Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch

Kinderwunsch

20. November 2017 um 13:26

Ich weiß niemand kann mir die entscheidung dafür nehmen, dennoch würde ich gerne mal eure Meinungen dazu hören.
Ich bin 22 Jahre alt und hatte vor einer Woche eine As, da das Herz unerwartet aufgehört hatte zu schlagen
Nun zerbrech ich mir den Kopf darüber weil der Kinderwunsch so groß ist ob wir es in nächster zeit wieder versuchen sollen oder aber doch lieber warten weil ich erst in 7 Monaten einen Festvertrag bekomme..
Mich würde mal interessieren wie das bei euch war hattet ihr einen Festvertrag und ratet mir eher dazu noch zu warten oder meinem Herzen zu folgen?

Mehr lesen

20. November 2017 um 14:27

Ja mein Freund arbeitet und verdient auch nicht schlecht. Wir wohnen auch in einem großen Haus mit großem Garten , haben ein großes auto wohnen auch schon seit 4 Jahren zusammen. Weil viele denken ja auch erst 22 und so aber für mein Alter habe ich schon meiner Meinung nach vieles erreicht, alles um sagen zu können es fehlt nur noch ein Kind. Nur der gedanke festvertrag oder nichtist dauernd da

Gefällt mir

20. November 2017 um 14:38

Ihr habt doch alles was für ein Kind spricht und wenn der Gehalt Deines Freundes für euch 3 reicht ist doch alles gut! Ich finde nicht jeder muss x Jahre gearbeitet haben, beruflich Fuß gefasst haben, damit man ein Kind bekommen darf. Wichtig ist, dass Du Dich bereit dazu fühlst! Dem Bauch und dem Herzen folgen ist meist der richtige Weg.

Gefällt mir

20. November 2017 um 16:12

Also ich würde an Deiner Stelle 7 Monate noch warten und dann wieder anfangen zu üben. Wenn es dann im ersten Monat klappt und du 3 Monate wartest bis du es deinem AG sagst sind die 7 Monate auch rum und du bekommst deinen Festvertrag.
Dadurch ist es dir sicher, dass Du nach der Elternzeit wieder Arbeiten gehen könntest, aber nicht musst. 
Wenn du keinen Festvertrag hast läuft dein bisheriger Vertrag einfach aus und du stehst dann ohne Arbeit da. 
Aber so würde ich das machen, das heißt nicht, dass Du es so machen musst 

Gefällt mir

21. November 2017 um 13:06

Mit 22 noch 7 Monate zu warten, sollte möglich sein?! ich glaube, da würde ich den Festvertrag noch mitnehmen. Man weiß ja nie genau, was die Zukunft bringt oder auch nicht bringt.

Ich weiß allerdings, wie es ist, wenn man sich sehnlich ein Kind wünscht und will das jetzt nicht runterspielen!

Gefällt mir

21. November 2017 um 20:45
In Antwort auf lukaina

Ich weiß niemand kann mir die entscheidung dafür nehmen, dennoch würde ich gerne mal eure Meinungen dazu hören. 
Ich bin 22 Jahre alt und hatte vor einer Woche eine As, da das Herz unerwartet aufgehört hatte zu schlagen
Nun zerbrech ich mir den Kopf darüber weil der Kinderwunsch so groß ist ob wir es in nächster zeit wieder versuchen sollen oder aber doch lieber warten weil ich erst in 7 Monaten einen Festvertrag bekomme..
Mich würde mal interessieren wie das bei euch war hattet ihr einen Festvertrag und ratet mir eher dazu noch zu warten oder meinem Herzen zu folgen?  

Auf jeden Fall warten!

Wenn du erst 22 bist rennt dir ja nicht grad alles davon. Ein Festvertrag ist m.E. etwas wirklich erstrebenswertes und eigentlich bedeutet das ja auch nur ein warten von etwa 4 Monaten, da man dir eine potentielle (erste) Schwangerschaft in den ersten 3 Monaten sowieso nicht ansieht.

4 Monate sind wirklich locker machbar und auch grad mal halb so viel wie 7 Monate.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Schwanger? - Zervixschleim nach ES
Von: buntimkopf
neu
21. November 2017 um 20:03
Schwanger? - Zervixschleim nach ES
Von: buntimkopf
neu
21. November 2017 um 20:00
Diskussionen dieses Nutzers
Ausschabung
Von: lukaina
neu
27. November 2017 um 12:02
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen