Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch nach 11 Jahren !

Kinderwunsch nach 11 Jahren !

16. Januar um 22:18 Letzte Antwort: 22. März um 10:56

Hey ihr lieben , 

 

Ich bin 36 und mein Mann 33 wir haben bereits einen Sohn der jetzt schon bald 12 wird und möchten gerne noch Nachwuchs haben ! Ich habe seit 10 Jahren die Pille durchgängig genommen und nehme sie seit Ende Oktober nicht mehr! Ich hatte bis vor ca 1 Woche immer nur leichte Blutungen hin und wieder! Im Dezember war es sogar so ,das die Blutung anfang des Monats wie im November kam aber eben sehr schwach! Könnte man sich auf die App zwecks Eisprung (P. C) verlassen , nach der letzten Blutung oder sollte ich mich da noch lieber etwas länger gedulden und warten wann und wie die nächste Regel kommt  ?? 
Wie sind eure Erfahrungen damit ? 

Würde mich sehr über einige Antworten freuen die mit etwas helfen könnten! 

Mehr lesen

16. Januar um 22:46

Hallo 😁
naja nach Pille absetzen könnte es bis zu einem halben bis Jahr dauern bis sich der Zyklus wider richtig reguliert 
ich würde mich mal gedulden bis die Regel kommt und wen dir Sorgen machst einfach beim Arzt anrufen und erzählen wie es ist mit den Blutungen 🙂

Gefällt mir
17. Januar um 12:47
In Antwort auf user947383764

Hey ihr lieben , 

 

Ich bin 36 und mein Mann 33 wir haben bereits einen Sohn der jetzt schon bald 12 wird und möchten gerne noch Nachwuchs haben ! Ich habe seit 10 Jahren die Pille durchgängig genommen und nehme sie seit Ende Oktober nicht mehr! Ich hatte bis vor ca 1 Woche immer nur leichte Blutungen hin und wieder! Im Dezember war es sogar so ,das die Blutung anfang des Monats wie im November kam aber eben sehr schwach! Könnte man sich auf die App zwecks Eisprung (P. C) verlassen , nach der letzten Blutung oder sollte ich mich da noch lieber etwas länger gedulden und warten wann und wie die nächste Regel kommt  ?? 
Wie sind eure Erfahrungen damit ? 

Würde mich sehr über einige Antworten freuen die mit etwas helfen könnten! 

Es ist toll, dass ihr euch noch ein Baby wünscht.
Würde auch in 10 Jahren noch einen Engel bekommen)
Das Einzige, was du in dieser Situation machen kannst, ist einen Termin machen. Diese schwachen Blutungen können allerlei Gründe haben. Dein Arzt untersucht sich und sagt, was besser ist.
 

Gefällt mir
17. Januar um 12:51

Wie schon geschrieben wurde, kann es bis zu 1 Jahr dauern bis du wieder einen normalen Zyklus hast. Keine Ahnung welche App du nutzen willst, aber ohne wirkliche Beobachtungen deines Körpers (Basalttemperatur & Zervixschleim) kannst du genauso gut einfach drauf los herzeln und das beste hoffen bzw um die Zyklus Mitte dein Glück versuchen. Dafür braucht es aber keine App. Das kann man sich auch einfach im Kalender anstreichen. Deshalb hieß die Methode zu Vorappzeiten Kalendermethode. 

Gefällt mir
19. Januar um 8:05

Ich danke euch für die lieben Antworten ! 
bin mal gespannt wie es weiter geht! 

lg 

Gefällt mir
6. Februar um 19:07

Einer Frau nach 10 Jahren Pille und gerade mal 3 Monaten ohne diese, eine Behandlung in einer Kinderwunsch Klinik anzupreisen, nur weil sie keine 20 mehr ist, finde ich persönlich geschmacklos und unverschämt. Die beiden sind ja auch nicht kinderlos, sondern haben bereits einen gemeinsamen Sohn. Und man schmeißt sich dort ja nicht nur ein paar Smarties rein und kommt dann garantiert schwanger wieder raus! Echt unterste Schublade oder dumme Werbung. 

Gefällt mir
6. Februar um 19:28
In Antwort auf mikesch07

Einer Frau nach 10 Jahren Pille und gerade mal 3 Monaten ohne diese, eine Behandlung in einer Kinderwunsch Klinik anzupreisen, nur weil sie keine 20 mehr ist, finde ich persönlich geschmacklos und unverschämt. Die beiden sind ja auch nicht kinderlos, sondern haben bereits einen gemeinsamen Sohn. Und man schmeißt sich dort ja nicht nur ein paar Smarties rein und kommt dann garantiert schwanger wieder raus! Echt unterste Schublade oder dumme Werbung. 

Hab es schon entfernt. Genau ist nämlich nichts als Werbung gewesen!

Gefällt mir
18. März um 12:25
In Antwort auf mikesch07

Einer Frau nach 10 Jahren Pille und gerade mal 3 Monaten ohne diese, eine Behandlung in einer Kinderwunsch Klinik anzupreisen, nur weil sie keine 20 mehr ist, finde ich persönlich geschmacklos und unverschämt. Die beiden sind ja auch nicht kinderlos, sondern haben bereits einen gemeinsamen Sohn. Und man schmeißt sich dort ja nicht nur ein paar Smarties rein und kommt dann garantiert schwanger wieder raus! Echt unterste Schublade oder dumme Werbung. 

ja fand es auch nicht schön. Aber das ist jetzt nicht mehr nötig,denn wir sind bereits in der 6 SSW und haben es gestern mitbekommen. Nach 11 Jahren durchgänig die Pille nehmen gleich 5 MOnate später schwanger : Hätte ich nieee gedacht.

Gefällt mir
18. März um 13:14
Beste Antwort
In Antwort auf user947383764

Hey ihr lieben , 

 

Ich bin 36 und mein Mann 33 wir haben bereits einen Sohn der jetzt schon bald 12 wird und möchten gerne noch Nachwuchs haben ! Ich habe seit 10 Jahren die Pille durchgängig genommen und nehme sie seit Ende Oktober nicht mehr! Ich hatte bis vor ca 1 Woche immer nur leichte Blutungen hin und wieder! Im Dezember war es sogar so ,das die Blutung anfang des Monats wie im November kam aber eben sehr schwach! Könnte man sich auf die App zwecks Eisprung (P. C) verlassen , nach der letzten Blutung oder sollte ich mich da noch lieber etwas länger gedulden und warten wann und wie die nächste Regel kommt  ?? 
Wie sind eure Erfahrungen damit ? 

Würde mich sehr über einige Antworten freuen die mit etwas helfen könnten! 

10 Jahre pausenlos Pille nehmen ist schon heftig. Es ist kein Wunder, dass dein Organismus noch sozusagen schockiert ist. Es nimmt viel Zeit, bis es sich wieder erholt. Wenn du Glück hast, dann dauert es bis 6 Monaten. Aber in so kurzer Zeit passiert es leider selten. Meine Freundin hat Pille fast 6 Jahre lang genommen. Dann plötzlich abgesetzt. Und es nahm fast 2 Jahre bis sie schwanger wurde. Aber ja, das ist alles von Frau zur Frau verschieden.
Auf Apps würde ich mich gar nicht verlassen. Die Mehrheit von denen zeigt falsch. Mindestens ist das meine Erfahrung.
Ich würde erst bis 1 Jahr probieren. Wenn es schon nach vielen Versuchen nicht passiert, dann kommt eine Kinderwunschklinik zur Hilfe. Es gibt heute Gott sei Dank viele gute Kliniken, die schon Tausenden Frauen mit Babyplanung geholfen haben.
Ich hoffe aber dass du das ohne Klinik schaffst!
Liebe Grüße.
 

Gefällt mir
18. März um 16:37
In Antwort auf amaliabros

10 Jahre pausenlos Pille nehmen ist schon heftig. Es ist kein Wunder, dass dein Organismus noch sozusagen schockiert ist. Es nimmt viel Zeit, bis es sich wieder erholt. Wenn du Glück hast, dann dauert es bis 6 Monaten. Aber in so kurzer Zeit passiert es leider selten. Meine Freundin hat Pille fast 6 Jahre lang genommen. Dann plötzlich abgesetzt. Und es nahm fast 2 Jahre bis sie schwanger wurde. Aber ja, das ist alles von Frau zur Frau verschieden.
Auf Apps würde ich mich gar nicht verlassen. Die Mehrheit von denen zeigt falsch. Mindestens ist das meine Erfahrung.
Ich würde erst bis 1 Jahr probieren. Wenn es schon nach vielen Versuchen nicht passiert, dann kommt eine Kinderwunschklinik zur Hilfe. Es gibt heute Gott sei Dank viele gute Kliniken, die schon Tausenden Frauen mit Babyplanung geholfen haben.
Ich hoffe aber dass du das ohne Klinik schaffst!
Liebe Grüße.
 

du solltest lesen bevor du Weisheiten & Angst verteilst

Gefällt mir
18. März um 20:54

Das sind ja schöne Neuigkeiten! Dann wünsche ich eine schöne Kugelzeit! Solche Beispiele finde ich echt schön und ermutigend auch für andere Frauen bzw Paare. 

Gefällt mir
22. März um 10:56
In Antwort auf mikesch07

Das sind ja schöne Neuigkeiten! Dann wünsche ich eine schöne Kugelzeit! Solche Beispiele finde ich echt schön und ermutigend auch für andere Frauen bzw Paare. 

Vielen lieben dank ! Finde es super das man hier einige Tips bekommt und sich auch etwas ablenken kann. Es ist echt schwer nicht immer an den Kinderwunsch zu denken. 

Wünsche allen anderen Viel Glück und Drücke die Daumen das es dort auch schnell klappt.

Gefällt mir