1. ÜZ schwanger, jetzt sind es schon 11 

Am 20.07. habe ich einen Termin bei meinem FA. Mal sehen ob sie mir vielleicht sagen kann wie es mit meinem ES aussieht. Ansonsten heißt es dann bald ab in die KiWu Klinik.

Ich wünsch dir auf jeden Fall alles Gute!

Ich verstehe auch nicht, warum das so varriert ... 
da wird man als Mensch auf eine Probe gestellt... nicht einfach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 12:29

Mann, ich hab Heißhunger ohne Ende! Kann nur ans Essen denken!! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 12:47
In Antwort auf bouppalan

Mann, ich hab Heißhunger ohne Ende! Kann nur ans Essen denken!! 


Hallo an alle mädels. Villeicht könnt ihr mir ja helfen. Ich entschuldige mich jetzt schon mal für den langen Text Nun also ich hatte nach meiner Geburt mit meinem Sohn (August 2015) total den dem komischen Zyklus. Mal 28 mal 30 mal 40 Tage. Letzten Monat ist meine Ärztin dann endlich mal auf die Idee gekommen etwas dagegen zu tun und hat mir chlormadinon aufgeschrieben dass ich 12 Tage einnahm.. am 20-23 war dann meine Periode. Sie hat mich im nächsten Zyklus ovu Test zu machen um meinen eisprung zu bestimmen und meinen Körper neu kennen zu lernen. Doch die letzten beiden Zyklen waren 31 Tage und regelmäßig. Nun gut alo verließ ich mich auf ihre Rechnungen und wollte an Tag 12 mit dem den ovu Test beginnen. Doch dann kam das unerwartete. An ZT 9 Und 10 war mein ZS total doll und an ZT 11 kam das Stechen was ich jeden Monat zur Zeit meines ES hatte.. Wir hatten an Tag 9 und 10 natürlich geherzelt und mein Mann freute sich über meine große Lust die er so gar nicht kannte. ich machte nach dem Stechen einen ovu dieser war negativ. Hmm 4 Stunden nach dem Stechen kam plötzlich ein komisches Gefühl es fühlte sich an wie 1000 Schmetterlinge im unterleib ! (Ich weiß hört sich bekloppt an) Die nächsten Tage wurden immer komischer an es+4 hatte ich eine leichte bräunliche blutung mit Fäden Vorgestern an Es+5 hatten wir GV. Als ich ins Bad ging plötzlich der Schock das Sperma war Rosa verfärbt und 2 helle Gewebe Fäden waren zu sehen. Dass war das einzige Blut Danach kam nichts mehr. Ich hatte öfter mal Kontakt Blutungen also wusste ich das diese eindeutig keine war. Was denkt ihr.. war es eine einnistungs blutung ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 12:56
In Antwort auf reikee


Hallo an alle mädels. Villeicht könnt ihr mir ja helfen. Ich entschuldige mich jetzt schon mal für den langen Text Nun also ich hatte nach meiner Geburt mit meinem Sohn (August 2015) total den dem komischen Zyklus. Mal 28 mal 30 mal 40 Tage. Letzten Monat ist meine Ärztin dann endlich mal auf die Idee gekommen etwas dagegen zu tun und hat mir chlormadinon aufgeschrieben dass ich 12 Tage einnahm.. am 20-23 war dann meine Periode. Sie hat mich im nächsten Zyklus ovu Test zu machen um meinen eisprung zu bestimmen und meinen Körper neu kennen zu lernen. Doch die letzten beiden Zyklen waren 31 Tage und regelmäßig. Nun gut alo verließ ich mich auf ihre Rechnungen und wollte an Tag 12 mit dem den ovu Test beginnen. Doch dann kam das unerwartete. An ZT 9 Und 10 war mein ZS total doll und an ZT 11 kam das Stechen was ich jeden Monat zur Zeit meines ES hatte.. Wir hatten an Tag 9 und 10 natürlich geherzelt und mein Mann freute sich über meine große Lust die er so gar nicht kannte. ich machte nach dem Stechen einen ovu dieser war negativ. Hmm 4 Stunden nach dem Stechen kam plötzlich ein komisches Gefühl es fühlte sich an wie 1000 Schmetterlinge im unterleib ! (Ich weiß hört sich bekloppt an) Die nächsten Tage wurden immer komischer an es+4 hatte ich eine leichte bräunliche blutung mit Fäden Vorgestern an Es+5 hatten wir GV. Als ich ins Bad ging plötzlich der Schock das Sperma war Rosa verfärbt und 2 helle Gewebe Fäden waren zu sehen. Dass war das einzige Blut Danach kam nichts mehr. Ich hatte öfter mal Kontakt Blutungen also wusste ich das diese eindeutig keine war. Was denkt ihr.. war es eine einnistungs blutung ?

Hallo!!

Hmm das ist schwer zu sagen. 
Denke aber schon, dass das gut möglich ist.

Aber wirst eher abwarten müssen, bis zur Periode  Wann sollte die denn kommen?

Drücke dir die Daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 12:59
In Antwort auf bouppalan

Hallo!!

Hmm das ist schwer zu sagen. 
Denke aber schon, dass das gut möglich ist.

Aber wirst eher abwarten müssen, bis zur Periode  Wann sollte die denn kommen?

Drücke dir die Daumen!

Re
naja eigentlich erst in 2 Wochen da aber der ES eher war müsste sie nächste Woche Freitag kommen.. Bin jetzt bei ES+7

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 13:06
In Antwort auf reikee

Re
naja eigentlich erst in 2 Wochen da aber der ES eher war müsste sie nächste Woche Freitag kommen.. Bin jetzt bei ES+7

Verstehe .. ja geduld spielt ja leider immer mit.

Kannst sicherlich auch mal einen frühtest machen nächste woche.. aber die machen einen meistens ja nur noch nervöser, weil man denen ja nie wirklich glaubt, wenn die negativ sind und dann erst recht einen ein paar tage später macht.

hab auch schon einen gemacht und der war negativ.. jetzt warte ich auf meine Periode und hab auch noch einen kleinen hoffnungsschimmer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 13:18
In Antwort auf bouppalan

Verstehe .. ja geduld spielt ja leider immer mit.

Kannst sicherlich auch mal einen frühtest machen nächste woche.. aber die machen einen meistens ja nur noch nervöser, weil man denen ja nie wirklich glaubt, wenn die negativ sind und dann erst recht einen ein paar tage später macht.

hab auch schon einen gemacht und der war negativ.. jetzt warte ich auf meine Periode und hab auch noch einen kleinen hoffnungsschimmer


Ja wir üben jetzt seit 11 Monaten.. bei unserem 1. Sohn hat es in ersten üz geklappt und seit dem ist eher alles schlecht als recht. Habe zudem öfter mal PMS und hoffe das es dieses mal nicht genau so ist sondern endlich gefunkt hat..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2017 um 16:30
In Antwort auf lovemeforwhoiam

Danke. Mich frustriert das echt.

Ich weiß nicht wieso es einfach nicht klappen will. 
Damals wurde ich im 1. ÜZ schwanger, jetzt sind es schon 11 

Am 20.07. habe ich einen Termin bei meinem FA. Mal sehen ob sie mir vielleicht sagen kann wie es mit meinem ES aussieht. Ansonsten heißt es dann bald ab in die KiWu Klinik.

Sag aufjedenfall bescheid nach deinem FA termin... ich hoffe es klappt bald und es ist alles inordnung bei dir 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2017 um 11:33

Hey mädls 
wollte euch nur sagen habe nun meine Mens bekommen.... also all die Symptome haben nicht auf ss gedeutet... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
spät.abort jetzt ss
Von: baby5283
neu
|
14. Februar 2018 um 13:44
Gibt es denn gar keine Augustmamas?
Von: yhakunamatatay
neu
|
14. Februar 2018 um 8:53
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper