Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch

Kinderwunsch, aber.....!!!

25. April 2007 um 18:13 Letzte Antwort: 3. Mai 2007 um 14:33

Hallo!

Ich bin 23 Jahre alt und mein Freund ist 26, wir kennen uns seit meinem 16. Lebensjahr und sind jetzt seit mehr als 1 Jahr ein Paar. Irgendwie hatte es früher nie geklappt, obwohl wir schon immer was für einander empfanden. Na ja, das ist eigentlich auch nebensächlich. Es ist so, wir (bzw. am meisten ich) haben seit längerem darüber nachgedacht ein Kind zu bekommen. Ich hätte so gerne ein Kind und er auch, trotzdem habe ich wahnsinnige Angst davor. Nicht vor der Aufgabe MUTTER selbst, sondern einfach dass das Geld nicht reicht. Ich gehe halbtags arbeiten und mein Freund arbeitet Schicht und verdient eigentlich nicht schlecht. Im Grunde verdiene ich für meine Halbtagsstelle auch nit schlecht, aber trotzdem sind da diese Zweifel. Wir könnten auch zurück zu meinen Eltern ziehen wo wir ne eigene Wohnung hätten und wahrscheinlich auch keine Miete sondern nur Nebenkosten zahlen müßten. Irgendwie fühle ich mich bereit, aber irgendwie auch nit, es ist ganz seltsam. Wenn nur nicht diese Angst wäre. Aber vielleicht habe ich ja doch Angst vor MUTTER sein, es ist schwer zu sagen. Ich fühle mich hin und her gerissen.
Vielleicht brauche ich auch einfach nur einen kleinen Anstoß oder nen Tritt in den Hintern. Das hilft bei mir eigentlich ganz gut. Ich hoffe mir kann jemand einen Rat geben. Vielleicht jemand der ähnliches mitmacht oder mitgemacht hat. Ich weiß mir nit zu helfen.

Ganz liebe Grüße

Tatjana

Mehr lesen

25. April 2007 um 18:24

Hi
Hallo, ich bin 22 jahre und habe vor 3 Monaten genauso gedacht wie du. Will ich, will ich nicht? Wage ich es, wage ich es nicht.... Ich glaube du bist momentan einfach in einem "Denkprozess" und bald dazu bereit ein Kind zu bekommen. Mach dir einfach noch ein paar Wochen/Monate Gedanken, stell dir vor wie es mal mit Kind ist, informier dich übers Elterngeld und über Schwangerschaftsorsorge....dann wird der Wunsch nach einem Kind viel deutlicher. Du musst ja nicht gleich heute mit Üben anfangen. Aber ich glaube, du bist auf dem besten Weg.

Gefällt mir
25. April 2007 um 22:39
In Antwort auf hajar_12126127

Hi
Hallo, ich bin 22 jahre und habe vor 3 Monaten genauso gedacht wie du. Will ich, will ich nicht? Wage ich es, wage ich es nicht.... Ich glaube du bist momentan einfach in einem "Denkprozess" und bald dazu bereit ein Kind zu bekommen. Mach dir einfach noch ein paar Wochen/Monate Gedanken, stell dir vor wie es mal mit Kind ist, informier dich übers Elterngeld und über Schwangerschaftsorsorge....dann wird der Wunsch nach einem Kind viel deutlicher. Du musst ja nicht gleich heute mit Üben anfangen. Aber ich glaube, du bist auf dem besten Weg.

Danke!!!
Hallo Fantab!

Ich glaube du hast Recht, vielleicht brauche ich noch ein bisschen um mir ganz sicher zu sein. Aber ich denke auch das ich bereit dazu bin, wenigstens bald. Du hast geschrieben vor 3 Monaten hast du genauso gedacht. Hast du dich letztendlich dafür oder dagegen entschieden?

Ganz liebe Grüße

Gefällt mir
26. April 2007 um 8:35
In Antwort auf winona_11846291

Danke!!!
Hallo Fantab!

Ich glaube du hast Recht, vielleicht brauche ich noch ein bisschen um mir ganz sicher zu sein. Aber ich denke auch das ich bereit dazu bin, wenigstens bald. Du hast geschrieben vor 3 Monaten hast du genauso gedacht. Hast du dich letztendlich dafür oder dagegen entschieden?

Ganz liebe Grüße

Tja
ja, natürlich dafür. Bin ja schließlich immer noch hier. Hihi.
Ich denke, irgendwann kommt einer Frau in den Sinn, dass es schön wäre mit der Kinderplanung anzufangen - aber das ist ja keine Entscheidung, die man mal so von heute auf morgen trifft. ich habe viele Gespräche mit meinem Freund geführt....wir haben uns überlegt, wie das Geld reicht, ab wann ich wieder arbeiten gehe, wo das Kind aufwachsen soll (wir ziehen gerade um), welche Unternehmungen wir mit dem Kind machen würden und wie das Kind heißen soll. Wenn man ein paar Wochen darüber redet, dann weiß man danach besser was man wirklich will.

Gefällt mir
26. April 2007 um 13:54

"Habe lange darüber nachgedacht"
Habe lange darüber nachgedacht und lange mit meinem Freund geredet. Er wünscht sich auch ein Kind oder 2. Es ist halt ein riesen Schritt den man macht. Ich wäre die Erste in meinem Bekanntenkreis mit Kind. Kann da auf keine großen Erfahrungen zurückgreifen. Und meine Eltern will ich erstmal außen vor lassen. Nicht weil ich nicht mit ihnen verstehe, ganz im Gegenteil. Aber ich möchte es selbst entscheiden ohne das meine Eltern groß reinreden. Aber ich habe mit meiner besten Freundin gesprochen, und sie steht wider erwarten voll hinter mir. Sie hält normal nichts von frühen Schwangerschaften. Na ja, das hat mir auf jeden Fall wieder viel Kraft und Mut gegeben. Ich glaube ich kann es wagen....
Ich hoffe es hat bei dir geklappt. Ich glaube bei mir geht das nit so schnell. Nehm die Pille schon seit ich 14 bin. Hab zwar mal 2 Jahre ausgesetzt aber dann wieder voll durchgenommen. Wird wohl länger dauern bis sich mein Körper davon erholt hat. Dir wünsch ich auf jeden Fall viel Glück das es geklappt hat oder eben bald klappt...

Ganz liege Grüße

Gefällt mir
26. April 2007 um 14:31
In Antwort auf winona_11846291

"Habe lange darüber nachgedacht"
Habe lange darüber nachgedacht und lange mit meinem Freund geredet. Er wünscht sich auch ein Kind oder 2. Es ist halt ein riesen Schritt den man macht. Ich wäre die Erste in meinem Bekanntenkreis mit Kind. Kann da auf keine großen Erfahrungen zurückgreifen. Und meine Eltern will ich erstmal außen vor lassen. Nicht weil ich nicht mit ihnen verstehe, ganz im Gegenteil. Aber ich möchte es selbst entscheiden ohne das meine Eltern groß reinreden. Aber ich habe mit meiner besten Freundin gesprochen, und sie steht wider erwarten voll hinter mir. Sie hält normal nichts von frühen Schwangerschaften. Na ja, das hat mir auf jeden Fall wieder viel Kraft und Mut gegeben. Ich glaube ich kann es wagen....
Ich hoffe es hat bei dir geklappt. Ich glaube bei mir geht das nit so schnell. Nehm die Pille schon seit ich 14 bin. Hab zwar mal 2 Jahre ausgesetzt aber dann wieder voll durchgenommen. Wird wohl länger dauern bis sich mein Körper davon erholt hat. Dir wünsch ich auf jeden Fall viel Glück das es geklappt hat oder eben bald klappt...

Ganz liege Grüße

Ich bins nochaml
Hallo, da geht es dir ähnlich wie mir. Ich habe die Pille fast 6 jahre genommen. Bin in meinem Bekanntenkreis wohl auch die erste mit Kind und habe keine große erfahrung mit Kindern. Aber ich denke nicht, dass das schlimm ist. Die eigenen kinder sind eh immer was anderes als Babysitten oder so.
Wo kommst du denn her?

Gefällt mir
27. April 2007 um 21:19
In Antwort auf hajar_12126127

Ich bins nochaml
Hallo, da geht es dir ähnlich wie mir. Ich habe die Pille fast 6 jahre genommen. Bin in meinem Bekanntenkreis wohl auch die erste mit Kind und habe keine große erfahrung mit Kindern. Aber ich denke nicht, dass das schlimm ist. Die eigenen kinder sind eh immer was anderes als Babysitten oder so.
Wo kommst du denn her?

Hi!
Ja, ich glaube vielen geht es so. Bei manchen klappts schnell bei manchen eben weniger schnell. Bin echt mal gespannt. Ich bin aus dem Saarland. Nord-Saarland ums genauer zu sagen.

glg

Gefällt mir
27. April 2007 um 21:49

Jaaaaaaa.....
wenns nach meiner Vernunft gegangen wäre hätt ich wohl mit 28 erst angefangen zu üben.....

hab das auch schon durch. bis meine kleine schwester in der ausbildung schwanger wurde und ich geshen hab, dass es auch mit wenig geht - man gekommt es hin...

erst seit da an war ich erleicchtert und hab mich getraut..

jetzt weiß ich seit vorgestern dass ich schwanger bin - hat sofort geklappt, hätt ich nicht gedacht. hatte grad nen job..... wollten dann erst doch noch warten, doch dann wars wohl schon zu spät.... auch recht. freu mich riiiiiiesig.

wünsch dir viel erfolt bei was auch immer du willst

Gefällt mir
28. April 2007 um 12:18
In Antwort auf retha_12720854

Jaaaaaaa.....
wenns nach meiner Vernunft gegangen wäre hätt ich wohl mit 28 erst angefangen zu üben.....

hab das auch schon durch. bis meine kleine schwester in der ausbildung schwanger wurde und ich geshen hab, dass es auch mit wenig geht - man gekommt es hin...

erst seit da an war ich erleicchtert und hab mich getraut..

jetzt weiß ich seit vorgestern dass ich schwanger bin - hat sofort geklappt, hätt ich nicht gedacht. hatte grad nen job..... wollten dann erst doch noch warten, doch dann wars wohl schon zu spät.... auch recht. freu mich riiiiiiesig.

wünsch dir viel erfolt bei was auch immer du willst

Das freut mich!!!
Das freut mich, dass es bei dir direkt geklappt hat. Wie lange hattest du die Pille schon abgesetzt? Ich glaube mir gänge es auch besser, wenn es einfach passieren würde. Wenn ich vor vollendete Tatsachen gestellt würde. Das wäre für mich persönlich wohl das Beste. Na ja, man wird sehen wie es kommt. Meistens ja eh ganz anders wie man es sich vorgestellt hat. Mittlerweile bin ich mir schon ziemlich sicher, dass ich ein Kind möchte. Und mein Freund sowieso, wenn es nach ihm gänge sofort. Die Pille hab ich ja schon abgesetzt. Jetzt kanns los gehen.

Viele liebe Grüße

Gefällt mir
28. April 2007 um 23:53
In Antwort auf winona_11846291

Hi!
Ja, ich glaube vielen geht es so. Bei manchen klappts schnell bei manchen eben weniger schnell. Bin echt mal gespannt. Ich bin aus dem Saarland. Nord-Saarland ums genauer zu sagen.

glg

-
Echt? In welcher stadt? ich komm aus KL. Da wohnen wir ja ziemlich nah beinander. Die Welt ist doch ein Dorf.

Gefällt mir
29. April 2007 um 0:23

...kein aber
Hallo erstmal,
bin selber junge mutti under kl. wird bald 3 und wir wollten ihn, es war ein Wunschkind, doch als ich schwanger war, war ich sowas von unsicher, dovch es gibt nichts schöneres als wenn er lacht und so witer, möchte ihn nicht missen. Denke mal das deine Gefühle normal sind, man will alles richtig machen.Und das liebe Geld ist /war bei uns damals auch ein Them,a bis mein Mann sagte,, der richtige zeitpunkt ist wenn man im lotto gewinnt,, also so gut wie nie. Ich habe mir immer gesagt das ich und mein mann alles schaffen können wenn wir zusammen halten. Und nun sind wir beim zweiten Kind bei.

liebe Grüsse carina

Gefällt mir
1. Mai 2007 um 11:00
In Antwort auf hajar_12126127

-
Echt? In welcher stadt? ich komm aus KL. Da wohnen wir ja ziemlich nah beinander. Die Welt ist doch ein Dorf.

Das ist echt ein Ding....
Da hast du recht, die Welt ist echt ein Dorf. Ich wohne in der Nähe von St. Wendel. Kusel ist ungefähr genauso weit entfernt. Ist echt witzig.

glg

Gefällt mir
3. Mai 2007 um 14:30

Ich bin bereit!!!
Hallo!

Ich hab mir in den letzten Tagen richtig Gedanken gemacht, und ich glaube ich bin wirklich bereit dazu. Andererseits glaub ich bleibt mir auch nichts anderes mehr übrig. Ich mein ich war ja noch nie schwanger, aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass es bereits geklappt hat. Vielleicht täusch ich mich ja auch, aber ich glaub schon. Bei mir spannt jetzt nicht der Bauch oder meine Brust ist besonders empfindlich, das nicht. Ich möcht jetzt hier auch keine Symptome aufzählen. Vielleicht interpretiere ich sie auch falsch. Ich werde es sehen, wenn meine Mens kommt. Oder eben wenn sie nit kommt. Wäre nur sehr, sehr, sehr überrascht wenn es gleich geklappt hätte. Wenn ich lese oder höre das andere Paare fast ein Jahr oder über ein Jahr üben und nix passiert. Dann krieg ich schon ein richtig schlechtes Gewissen. Aber freuen würd ich mich riesig und mein Freund auch. Vorallem würden dann auch bald die Hochzeitsglocken läuten.

glg

Gefällt mir
3. Mai 2007 um 14:33
In Antwort auf winona_11846291

Ich bin bereit!!!
Hallo!

Ich hab mir in den letzten Tagen richtig Gedanken gemacht, und ich glaube ich bin wirklich bereit dazu. Andererseits glaub ich bleibt mir auch nichts anderes mehr übrig. Ich mein ich war ja noch nie schwanger, aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass es bereits geklappt hat. Vielleicht täusch ich mich ja auch, aber ich glaub schon. Bei mir spannt jetzt nicht der Bauch oder meine Brust ist besonders empfindlich, das nicht. Ich möcht jetzt hier auch keine Symptome aufzählen. Vielleicht interpretiere ich sie auch falsch. Ich werde es sehen, wenn meine Mens kommt. Oder eben wenn sie nit kommt. Wäre nur sehr, sehr, sehr überrascht wenn es gleich geklappt hätte. Wenn ich lese oder höre das andere Paare fast ein Jahr oder über ein Jahr üben und nix passiert. Dann krieg ich schon ein richtig schlechtes Gewissen. Aber freuen würd ich mich riesig und mein Freund auch. Vorallem würden dann auch bald die Hochzeitsglocken läuten.

glg

Ich
drück euch die Daumen, dass es auch bei euch klappt. Oder geklappt hat.....

Gefällt mir