Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch aufgeben?

Kinderwunsch aufgeben?

6. Februar 2015 um 12:25

Hallo an alle!

Bin 40, Single und habe mich vor einigen Monaten zu einer Insemination entschieden. Hatte großes Glück eine Klinik zu finden, die das bei mir durchführt.
Inzwischen habe ich nun die 3. Insemination hinter mir. Alle drei wurden mit Clomifen und Progestan unterstützt. In zwei Zyklen sogar noch mit auslösender Spritze.
Bei mir ist biologisch alles in Ordnung. Ich hätte eigentlich weder Clomifen noch Progestan gebraucht, wurde nur gemacht um die Chancen zu erhöhen.
Jetzt bin ich ES+11 und der Frühtest war eindeutig negativ. Da wird wohl nix mehr passieren.
Der behandelnde Arzt meinte, ich bräuchte Geduld, bei manchen klappt es erst nach einem Jahr etc.
Im Internet ließt man, dass nur 3 Versuche Sinn machen...
Was meint ihr?

Mehr lesen

6. Februar 2015 um 16:49

Kinderwunschaufgeben?
hallo,

wenn du dir ein kind wünscht dann meld dich bei mir. vielleicht kann ich dir helfen. spende..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2015 um 15:31

Gib nicht auf!
Hallo lilalupe,
ich bin leider schon bald 42, auch kinderlos und habe letztes Jahr 2 negative ICSI's hinter mich gebracht. Bei mir stellt sich auch die Frage, wie weit ich noch gehen soll.

Also, ich würde dir in deiner Situation raten es weiter zu versuchen, solange es dir deine finanziellen Mittel (und Nerven) erlauben. Noch bist du (erst) 40 und da du schreibst, dass bei dir biologisch alles in Ordnung ist, ist doch noch alles möglich!!! TOI TOI TOI

LG
fairytale

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2015 um 22:35

Zu früh zum Aufgeben
Hallo lilalupe!

Ich finde 3 Inseminationen bei einer Frau von 40 Jahren gar nicht viel. Zurzeit meiner Kinderwunschbehandlung war ich deutlich jünger und nach 3 Inseminationen auch nicht schwanger. Im "natürlichen" Zyklus hat man ja auch nur eine Chance auf Schwangerschaft von nicht allzu vielen Prozent. Das darf man nicht vergessen!

An Deiner Stelle würde ich mir noch 1-2 Inseminationsversuche geben und sonst auf eine IVF umsteigen. Zeit zu verschenken hast Du nicht, aber um das Handtuch zu werfen und Deinen Traum aufzugeben, ist es wirklic zu früh.

Alles Gute für Dich, ich drücke Dir beide Daumen!
3siberia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kaum aufgebaute GM Schleimhaut, überfällig...
Von: jeamy232
neu
7. Februar 2015 um 20:45
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club