Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch nach Krebs (TEIL 2)

Kinderwunsch nach Krebs (TEIL 2)

15. Juni 2008 um 20:00

Hallo Zusammen,

manche hier haben ja vielleicht meinen Bericht im Februar gelesen...
http://forum.gofeminin.de/forum/f113/__f6493_f113--Kinderwunsch-nach-Krebs.html

Nun rückt der Termin langsam näher, ich darf bald mit dem üben beginnen und habe bereits mit meinem FA alles besprochen. Gestern hab ich meine letzte Pille genommen und möchte die nächsten zwei Monate mit Kondom verhüten.
Jetzt bin ich schon gespannt was sich bei mir so tut nachdem ich ja 12 Jahre die Pille genommen habe. Ich möchte hier ein bischen Erfahrungen austauschen und auch Berichte wie es mir ergeht. Vielleicht haut es dann schon hin, das wir im nächsten Jahr zu dritt sind.

Also ich nehme seit einer Woche Folsäure, allerdings ohne Jod, da ich das aufgrund der zusätlichen einnahme der Schilddrüsenhormone nicht nehmen soll.

Liebe Grüsse Safira

Mehr lesen

15. Juni 2008 um 20:35

Hallo Safira
... schön das es dir so gut geht, das ihr jetzt anfangen dürft zu üben.
Was hattest du für einen Krebs wenn ich fragen darf?

Ich habe auch 13 Jahre die Pille(Triette) genommen und im Februar abgesetzt. Seid dem hab ich erstaunlicher Weise einen super regelmäßige Zyklus von 28 Tagen... wir üben schön fleißig und hoffen auch das es bald klappt. Man muss halt Geduld haben,.. wenns geht zügig *lach*

Hast du denn nach deiner Therapie ganz normale Chancen auf ein Baby oder was sagen die Ärzte?

Lg

P.s.: ich hoffe ich bin nicht zu indiskret; ich habe nur das Gefühl du gehst recht offen mit der Krankheit um. kann aber durchaus verstehen wenn du die Fragen nicht so beantworten magst In dem Fall entschuldige ich mich für meine Fragen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 8:14
In Antwort auf tekla_11883294

Hallo Safira
... schön das es dir so gut geht, das ihr jetzt anfangen dürft zu üben.
Was hattest du für einen Krebs wenn ich fragen darf?

Ich habe auch 13 Jahre die Pille(Triette) genommen und im Februar abgesetzt. Seid dem hab ich erstaunlicher Weise einen super regelmäßige Zyklus von 28 Tagen... wir üben schön fleißig und hoffen auch das es bald klappt. Man muss halt Geduld haben,.. wenns geht zügig *lach*

Hast du denn nach deiner Therapie ganz normale Chancen auf ein Baby oder was sagen die Ärzte?

Lg

P.s.: ich hoffe ich bin nicht zu indiskret; ich habe nur das Gefühl du gehst recht offen mit der Krankheit um. kann aber durchaus verstehen wenn du die Fragen nicht so beantworten magst In dem Fall entschuldige ich mich für meine Fragen...

Schön...
das ich sich gleich mal zwei melden, die auch am üben sind.

Natürlich dürft ihr fragen, ich hatte Schilddrüsenkrebs, was zum Glück sehr gut heilbar ist.
Ich hatte eine Radiojodtherapie, aus dem Grund musste ich die obligatorischen 6 Monate warten, aber in 2 Monaten sind die rum und dann kann es endlich losgehen, solange trainieren wir eben noch mit Kondom...
Die Ärtze rücken damit ja nicht immer so richtig raus habe ich das Gefühl, aber es scheint als ob es nur evt. mit den Schilddrüsenwerten Probleme beim Schwanger werden geben kann, aber die haben ja auch andere. Ich habe ja keine SD mehr und ohne die zählt eine Schwangerschaft zwar zu einer Risikoschwangerschaft, aber ich denke mal wenn das alles von Beginn an in Beobachtung ist wird es nicht zu einer Fehlgeburt oder Frühgeburt kommen *aufholzklopf*

Also ich habe die letzten 6 Jahre die Valette genommen, nun hoffe ich nur das sich mein Zyklus auch ohne SD gut einpendeln wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 11:40

Ja...
bald darf ich mithibbeln - freu mich echt schon drauf.

Aber jetzt warte ich erstmal ab was so passiert ohne die Pille. Hoffe ich bekomme nicht wieder so eine unreine Haut wie früher einmal in Teenagerjahren.

LG Safira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 6:53

Temperaturmessung
Habe heute morgen mit der Temperaturmessung angefangen, das kann ja heiter werden, wenn ich das morgens immer zur gleichen Zeit machen muss - vor allem am Wochenende heisst das dann wohl Wecker stellen auf 5.15 Uhr...

Meine Tage habe ich noch nicht bekommen, allerdings denke ich werden die nicht mehr lange auf sich warten lassen heute oder morgen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 21:32

Temperaturmessung...
... wollte ich auch gern Anfangen, da ich aber so stark unterschiedliche Dienste hab, geht das unmöglich.
Ist ganz schön schwierig am Anfang oder??

Schön das du schon bald das Üben anfangen kannst Da bist doch sicher schon ein bischen aufgeregt was?!

Schönen Abend und liebe Grüße

P.s.: Freut mich das du alles so gut überstanden hast und finds übrigens super toll wie offen du damit umgehst *drück*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2008 um 7:24

Morgen Zusammen...
naja, bis jetzt klappt es ja gut mit der Temperaturmessung, allerdings ist es ja erst der zweite Tag... stimmt ihr zwei habt schon einige Ähnlichkeiten ist ja echt witzig.

Ich habe mir bei www.urbia.com eine Kurve angelegt, werde mir die von Dir genannte Seite aber auch mal anschauen, man kann ja nie genug Erfahrungen sammeln.

Heute morgen habe ich meine Tage bekommen und somit meinen ersten Eintrag in die Kurve gemacht der 1. Zyklustag hat somit begonnen und jetzt mal warten was kommt.... berichte aufjedenfall weiter, wenn sich was tut.

Liebe Grüsse,
Safira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 9:59

Hallo...
so, das mit der Temperaturmethode klappt bis jetzt ganz gut *stolzdraufbin*

Es scheint soweit auch alles ganz normal zu sein... wenn es Euch interessiert könnt Ihr Euch ja mal meine Kurve anschauen....

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=-59736/nummer=1

Körperlich hat sich bis jetzt noch nichts auffälliges getan, habe zwar ziemlich starke Kopfschmerzen seit Tagen, aber das liegt wohl eher an dem Wetter.

Liebe Grüsse,
Safira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 14:25
In Antwort auf susan_12961926

Hallo...
so, das mit der Temperaturmethode klappt bis jetzt ganz gut *stolzdraufbin*

Es scheint soweit auch alles ganz normal zu sein... wenn es Euch interessiert könnt Ihr Euch ja mal meine Kurve anschauen....

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=-59736/nummer=1

Körperlich hat sich bis jetzt noch nichts auffälliges getan, habe zwar ziemlich starke Kopfschmerzen seit Tagen, aber das liegt wohl eher an dem Wetter.

Liebe Grüsse,
Safira

Komisch??
Hallo Zusammen,

habe soeben einen komischen braunen Ausfluss bekommen, sind das Schmierblutungen?
Sorry für die blöde Frage, aber schließlich habe ich die letzten 12 Jahre die Pille genommen und für mich ist das NEU!!!

LG Safira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 21:53

Hm...
also ich hatte ja erst meine Mens. Bin sozusagen erst am 7. Tag!!!

Ich habe tagsüber immer Kopfschmerzen, aber sonst ist alles ganz normal. Weiss aber auch nicht, ob die Kopfschmerzen vom Wetter kommen.

Schön das der Hochzeitstag direkt auf den ES fällt, ist ja passend und vielleicht bringt es Dir ja doppelt so viel Glück.Ich drück Euch aufjedenfall die Daumen.
Wir hatten letzten Sonntag auch unseren 1. Hochzeitstag.

Gute Nacht schonmal LG Safira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2008 um 8:01

7.7.
guten morgen erstmal,

wir haben auch am 7.7. unseren ersten hochzeitstag, und sind fleißig am üben...
ich hoffe es klappt bald....
und dir drück ich auch die däumchen, dass es schnell schnaggelt !

lg
an alle

cleo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2008 um 15:01
In Antwort auf susan_12961926

Hm...
also ich hatte ja erst meine Mens. Bin sozusagen erst am 7. Tag!!!

Ich habe tagsüber immer Kopfschmerzen, aber sonst ist alles ganz normal. Weiss aber auch nicht, ob die Kopfschmerzen vom Wetter kommen.

Schön das der Hochzeitstag direkt auf den ES fällt, ist ja passend und vielleicht bringt es Dir ja doppelt so viel Glück.Ich drück Euch aufjedenfall die Daumen.
Wir hatten letzten Sonntag auch unseren 1. Hochzeitstag.

Gute Nacht schonmal LG Safira

Ich hatte....
bereits am 15 ZT meinen ersten ES seit 12 Jahren. Bisher klappt alles bestens ich habe auch keine Kopfschmerzen mehr so wie zu beginn.

Bin aber wirklich schon gespannt wie es weitergeht, müsste in den nächsten Tagen dann meine Menstruation bekommen - mal schauen ob sie pünktlich kommt und wie es dann im zweiten Zyklus weitergeht.

Bis demnächst Lg Safira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2008 um 16:01

Danke...
mir gehts gut. Hoffe Dir auch.

Laut Zykluskalender müsste NMT am 16.7. sein!

Ja, es macht spaß, aber vorallem finde ich es auch interessant und spannend so zu warten was alles kommt.
Ich werde demnächst meinen Termin beim Radiologen machen (Abschlusstermin nach Bestrahlung) und danach werde ich dann loslegen.

LG Safira


PS Danke für den Tipp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2008 um 16:37

@noodel
Naja, ich versuche eben so früh wie möglich den Termin zu machen, da ich wenn etwas wäre bei einer SS nicht behandelt werden könnte sollte ich den eben schon abwarten. Wenn der nächste Zyklus genauso verläuft, müsste ich Ende August einen ES haben, vielleicht ist bis dahin schon alles erledigt.

Meinen ES habe ich an der Temperatur und am Zervixschleim festgestellt, ausserdem hatte ich Mittelschmerz und das passt alles genauso, dass ich mir ziemlich sicher bin am 15 ZT einen ES gehabt zu haben....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?s-heet_id=305416&user_id=802309

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2008 um 16:39

Meine Zykluskurve...
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?s-heet_id=305416&user_id=802309

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2008 um 16:56

Es ist alles...
so spannend. Ich höre auch ständig in mich hinein... hatte heute morgen auch schon das Gefühl, dass sich meine Menstruation ankündigt - aber vielleicht ist das auch schon alles Einbildung.
Ich wollte ja nie so werden - mir so viele Gedanken zu machen - wie wird das erst wenn ich richtig loslege????


Oh Du hast mal wieder Nachschicht, das ist ätzend, aber naja sieh es mal so - wenn Du Dich dann zum schlafen legst muss ich schon wieder aufstehen.

LG Yvonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 11:42

Hallo...
ich habe eben meine Menstruation bekommen - hatte somit einen 1. Zyklus von 27 Tagen, was ja schon mal super ist.

Jetzt gehts auf in die nächste und hoffentlich letzte Vorbereitungsrunde...

LG Safira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2008 um 14:32

Endlich...
habe ich mir den Termin gemacht, aus gesundheitlicher Sicht, kann ich sofort anfangen mit üben. Die Untersuchung die am 29. August ansteht ist nicht schädlich für den Fall, das ich schwanger bin. Nur Ultraschall und Blutabnahme.

Mein jetziger 2. Zyklus ohne Pille verläuft bisher ähnlich wie der erste. Scheinbar hat sich zumindest das bei mir schnell eingependelt.... aber jetzt erstmal schauen wie es weitergeht.

Ob ich nun diesen Zyklus noch verhüte, werde ich spontan entscheiden - kommt für mich jetzt doch so plötzlich....
Mal schauen...

Ich lass wieder von mir hören....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2008 um 6:57

Hey Glückwunsch
ohhhh, das ist ja echt klasse... freu mich riesig für Dich....
Ja, wir bleiben in Kontakt, ich möchte ja auch was von deinem kleinem Wunder mitbekommen

Drück Dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper