Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Kinderwunsch...

5. August 2020 um 5:46 Letzte Antwort: 8. August 2020 um 13:07

Hallo ihr Lieben .

Mich würde mal interessieren , wie lange das bei euch mit dem schwanger werden geklappt hat , nach absetzten der Pille?
Ich habe jetzt am Sonntag meine letzte Pille genommen , weil ich und mein Freund gerne Kinder haben möchten *FREU*
Ich habe die Pille ca. 13 Jahre jetzt  genommen ... Das erste mal mit 16 bin jetzt FAST 29 *GRINS*...

Liebe Grüße 
Fabienne
 

Mehr lesen

5. August 2020 um 10:08
In Antwort auf

Hallo ihr Lieben .

Mich würde mal interessieren , wie lange das bei euch mit dem schwanger werden geklappt hat , nach absetzten der Pille?
Ich habe jetzt am Sonntag meine letzte Pille genommen , weil ich und mein Freund gerne Kinder haben möchten *FREU*
Ich habe die Pille ca. 13 Jahre jetzt  genommen ... Das erste mal mit 16 bin jetzt FAST 29 *GRINS*...

Liebe Grüße 
Fabienne
 

Hallo mzfab, 
ich kann dir zum Schwanger werden nach der Pille leider nichts sagen, aber dachte ich schreibe trotzdem mal. 
Ich freue mich sehr für dich, dass ihr euren Kinderwunsch nachgehen könnt und wünsche euch alles gute dabei! 
Vielleicht wäre es a eine Idee dich mal bei NFP einzulesen und das vielleicht mal auszuprobieren. So habe ich es nach absetzen der Pille auch gemacht, einfach um zu schauen wie sich der Körper wieder einstellt. Außerdem könntest du damit erkennen ob du einen Eisprung hast. Dann ist es vielleicht niht so schwer abzuwarten wenn dein zyklus noch verrückt spielt und eventuell lange deine mens nicht bekommst. Dann könntest du zumindest abschätzen ob es überhaupt möglich ist das du schon schwanger bist. 
Alles gute!

Gefällt mir

5. August 2020 um 11:30

Hallo. Ich hatte die Pille damals im Dez. 2015 abgesetzt und im September 2017 bin ich schwanger geworden. Jetzt basteln wir an unserem zweiten Wunder, ich hoffe das es diesmal nicht so lange dauert.
Ich wünsche dir viel Glück. Versuch abzuschalten...dann klappt es sicher schnell

Lg

Gefällt mir

5. August 2020 um 23:02
In Antwort auf

Hallo mzfab, 
ich kann dir zum Schwanger werden nach der Pille leider nichts sagen, aber dachte ich schreibe trotzdem mal. 
Ich freue mich sehr für dich, dass ihr euren Kinderwunsch nachgehen könnt und wünsche euch alles gute dabei! 
Vielleicht wäre es a eine Idee dich mal bei NFP einzulesen und das vielleicht mal auszuprobieren. So habe ich es nach absetzen der Pille auch gemacht, einfach um zu schauen wie sich der Körper wieder einstellt. Außerdem könntest du damit erkennen ob du einen Eisprung hast. Dann ist es vielleicht niht so schwer abzuwarten wenn dein zyklus noch verrückt spielt und eventuell lange deine mens nicht bekommst. Dann könntest du zumindest abschätzen ob es überhaupt möglich ist das du schon schwanger bist. 
Alles gute!

Hallo, danke für deine Nachricht
Ah das hört sich ja gut an , dass werde ich aufjedenfall mal machen . 
Haben jetzt auch nicht irgendeinen Zeitdruck mit dem Kind aber mich hätte das einfach mal interessiert, wie lange das bei einigen gedauert hat, nach absetzen der Pille

Liebe Grüße und vielen Dank

Gefällt mir

5. August 2020 um 23:04
In Antwort auf

Hallo. Ich hatte die Pille damals im Dez. 2015 abgesetzt und im September 2017 bin ich schwanger geworden. Jetzt basteln wir an unserem zweiten Wunder, ich hoffe das es diesmal nicht so lange dauert.
Ich wünsche dir viel Glück. Versuch abzuschalten...dann klappt es sicher schnell

Lg

Hey hey, 
oh na dann hat es ja ein bisschen gedauert...
Wir sind jetzt auch nicht wirklich im Zeitdruck, Wunsch ist natürlich da
Denke auch , dass es sicher von Frau zu Frau unterschiedlich ist.

Hoffentlich lässt sich das zweite Kind nicht allzulange auf sich warten Viel Glück und alles Gute 
Lg

Gefällt mir

6. August 2020 um 1:44

Also erstmal auch meinen Glückwunsch an Euch zu dieser tollen Entscheidung .
Na, ja, also wie es bei anderen Paaren hier geklappt hat, passt ja nicht sicher auch bei Euch.  Das ist ja bei jeder Frau anders, von der Fitness der Spermien hängt ja auch viel ab, und auch von Eurer Lebensweise (Ernährung, Stress, wie oft ihr in den Tagen um den ES miteinander schlaft, ...).  Ihr könnt also vieles selbst dafür tun.  Mit 29 bist Du ja auch noch in einem Top-Alter dafür.
Ich hatte 2 Jahre die Pille genommen, bevor mein Mann und ich für Kinder entschieden haben.  Mit fast 25, am 1. Januar 2009 habe ich die abgesetzt, wir haben sehr oft Sex gehabt, und Ende Mai hat es dann geklappt. Der SS-Test war am 16.6.2009 positiv, das Datum werde ich nie mehr vergessen .  Beim 2. Kind hat es aber viel länger gedauert, so etwas über ein Jahr.  Beim 3. Mal bin ich sogar nur 5 Monate nach der Geburt meines 2. Kindes wieder schwanger geworden trotz Pille.  Das war wohl der Bonus, den wir uns als Paar und als Eltern verdient hatten...

Also alles Gute und viel Glück beim Eltern-werden,
LG Julia

Gefällt mir

6. August 2020 um 2:07
In Antwort auf

Also erstmal auch meinen Glückwunsch an Euch zu dieser tollen Entscheidung .
Na, ja, also wie es bei anderen Paaren hier geklappt hat, passt ja nicht sicher auch bei Euch.  Das ist ja bei jeder Frau anders, von der Fitness der Spermien hängt ja auch viel ab, und auch von Eurer Lebensweise (Ernährung, Stress, wie oft ihr in den Tagen um den ES miteinander schlaft, ...).  Ihr könnt also vieles selbst dafür tun.  Mit 29 bist Du ja auch noch in einem Top-Alter dafür.
Ich hatte 2 Jahre die Pille genommen, bevor mein Mann und ich für Kinder entschieden haben.  Mit fast 25, am 1. Januar 2009 habe ich die abgesetzt, wir haben sehr oft Sex gehabt, und Ende Mai hat es dann geklappt. Der SS-Test war am 16.6.2009 positiv, das Datum werde ich nie mehr vergessen .  Beim 2. Kind hat es aber viel länger gedauert, so etwas über ein Jahr.  Beim 3. Mal bin ich sogar nur 5 Monate nach der Geburt meines 2. Kindes wieder schwanger geworden trotz Pille.  Das war wohl der Bonus, den wir uns als Paar und als Eltern verdient hatten...

Also alles Gute und viel Glück beim Eltern-werden,
LG Julia

Hallo Julia, danke für deine Mail .
Na dann hab ich ja noch was vor mir
Wie gesagt , Zeitdruck haben wir keinen , na klar möchte man so schnell wie möglich schwanger werden ... Habe jetzt auch erstmal wieder meine Periode bekommen , habe aber auch erst am Sonntag das letzte mal meine Pille genommen ...
Bin mal gespannt, wie lange das bei mir dauern wird ...

Wünsche dir auch weiterhin alles Gute und danke dir nochmal 
LG Fabienne

Gefällt mir

6. August 2020 um 23:09
In Antwort auf

Hallo Julia, danke für deine Mail .
Na dann hab ich ja noch was vor mir
Wie gesagt , Zeitdruck haben wir keinen , na klar möchte man so schnell wie möglich schwanger werden ... Habe jetzt auch erstmal wieder meine Periode bekommen , habe aber auch erst am Sonntag das letzte mal meine Pille genommen ...
Bin mal gespannt, wie lange das bei mir dauern wird ...

Wünsche dir auch weiterhin alles Gute und danke dir nochmal 
LG Fabienne

Hallo Fabienne,

also ohne Zeitdruck ist ja schon mal gut und wichtig.  Klar, kennt das wohl jede Frau, die schwanger werden will, das Hibbeln, das gespannte Warten jeden Monat, ob die Regel kommt, der Wunsch, dass es diesmal geklappt hat.  Aber die Zeit bis dahin ist ja auch superschön, viel intensiver mit dem Partner, und die solltest Ihr auch genießen.  Der Sex war schon sehr besonders, wenn ich wusste, dass es jetzt gerade passieren könnte.  Und gerade beim ersten Kind brachte das auch ein ganz intensives Knistern in unsere Beziehung, das Gefühl, dass wir uns beide unserer Beziehung so sicher waren, dass wir die Entscheidung für Kinder miteinander getroffen haben und dabei sind, das wirklich zu tun.  Diese halbe Jahr bis zum positiven SS-Test war schon sehr einmalig (wie auch die Zeit danach) und im Nachhinein würde ich diese Zeit auf keinen Fall kürzer haben wollen.

Ich wünsche Dir und allen Frauen mit Kinderwunsch, dass Du auch gerade diese Zeit so genießen kannst.

LG Julia

Gefällt mir

7. August 2020 um 8:47
In Antwort auf

Hallo ihr Lieben .

Mich würde mal interessieren , wie lange das bei euch mit dem schwanger werden geklappt hat , nach absetzten der Pille?
Ich habe jetzt am Sonntag meine letzte Pille genommen , weil ich und mein Freund gerne Kinder haben möchten *FREU*
Ich habe die Pille ca. 13 Jahre jetzt  genommen ... Das erste mal mit 16 bin jetzt FAST 29 *GRINS*...

Liebe Grüße 
Fabienne
 

Hallo Fabienne,
ich bin direkt nach Absetzen der Pille beim ersten Versuch schwanger geworden. Mir hat diese Meditation hier total geholfen. Vielleicht ist das ja auch was für dich? 
Liebe Grüße und viel Erfolg

Gefällt mir

7. August 2020 um 8:49

Oh ich seh grade, dass ich keinen Link posten kann. Die Meditation ist bei Youtube von "Nina Beste" und heißt "Kinderwunsch - Geführte Meditation"

Gefällt mir

7. August 2020 um 12:23
In Antwort auf

Hallo ihr Lieben .

Mich würde mal interessieren , wie lange das bei euch mit dem schwanger werden geklappt hat , nach absetzten der Pille?
Ich habe jetzt am Sonntag meine letzte Pille genommen , weil ich und mein Freund gerne Kinder haben möchten *FREU*
Ich habe die Pille ca. 13 Jahre jetzt  genommen ... Das erste mal mit 16 bin jetzt FAST 29 *GRINS*...

Liebe Grüße 
Fabienne
 

Hallo!
Obwohl ich keine Erfahrung habe, würde ich gerne was dazu sagen.
Das ist eigentlich häufiges Thema zum Besprechen. 
Zuerst musst du verstehen, dass alles individuell ist. Was Pille angeht, dann ist das von Frau zu Frau unterschiedlich.
In meisten Fällen spiel Dauer von Einnahme eine große Rolle.
Je mehr man Pille nimmt, desto länger dauert das, schwanger zu werden.
Es gibt aber Ausnahmen. Manchmal klappt es auch lange nicht, wenn eine Frau 2 bis 5 Jahre Pille nimmt.
Ja, in deinem Fall ist es wirklich viel. 13 Jahre Verhütungspille können schlechten Einfluss auf Organismus haben.
Oder auch nicht.
Um alle Risiken auszuschließen, geh lieber zum Arzt. La dich gründlich untersuchen.
Ja, manchmal kann gesundheitlich alles ok sein, aber es klappt trotzdem nicht.
Ich hoffe, dass es bei dir wirklich schnell klappt. 
 

Gefällt mir

8. August 2020 um 13:05
In Antwort auf

Hallo Fabienne,
ich bin direkt nach Absetzen der Pille beim ersten Versuch schwanger geworden. Mir hat diese Meditation hier total geholfen. Vielleicht ist das ja auch was für dich? 
Liebe Grüße und viel Erfolg

Das hört sich ja gut an, werde das mal ausprobieren . Bin heute mit der Periode fertig , dass heißt,  es wird fleißig geübt

Lg
Fabienne 

Gefällt mir

8. August 2020 um 13:07
In Antwort auf

Hallo!
Obwohl ich keine Erfahrung habe, würde ich gerne was dazu sagen.
Das ist eigentlich häufiges Thema zum Besprechen. 
Zuerst musst du verstehen, dass alles individuell ist. Was Pille angeht, dann ist das von Frau zu Frau unterschiedlich.
In meisten Fällen spiel Dauer von Einnahme eine große Rolle.
Je mehr man Pille nimmt, desto länger dauert das, schwanger zu werden.
Es gibt aber Ausnahmen. Manchmal klappt es auch lange nicht, wenn eine Frau 2 bis 5 Jahre Pille nimmt.
Ja, in deinem Fall ist es wirklich viel. 13 Jahre Verhütungspille können schlechten Einfluss auf Organismus haben.
Oder auch nicht.
Um alle Risiken auszuschließen, geh lieber zum Arzt. La dich gründlich untersuchen.
Ja, manchmal kann gesundheitlich alles ok sein, aber es klappt trotzdem nicht.
Ich hoffe, dass es bei dir wirklich schnell klappt. 
 

Hallo, 
wie gesagesagt , haben keinen Zeitdruck 13 Jahre sind nun mal eine laaange Zeit aber wie ich hier gelesen habe , sind manche innerhalb paar Monaten schwanger geworden , also bin ich guter Hoffnung

Lg Fabienne 

Gefällt mir