Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch noch zu jung

Kinderwunsch noch zu jung

3. August 2010 um 17:18 Letzte Antwort: 3. August 2010 um 18:48

Hey leute,ich bin so verliebt in meinen freund und ich könnte mir vorstellen jetzt schon ein kind mit ihm zu haben,das problem ist nur das ich 17jahre alt bin,und keinen abschluss habe
ich weiss nicht was ich machen soll,ich wünsche mir ein kind mit ihm,aber gleichzeitig habe ich auch angst ihn damit zu verlieren oder so,und das ich ärger usw zuhause bekomme könnt ihr mir helfen????

Mehr lesen

3. August 2010 um 17:21


mach einen abschluss. mach eine ausbildung, und danach biste alt genug.
Alles andere wäre unverantwortlich, und dein kind wird die nächste Harz 4 generation

Gefällt mir
3. August 2010 um 17:23

Hi,
wenn man verliebt ist, dann hängt der Himmel erst mal voller Geigen und ich kann verstehen, wenn du so denkst.

Aber denk vielleicht auch mal ein bisschen weiter. Mach doch erst deinen Abschluss, dann eine Ausbildung, verdiene eigenes Geld usw. Und wenn ihr dann noch zusammen seit, dann könnt ihr doch immer noch ein Kind zusammen haben. Du bist ja noch soo jung.

Genieß doch erst mal dein Leben und deine Verliebtheit. Jetzt schon ein Kind, halte ich für keine so gute Idee.

Grüßle

Gefällt mir
3. August 2010 um 17:23


Wenn du Angst hast ärger mit ihm zu bekommen bzw ihn dadurch zu verlieren, ist er definitiv nicht der richtige partner um mit ihm jetzt ein kind in die welt zu setzen...
Mach zuerst deine ausbilund bzw abschluss fertig, denn einen schulabschluss sollte zumindest drinnen sein. Wenn dus jetzt noch verhindern kannst schwanger zu werden, würde ich es an deiner stelle nicht rausprovozieren...
Ich habe mit knapp 19 meine grosse bekommen, bereue es nicht, denke aber dennoch, das es zu früh war, obwohl ich nen abschluss hatte.
Wie lange seid ihr denn schon zusammen...?

Gefällt mir
3. August 2010 um 17:30

Lass es bleibe!
Du bist jetzt glücklich mit deinem Freund. Ist auch schön, wenn es noch lange so bleibt. Aber du bist 17 die größte Charakterveränderung hast du noch vor dir. Es wird einige Dinge in nächster Zeit geben die dich beeinflussen und prägen werden.

Mach deinen Abschluß und ne vernünftige Ausbildung. Und denk denk über Kinder nach!

Du würdest dich ärgern, wenn du jetzt ja zum Kind sagst und in nem halben Jahr habt ihr euch nicht mehr lieb und du stehst schwanger da und guckst dumm aus der Wäsche.

Mit 17 kann so schnell so viel passieren. Ich wollte das auch immer nicht glauben. Aber es ist so.
Ich hab mir seit ich 16 war immer ein Kind gewünscht. Hatte auch einen Partner mit dem ich letztenendes 5Jahre zusammen war. Jetzt bin ich froh, daß ich von ihm kein Kind bekommen habe.

Ich bin jetzt 25 und bekomme in wenigen Tagen mein erstes Kind. Seit dem Kinderwunsch habe ich die Schule zu ende gemacht, ne Ausbildung gemacht, war selbstständig und habe geheiratet. Wenn ich das jetzt mal so betrachte war es für genau der richtige Weg.

Denk da noch mal in Ruhe drüber nach!

LG
Steffi mit Bauchzwerg 39+3

Gefällt mir
3. August 2010 um 17:40

Genau
das meine ich.

Mir ging es ja mit 17 nicht anders. Da bin ich zu Hause ausgezogen und hab mein Leben selbst in die Hand genommen. In der Zeit mit meinem Ex in diesen 5 Jahren bin ich erst richtig erwachsen gewroden.

Gefällt mir
3. August 2010 um 18:48


kann mich nur sasu anschließen ................. das ist ein fake !!

so blöd kann doch keiner sein ........... was erwartet sie denn ,wenn sie kein fake sein sollte ......... zuspruch ,anerkennung und befürwortung ...... die absolution und glückwünsche

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers