Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Kinderwagensuche schrecklich

Letzte Nachricht: 10. Oktober 2008 um 23:54
M
malia_12523820
10.10.08 um 22:23

ich bin noch am anfang meiner schwangerschaft, 12.woche, und wollte mir diesmal frühzeitig sachen fürs baby kaufen.
mein problem dabei ist, das ich im internet keine schönen, neutralfarbigen kiwa finde, die mit einer festen babyschale, oder festen babywanne ausgestattet sind. immer nur diese softtragetaschen. er sollte auch nicht soooooooo viel kosten. bei ebay kommt man ja nicht so weit, wenn man nicht schon ein modell im kopf hat. es gibt so viele verschiedene begriffe für die feste wanne, babytrageschale, dreamie etc.

so, das musste mal raus. sorry

ich hab ja gott sei dank noch viiiieeelll zeit

cu

Mehr lesen

M
malia_12523820
10.10.08 um 22:30

Ach, da fällt mir noch was ein
der wagen sollte nicht zu kleine räder haben, am besten lufträder. und er sollte gut und klein zu transportieren sein.

wer hat eine idee, welchen man da empfehlen kann??

Gefällt mir

M
malia_12523820
10.10.08 um 22:41

Danke
für eure antworten. jetzt kann ich mich mal nach modellen auf die suche machen.

wenn noch jemand einen vorschlag hat, nehme ich gerne an.

lg

Gefällt mir

A
asha_12268803
10.10.08 um 22:44
In Antwort auf malia_12523820

Ach, da fällt mir noch was ein
der wagen sollte nicht zu kleine räder haben, am besten lufträder. und er sollte gut und klein zu transportieren sein.

wer hat eine idee, welchen man da empfehlen kann??

Quinny Speedy SX
Schau dir den mal an, hat einen Dreami , und ist später zum Buggy umbaubar. Ausserdem kannst du auch den Maxi Cosi auf das Gestell packen. Und leicht ist er für einen Vollwertkinderwagen auch (da aus Alu). Hat 3 Lufträder und ist superwendig!
Ich sprech aus Erfahrung, hab ihn 1,5 Jahre genutzt, danach wollte mein Kleiner hauptsächlich laufen

LG
Klonie mit Luca (2,5 Jahre)

Gefällt mir

C
celina_12111608
10.10.08 um 22:48
In Antwort auf malia_12523820

Danke
für eure antworten. jetzt kann ich mich mal nach modellen auf die suche machen.

wenn noch jemand einen vorschlag hat, nehme ich gerne an.

lg

Freu dich!...
....bei der Buggy-Suche geht es später weiter mit dem Endlos-Suchen. Ich bin grad dabei und glaube, dass ich niemals das finden werde, was ich suche... Bei der Kinderwagenwahl kann ich nur sagen, dass ich ganz oft den Teutonia Mistral s sehe. Und das Gute bei Teutonia finde ich, dass man auch Luftkammerreifen bekommt. Bei denen hat man nicht das Problem, dass evtl. mal ein Reifen die Luft verliert. Ich hatte mir einen älteren Teutonia auf einem Kindertrödelmarkt gekauft und konnte ihn glücklicherweise mit den Kammerrädern umrüsten. Und ich hätte mir schon ofter einen Platten gefahren, wenn ich sehe, was da schon alles drin steckte...

Viele Grüße,
Sabbelchen75 mit Lilia Amina *07.09.2007

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
eilish_12475629
10.10.08 um 23:40

Hey
also ich habe mir diesen Kinderwagen gekauft! Er lässt sich super leicht schieben , es ist ein Maxi Cosi dabei und man kann es zum buggy umbauen ! Super praktisch

Gefällt mir

E
eilish_12475629
10.10.08 um 23:43

Hier die seite

http://cgi.ebay.de/Leviroo-Kombikinderwagen-incl- Travelsystem-Carset_W0QQitemZ3 00263741801QQcmdZViewItem?hash =item300263741801&_trkparms=72 %3A1229%7C39%3A1%7C66%3A2%7C65 %3A12%7C240%3A1318&_trksid=p32 86.c0.m14

Gefällt mir

N
noah_12558413
10.10.08 um 23:54

Hallo
Ich habe damal erstmal sehr lange im Internet nach Testberichten gesucht und geschaut, welche Kriterien ein KiWa nach Meinung der Tester (z.B. Stiftung Warentest ) erfüllen sollte. Wichtig ist z.B. die Liegefläche, die mindestens 80 cm lang und 32 besser 35 cm breit sein sollte, beim Sportwagenaufsatz verstellbare Fußstütze und ne hohe Rückenlehen von mindesten 50 cm (glaube ich, das Kriterium hat kein Wagen erfüllt). Hab dann von den großen Marken Erfahrungsberichte gesucht und gelesen. Gerade die Sache mit der Liegefläche ist sehr wichtig, merkt man immer wieder im Babyforum wenn dann gejammert wird, das das Kind mit 3, 4 oder 5 Monaten nicht mehr in den KiWa passt, wie auch bei ner Liegefläche von 73 cm oder weniger.
Dann waren wir in nem Babygeschäft und haben uns verschiedene Modelle angeschaut und uns am Schluß für einen Hartan RS one S entschieden. Mit dem Wagen sind wir bis heute sehr zufrieden (die Kleine ist mittlerweile fast 13 Monate alt). Der Wagen hat mit Softtasche 560 Euro gekostet, genausdasselbe Modell wurde aber vor kurzem auf Ebay gebraucht für 221 Euro erkauft, und ich denke mal ähnlich könnten wir unseren auch verkaufen, wenn er nicht mehr gebraucht wird. Sowas sollte man halt auch immer berücksichtigen, einen Billigwagen bekommt man schwieriger wieder los.

LG
Morgaine

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers