Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch

Kinderwunsch, aber kaum sex

30. Juli 2007 um 8:28 Letzte Antwort: 31. Juli 2007 um 7:46

hallo!

ja, ich überleg nun schon seit einiger zeit ob ich mein problem hier reinschreiben soll. da ich aber mit niemanden so wirklich drüber reden kann, wäre ich echt sehr froh, wenn sich hier wer das durchlesen würde und einen rat für mich hätte!
also es geht um folgendes: mein freund und ich( seit 2 jahren zusammen) wünschen uns eine familie( baby. wir haben "im plan" das wir im herbst/ winter mit der verhütung aufhören.
das problem ist nur leider jenes, das wir schon jetzt kaum sex haben. es kommt immer wieder zu solchen phasen in denen wir echt abstinent leben. eigentlich wollen wir das beide nicht, und wir lieben uns auch, aber unter der woche scheint das thema sex für meinen freund nicht zu existieren und auf knopfdruck dann am wochenende geht natürlich auch nicht immer.
mich macht das schon total fertig weil ich einfach nciht weiss was ich tun soll. er sagt immer, das habe gar nix mit mir zu tun. aber leider hab ich da nix davon. mir fehlt einfach der sex mit ihm und auch frag ich mich, wie denn das mit dem kinderwunsch dann jemals hinhauen soll?!
ich meine, ich will ja dann im herbst auch nicht "nur" sex haben damit ich schwanger werde. versteht ihr was ich meine?!

bin echt verzweifelt und mich macht das alles sehr traurig. denn ici hab ihn echt sehr lieb, aber das fehlt einfach total!
hat jemand von euch mit so einer situation erfahrung oder vielleicht einen rat für mich?!

danke fürs lesen, lg sunshine

Mehr lesen

30. Juli 2007 um 14:05

Hi katrin
herzliche dank für deinen echt lieben beitrag! es tut ehrlich gut, mal drüber reden/schreiben zu können.

du hast natürlich völlig recht, das problem das es mir, und eigentlich auch ihm zu wenig ist, das bleibt. unabhängig von der kinderwunschsache!
ich habe das schon so oft angesprochen und er versteht mich, ich weiss und merke aber auch, dass durch dieses drüber reden der druck bei ihm auch größer wird. so nach dem motto: ich weiss wir sollten mal wieder sex haben... naja, das da dann auch keine lust aufkommt das ist mir klar.
ist halt schon alles total verfahren. und ich hab echt angst- angst das ich nicht weiss wie ich das problem lösen soll und was ich mache wenn sich das nicht ändert... denn ich lieb ihn echt über alles!
für mich ist es auch okay, wenn es unter der woche weniger ist. wir beide arbeiten auch viel und mein freund braucht einfach viel schlaf( krankheitsbedingt). aber mittlerweile lässt halt auch das wochenende schon aus.
und ich fühl mich nicht mehr als frau und tu mir auch schwer, ihn mit netten "überraschungen" zu verführen. alles in allem gerade echt verfahren!
aber ich danke dir für deinen beitrag und wünsche dir, dass es bei euch schnell einschlägt! *daumendrück*
lg sunshine

Gefällt mir

30. Juli 2007 um 15:38
In Antwort auf daliya_12964852

Hi katrin
herzliche dank für deinen echt lieben beitrag! es tut ehrlich gut, mal drüber reden/schreiben zu können.

du hast natürlich völlig recht, das problem das es mir, und eigentlich auch ihm zu wenig ist, das bleibt. unabhängig von der kinderwunschsache!
ich habe das schon so oft angesprochen und er versteht mich, ich weiss und merke aber auch, dass durch dieses drüber reden der druck bei ihm auch größer wird. so nach dem motto: ich weiss wir sollten mal wieder sex haben... naja, das da dann auch keine lust aufkommt das ist mir klar.
ist halt schon alles total verfahren. und ich hab echt angst- angst das ich nicht weiss wie ich das problem lösen soll und was ich mache wenn sich das nicht ändert... denn ich lieb ihn echt über alles!
für mich ist es auch okay, wenn es unter der woche weniger ist. wir beide arbeiten auch viel und mein freund braucht einfach viel schlaf( krankheitsbedingt). aber mittlerweile lässt halt auch das wochenende schon aus.
und ich fühl mich nicht mehr als frau und tu mir auch schwer, ihn mit netten "überraschungen" zu verführen. alles in allem gerade echt verfahren!
aber ich danke dir für deinen beitrag und wünsche dir, dass es bei euch schnell einschlägt! *daumendrück*
lg sunshine

Hi
hi sunshine,

also ich kenne das gefühl des wenigen sexes, und ich kenne auch das problem, dass man sich selbst unter druck setzt weil "es mal wieder dran wäre". Aber ich kann dir auch einen kleinen Hoffnungsschimmer geben, ich habe nach 6 jahren beziehung aufgrund des kiwu die pille abgesetzt, tja und was soll ich sagen die wirkung war riesig!! wir durchleben gerade einen zweiten frühling. ich glaube soviel sex hatte ich nie!!! also man sollte die wirkung der pille echt nciht unterschätzen - nie wieder hormone!!!

lg
maxie

Gefällt mir

30. Juli 2007 um 15:43
In Antwort auf keelan_11925810

Hi
hi sunshine,

also ich kenne das gefühl des wenigen sexes, und ich kenne auch das problem, dass man sich selbst unter druck setzt weil "es mal wieder dran wäre". Aber ich kann dir auch einen kleinen Hoffnungsschimmer geben, ich habe nach 6 jahren beziehung aufgrund des kiwu die pille abgesetzt, tja und was soll ich sagen die wirkung war riesig!! wir durchleben gerade einen zweiten frühling. ich glaube soviel sex hatte ich nie!!! also man sollte die wirkung der pille echt nciht unterschätzen - nie wieder hormone!!!

lg
maxie

Hi maxie!
schön, über hoffnungsschimmer freu ich mich immer wieder!
aber es ist ja nicht nur so, dass ich die "spaßbremse" bin, sondern eben auch mein freund. und der nimmt ja die pille nicht! *lach*
aber ich denke auch, das sich das gegenseitig hochschaukelt. ich warte irgendwie, und er wartet irgendwie auch... naja, und nix passiert.
vielleicht wird es ja echt mit absetzen der hormone besser! *hoff* unglaublich, wie sehr einem diese dinger doch zusetzen- auf welcher ebene auch immer1

euch alles gute und das es bald klappt! *daumenhalt*

alles liebe sunshine

Gefällt mir

30. Juli 2007 um 18:08

Hallöchen
hallo...

also ich kenne und verstehe dein problem...
mein freund,ist so ein typ,der nicht gerne kuschelt und eher selten sex hat...
ich hab oft versucht mit so kleinen triks nachzuhelfen...von wegen hotpan und so...und nicht zu decken,hat meistens geholfen...bin mittlerweile trotz meistens nur einmal im monat sex haben schwanger...
aber ich weiß noch nicht wie weit,als ich es gemerkt habe,war es noch zu früh es zu sagen...
aber als ich schon schwanger war,hatte ich das gefühl,er kann garnicht mehr ohne die liebe...er war völlig verrückt nach mir...weiß bis heute zwar nicht warum,aber ich glaube es lag daran,weil ich ihn nicht mehr drauf angesprochen hab und so getan hab als wenn ich nicht wolle...*fg*
ich bin der meinung jede frau und jeder mann lösen das problem irgendwie und immer anders...

wünsche dir viel glück,das du es schaffst es zu lösen...

liebe grüße
sabine

P.S.gib nicht auf

Gefällt mir

30. Juli 2007 um 19:48

"Hallo"
Hey ich kenne das Problem. Mein Freund ist beruflich viel unterwegs. Er ist meistens nur 2-3 mal in der Woche zu hause und dann ist er oft zu müde zum Sex
Wir haben fast ein Jahr geübt.Und im Monat vielleicht 2-4 mal Gv...War sehr deprimiert. Hatten oft Streit deswegen!!
Aber es hat trotzdem geklappt Im Mai hatte ich einen positiven SS Test in der Hand
Nun bin ich in der 15 ssw Im Januar bekommen wir unser Baby!!
Also,gedulde dich,irgendwann trefft auch ihr das richtige Timing Auch wenn man nicht so oft Sex hat,kann es trotzdem klappen!!!
Lg Jenny+ Baby inside

Gefällt mir

31. Juli 2007 um 7:46
In Antwort auf arevig_12874716

Hallöchen
hallo...

also ich kenne und verstehe dein problem...
mein freund,ist so ein typ,der nicht gerne kuschelt und eher selten sex hat...
ich hab oft versucht mit so kleinen triks nachzuhelfen...von wegen hotpan und so...und nicht zu decken,hat meistens geholfen...bin mittlerweile trotz meistens nur einmal im monat sex haben schwanger...
aber ich weiß noch nicht wie weit,als ich es gemerkt habe,war es noch zu früh es zu sagen...
aber als ich schon schwanger war,hatte ich das gefühl,er kann garnicht mehr ohne die liebe...er war völlig verrückt nach mir...weiß bis heute zwar nicht warum,aber ich glaube es lag daran,weil ich ihn nicht mehr drauf angesprochen hab und so getan hab als wenn ich nicht wolle...*fg*
ich bin der meinung jede frau und jeder mann lösen das problem irgendwie und immer anders...

wünsche dir viel glück,das du es schaffst es zu lösen...

liebe grüße
sabine

P.S.gib nicht auf

Danke!!!!!
eure beiträge sind echt sehr aufbauend, denn der grundtenor ist der selbe: irgendwie gehts schon!
ich hab mir bei mir jetzt ja auch schon gedacht; hey, angeredet hab ich es oft genug, er weiss bescheid und durch reden sind wir bis dato nicht auf eine lösung gekommen. vielleicht versuch iche s jetzt einfach auch damit, das ich so tu, als würd ich nicht wollen.. scheint ja ab und an so zu klappen. und das man auch schwanger wird mit sex 2-3 mal im monat, das beruhigt doch sehr!
also nochmal recht herzlichen dank an euch alle!
und viel glück!
wenn ich die pille abgesetzt hab, werd ich gern mithibbeln!
lg sunshine

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers