Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch der so weh tut...x(

Kinderwunsch der so weh tut...x(

18. Juni 2012 um 15:11 Letzte Antwort: 20. Juni 2012 um 12:56

Hallo erstmal...x)
Also das hier ist mein erster Block (what ever)...
Naya also wie der Titel schon sagt habe ich einen seeehr seehr starken Kinderwunsch...Soweit so gut... und jetzt zu den "problem" ich bin 18...:S Ich hege diesen Wunsch schon seit sehr langer zeit doch erst jetzt wo ich meine den "Richtigen" gefunden zu haben is es besonders schlimm... Nicht nur das es fast weh tut wenn ich Schwangere ect. sehe nein es ist schon soweit das ich mir glaube ich schon symtome "einbilde"...Zu allem übel ist jetzt auch noch meine Mitbewohnerin Schwanger... Der Neid frist mich fast auf...Muss mich echt manchmal zusammenreißen nicht zu heulen...Ich bin ja der meinung das es nie "den Richtigen Zeitpunkt" für sowas gibt... Man kann genauso oder sogar noch eine bessere Mutter als zb eine 30jährige sein... Wie seht ihr das..?
Danke schon mal...

Mehr lesen

18. Juni 2012 um 16:04


Naja, theoretisch kann man mit 18 schon eine gute Mutter sein - also was Liebe, Zuwendung, Verantwortungsbewusstsein usw angeht.
Aber man sollte dem Kind zuliebe warten bis man ein paar Grundvorraussetzungen erfüllen kann (eigene Wohnung, abgeschlossene Ausbildung, stabile Beziehung....)

Klar kann man das alles auch nachholen, aber das ist wesentlich anstrengender und geht (meist) auf Kosten des Kindes.
Es ist zum Beispiel alles andere als schön (sowohl für Kind als auch für Mutter), wenn man nach der Geburt gern die ersten Lebensjahre mit dem Kind verbringen würde, aber nach den ersten acht Wochen schon wieder arbeiten muss, weil sonst das Geld einfach nicht reicht...

Oder wenn dein Kind 2-3 Jahre alt ist und abends zu dir kommt und dich fragt "Mama, liest du mir was vooor?" und du antworten musst "Schatz, das geht nicht, die Mama muss für die Abschlussprüfung lernen" und du dann den enttäuschten Blick bei deinem Kind siehst - meinst du nicht das würde dir das Herz zerreißen?

Allerdings weiss ich auch wie schlimm so ein Kinderwunsch werden kann...und das es immer schwerer wird zu warten bis die Vorraussetzungen stimmen (gut, man findet zwar immer etwas das noch besser sein könnte, aber so die Grundvorraussetzungen sollten da sein)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2012 um 17:32
In Antwort auf tamia_12118587


Naja, theoretisch kann man mit 18 schon eine gute Mutter sein - also was Liebe, Zuwendung, Verantwortungsbewusstsein usw angeht.
Aber man sollte dem Kind zuliebe warten bis man ein paar Grundvorraussetzungen erfüllen kann (eigene Wohnung, abgeschlossene Ausbildung, stabile Beziehung....)

Klar kann man das alles auch nachholen, aber das ist wesentlich anstrengender und geht (meist) auf Kosten des Kindes.
Es ist zum Beispiel alles andere als schön (sowohl für Kind als auch für Mutter), wenn man nach der Geburt gern die ersten Lebensjahre mit dem Kind verbringen würde, aber nach den ersten acht Wochen schon wieder arbeiten muss, weil sonst das Geld einfach nicht reicht...

Oder wenn dein Kind 2-3 Jahre alt ist und abends zu dir kommt und dich fragt "Mama, liest du mir was vooor?" und du antworten musst "Schatz, das geht nicht, die Mama muss für die Abschlussprüfung lernen" und du dann den enttäuschten Blick bei deinem Kind siehst - meinst du nicht das würde dir das Herz zerreißen?

Allerdings weiss ich auch wie schlimm so ein Kinderwunsch werden kann...und das es immer schwerer wird zu warten bis die Vorraussetzungen stimmen (gut, man findet zwar immer etwas das noch besser sein könnte, aber so die Grundvorraussetzungen sollten da sein)


Ich weiß was es heißt ein Kind groß zu ziehen...nach der geburt meiner Schwester ist meine Mutte damals sehr krank geworden und konnt 2/3 jahre nicht bei uns sein...Ich und meine tante, zum teil auch, haben uns um den Stupser gekümmert (auch wenn ich schule und prüfungen ect hatte)... Und sie ist ein wundervolles Mädchen geworden ( sie fehlt mir)...Ich liebe sie sehr.. Ich wohne bereits alleine bzw in einer WG mit meiner Cousine... Und meine Beziehung is auch stabil,ich kenne meinen freund schon länger...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juni 2012 um 21:07


Ich dreh hier noch durch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2012 um 8:20
In Antwort auf yidel_12947800


Ich dreh hier noch durch..


was sagt denn dein Freund dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2012 um 12:56
In Antwort auf tamia_12118587


was sagt denn dein Freund dazu?


Der würde es auch furchtbar gerne...Ich seh ihm es immer wieder an wenn wir an Kinder, Schwangeren ect vorbei kommen wendet er oft den blick ab oder guckt sie verträumt an...xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest