Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kennt sich wer mit den Testberichten vom Frauenarzt aus?

Kennt sich wer mit den Testberichten vom Frauenarzt aus?

24. April 2018 um 7:50 Letzte Antwort: 1. Mai 2018 um 21:16

Hallo, wer kennt sich mit solchen Testberichten aus

Ich hätte eine Frage
Wie kann das sein dass man mit 48 Jahren 3 Wochen die Regel nicht kriegt?

Meine Freundin wundert sich auch

Der Test beim Frauenarzt sagte

Östrodial (E2) – 223

Folikelphase: 26,7 – 156 pg/ml
Ovulationspeak. 48.1 - 314 pg/ml
Lutealphase: 33.1 – 298 pg/ml
Postmenopause: <5-49,9 pg/ml

FSH – 26.07
Folikelphase: 3.5-12.5 mU/ml
Ovulationspeak. 4.7 – 21.5 mU/ml
Lutealphase: 1.7-7.7 mU/ml
Postmenopause: 25.8-134.8 mU/ml

Prolactin 33.27 ng/ml – 6.00 – 29.90


Ja 2 Schwangerschaftstest zeigen negativ an, dass meine Freundin nicht schwanger ist

Sie kriegt den Zyklus sonst eh regelmäßig
1 x war das schon dass sie 1 Woche keine Regel bekam aber sonst nicht
Sie ist nicht so wie ich dass ich innerlich etwas koche

Ich hoffe sie ist das nicht schwanger
Sie hat schon ein erwachsenes Kind

Einige sagen mit 48 teht das nicht
und wenn die 2 Tests auch negativ sind
sie nimmt aber Antidepressiva seit Jahren

und seit 3 Wochen ist sie überfällig

verhütet habe ich immer
vielelicht mal war es zu knapp
aber das weiß ich selber nicht

Mehr lesen

24. April 2018 um 8:01

Wechseljahre? Wahrscheinlich fängt es so langsam bei ihr an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. April 2018 um 20:01

aha
aber 4 Wochen fast keien regel? das gibts nicht
weil mit 51-52 kriegt man die
und ja ok 2 schwangerschaftstest negativ aber sie nimmt Antidepressiva, tun diese tabletten nicht das falsch dann im Test angeben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. April 2018 um 21:30

ja aber ich glabue das nicht so ganz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. April 2018 um 22:20

Dann informieren Sie sich bitte gemeinsam beim Gynäkologen, da kann man auf Ihre Fragen eingehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. April 2018 um 22:28
In Antwort auf stefanc1

ja aber ich glabue das nicht so ganz

Was gibts denn daran nicht zu glauben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. April 2018 um 23:07

48 ist ein normales Alter für Wechseljahre, ü50 ist schon eher selten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. April 2018 um 7:13

nun aber die letzte regel sit seit 8 Wcohen her fast, also 4 Wochen fast überfällig
das wundert mich
sie kriegt das immer eh recht pünktlich und es war schon mal dass es eine Woche nicht war
aber einfach so aprubt?
ich denke mir nur wnen man Medikamente nimmt, dass dann ein Schwangerschaftstest nicht wirkt.
woher sieht man das an den Zahlen dass sie in den Wechseljahren ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. April 2018 um 7:14

und wieso wird in dem Forum hier oben rehts, bei dem Symbol von der Person die die Hände nach oben gestreckt hat, Mein Konto oder so, wieso wird hier keine Benachrichtigung angeziegt, wenn hier in dem Thread / Forum geantwortet wird?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. April 2018 um 8:57
In Antwort auf stefanc1

nun aber die letzte regel sit seit 8 Wcohen her fast, also 4 Wochen fast überfällig
das wundert mich
sie kriegt das immer eh recht pünktlich und es war schon mal dass es eine Woche nicht war
aber einfach so aprubt?
ich denke mir nur wnen man Medikamente nimmt, dass dann ein Schwangerschaftstest nicht wirkt.
woher sieht man das an den Zahlen dass sie in den Wechseljahren ist

Ein Schwangerschaftstest wird positiv wenn Schwangerschaftshormone im Urin sind. Und ohne diese Hormone kann es auch keine Schwangerschaft geben.
Ist der Test also negativ, dann sind da keine Hormone und somit auch keine Schwangerschaft.

Medikamente können daran nix drehen.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. April 2018 um 13:52
In Antwort auf stefanc1

nun aber die letzte regel sit seit 8 Wcohen her fast, also 4 Wochen fast überfällig
das wundert mich
sie kriegt das immer eh recht pünktlich und es war schon mal dass es eine Woche nicht war
aber einfach so aprubt?
ich denke mir nur wnen man Medikamente nimmt, dass dann ein Schwangerschaftstest nicht wirkt.
woher sieht man das an den Zahlen dass sie in den Wechseljahren ist

Wechseljahre können sich auch dadurch äußern das der Zyklus unregelmäßig wird. Heißt aus 28 können 56, 80 Tage oder noch länger werden und irgendwann bleibt die Periode ganz aus.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. April 2018 um 19:36

Deine Antworten sind ziemlich merkwürdig, stefanc...
Was soll daran ungewöhnlich sein, mit 48 oder 52 die Tage nicht mehr regelmäßig zu bekommen? Es ist eher sehr ungewöhnlich, WENN man sie in dem Alter noch sehr regelmäßig hat...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2018 um 17:16
In Antwort auf crystalbride2

Deine Antworten sind ziemlich merkwürdig, stefanc...
Was soll daran ungewöhnlich sein, mit 48 oder 52 die Tage nicht mehr regelmäßig zu bekommen? Es ist eher sehr ungewöhnlich, WENN man sie in dem Alter noch sehr regelmäßig hat...

ok danke
dachte man kann mit Hilfe der Medikamente keine richtige Diagnose stellen
wegen den Antidepressiva
Was sieht man eigentlich am Test
wofür stehen die ganzen zahlen
und wieso gibts im Forum keine E Mail benachrichtigung und bei
Mein Konto ist da gar nix als Zahl angegeben dass hier im Thread geschrieben wurde, doer genatwortet
Ich muß immer da runter gehen auf das Forum und meinen Thread suchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2018 um 17:37
In Antwort auf stefanc1

ok danke
dachte man kann mit Hilfe der Medikamente keine richtige Diagnose stellen
wegen den Antidepressiva
Was sieht man eigentlich am Test
wofür stehen die ganzen zahlen
und wieso gibts im Forum keine E Mail benachrichtigung und bei
Mein Konto ist da gar nix als Zahl angegeben dass hier im Thread geschrieben wurde, doer genatwortet
Ich muß immer da runter gehen auf das Forum und meinen Thread suchen

Wenn du auf das Sternchen neben den Threadtitel klickst, dann verfolgst du ihn.

Was die ganzen Zahlen bedeuten, kannst du googeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2018 um 8:02

Google doch mal, hilft vielen Menschen! Wie gesagt Auswertungen macht der Dr.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. April 2018 um 9:10

aj eh
aber dann frage ich mich eines,
wieso kommt so ein dicklicher weißer Ausfluß raus
das ist doch auch ein zeichen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2018 um 21:16

meine frage war ja wie es das sein kann
mehr niht
das ist weder pervers sonst noch was

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Stress in der Schwangerschaft beim Mann
Von: user19901
neu
|
1. Mai 2018 um 21:07
Könnte ich schwanger sein?
Von: roternackellack
neu
|
1. Mai 2018 um 20:25
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook