Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kind abgegangen!

Kind abgegangen!

30. April 2008 um 11:50 Letzte Antwort: 30. April 2008 um 13:27

hi leute!

ich bin im moment echt down!
ich habe damals einen frühtest gemacht positiv....dann war ich am 18. beim arzt... man konnte nur eine hohe schleimhaut sehen...hat mich gewundert weil ich mich so schwanger fühlte...und bereits 9 tage überfällig...
tja und dann ...war total traurig und kam mir so doof vor(dachte ich hätte mir alles eingebildet)

tla un dann am 29. kam dann abends ,meine mens, ziemlich stark!

ich bin echt traurig und jetzt werde ich erstmal wieder die pille einnehmen .
naja... kennt das jemand???diese enttäuschung?

lg8hoffe bei euch ist alles klar

Mehr lesen

30. April 2008 um 13:08

Ja
also ich wünsch mir schon ein kind(habe schon eins)
nur bin ich sehr jung und muss noch etwas mach4en wie schule (höhere handelsschule oder ausbildung)
und mien mann und ich haben so gedacht;ich wollte eine oillenpause machen und dann haben wir gesagt wenn es in drei monaten noch nicht passiert ist dann fange ich die pille erstmal an und dann versuchen wir es nocmal etwas späer.
nein derarzt hat es nicht bestätigt aber er konnte am 28 schon nichts mehr erkennen nur schleimhaut die jeden mom kommen sollte.aber mein frühtest war positiv gewesen und dann war die regel auch 10 überfällig....naja es geht mir soweit gut

ich wünsche euch alles gute!!!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. April 2008 um 13:13
In Antwort auf dana_11927561

Ja
also ich wünsch mir schon ein kind(habe schon eins)
nur bin ich sehr jung und muss noch etwas mach4en wie schule (höhere handelsschule oder ausbildung)
und mien mann und ich haben so gedacht;ich wollte eine oillenpause machen und dann haben wir gesagt wenn es in drei monaten noch nicht passiert ist dann fange ich die pille erstmal an und dann versuchen wir es nocmal etwas späer.
nein derarzt hat es nicht bestätigt aber er konnte am 28 schon nichts mehr erkennen nur schleimhaut die jeden mom kommen sollte.aber mein frühtest war positiv gewesen und dann war die regel auch 10 überfällig....naja es geht mir soweit gut

ich wünsche euch alles gute!!!

lg

BITTE geh nochmal zum FA
eine fehlgeburt muss immer kontroliert werden. es könnte so viele gründe gegeben haben, warum er am 28. noch nix gesehen ha,t vor allem, weil es da noch viel zu früh war.

vor allem ist es aber wichtig, dass kontrolliert wird, dass die fehlgeburt auch richtig abgegangen ist!!! das kann ansonsten zu schlimmen probleme (im schlimmsten fall vergiftungen etc) führen!!!

lass das mit der pille, wenn du dir eigentlich ein kind wünschst, ständig wechseln zwischen nehmen, nicht nehmen ist für den körper eine tortour!

bitte geh nochmal zum FA und lass nachgucken, ob alles richtig abgeblutet ist udn lass dein hcg im blutbestimmen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. April 2008 um 13:17
In Antwort auf ksenia_12176576

BITTE geh nochmal zum FA
eine fehlgeburt muss immer kontroliert werden. es könnte so viele gründe gegeben haben, warum er am 28. noch nix gesehen ha,t vor allem, weil es da noch viel zu früh war.

vor allem ist es aber wichtig, dass kontrolliert wird, dass die fehlgeburt auch richtig abgegangen ist!!! das kann ansonsten zu schlimmen probleme (im schlimmsten fall vergiftungen etc) führen!!!

lass das mit der pille, wenn du dir eigentlich ein kind wünschst, ständig wechseln zwischen nehmen, nicht nehmen ist für den körper eine tortour!

bitte geh nochmal zum FA und lass nachgucken, ob alles richtig abgeblutet ist udn lass dein hcg im blutbestimmen!!!

Der arzt
hat nicht mal ein urin test gemacht nur ultraschall
da meinte sie nichts zu sehen also nicht schwanger und dann einen tag später blut....hab am 6 nochmal einen termin...bei einer anderen ärztin...ich kann mich jan da einfach mal kontrollieren lassen.wenn alle sgut ist dann freu ich mich auch..
meinst du ich sollte liber nicht die pille für ein paar monate nehmen wenn dann wahrscheinlich eh nur so höchstens aller höchstens 1 jahr! was sagts du?sinnvoll?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. April 2008 um 13:18

...
Mein Beileid!
Tut mir echt leid für dich und hoffe das es bald wieder klappt für dich!

Cindy+Leon
30+0SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. April 2008 um 13:23
In Antwort auf dana_11927561

Der arzt
hat nicht mal ein urin test gemacht nur ultraschall
da meinte sie nichts zu sehen also nicht schwanger und dann einen tag später blut....hab am 6 nochmal einen termin...bei einer anderen ärztin...ich kann mich jan da einfach mal kontrollieren lassen.wenn alle sgut ist dann freu ich mich auch..
meinst du ich sollte liber nicht die pille für ein paar monate nehmen wenn dann wahrscheinlich eh nur so höchstens aller höchstens 1 jahr! was sagts du?sinnvoll?

lg

Ja
bitte lass das kontrollieren. bitte unedingt ultraschall amchen lassen UND blutabnehmen. nur wenn dein hcgwert wieder auf null runter ist, ist alles wieder ok... hab durhc die FGforen da echt schlimme dinge gelesen, das muss man wirklich unbedingt kontrollieren lassen. verstehe nicht, wiue dein arzt das einfach unbeaufsichtigt lässt *grummel* udn nichts zus ehen beduetet nicht nicht schwanger... das könntegenausogut eine eileiterss sein... außerdem warst du meine swissens erst in der 5.ssw, da sieht man doch meist noch nix... blöder arzt.. idiot... also bitte lass es kontrollieren!!

ein jahr pille nehmen ist sicherlich ok, aber wenn es evtl nur ein paar monate sind, würde ich es lassen. ist ja schon eien deutliche belastung für den körper, dieser ständige wechsel im hormonhaushalt.

alles gute udn viel kraft!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. April 2008 um 13:27

Danke..
ja ich werd mich mal kontrollieren lassen. dann auch die ärztin fragen we das ist mit pille nehmen und wieder absetzen....naja danke!!!


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest