Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kennt jemand den Kiwa "Lux4Kids"

Kennt jemand den Kiwa "Lux4Kids"

6. März 2010 um 18:06

...Baby Merc Q7 ??????????

Wär toll wenn diesen Kinderwagen jemand kennt, ich finde in der Gegend bei uns kein Fachgeschäft das genau diese Marke verkauft !!
Hätte ihn gern erstmal Probegefahren bevor ich ihn bestell .

Hoff hier kann mir jemand weiterhelfen, und mir ein paar Erfahrungsberichte über den Kinderwagen geben .

Lg, Quen!!!!!!!!

Mehr lesen

6. März 2010 um 18:17


Hallo den kenne ich nicht, ABER:

Ich habe bei ebay damals einen King bestellt und der war dermaßen Schrott, echt alles an dem, schwer, nciht richtig klappbar, minderwertiges Material, stinkt so was von ekelig (monatelang) und alles hakte (den Schieber musste ich mächtig mit beiden Händen drücken und dann den Griff mit dem Mund verstellen...schrecklich. Ich habe mir dann einen von ABC gekauft, der auch günstig war aber viel besser!!!

Die jetzigen Q7 sehen toll aus, halt wie die Kiwas der teueren Marken mit Schalen, aber ich wäre vorsichtig. Probefahren wird wohl nix, die gibts nur online!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2010 um 19:20


also ich hab einen Matrix von lux4kids. ist noch nicht im einsatz, da mein baby noch im bauch ist, aber er macht mir einen super eindruck, gutes material, stabil, gefedert,... und er stinkt ganz und gar nicht!!
lg
vroni 36 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2010 um 19:31


oh weia, jetzt weiß ich garnicht mehr weiter, warum sind die Wagen bei den einen supi und bei anderen ganz im Gegenteil??Gute Federung hört sich gut an!!!!
Sitzen die Kinds in dem Wagen eher tief oder eher relativ hoch?
Die Babyschale brauch ich garnicht unbedingt, wenn mein Baby die Babyschalen genauso nicht mag wie meine anderen 2 Kinds, dann .... !!!!

Aber ich danke schon mal für die Antworten !!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2010 um 21:12


wie du brauchst keine babyschale???
hast du denn ein auto, worin fahren denn dann die kleinen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2010 um 21:47


ne natürlich brauch ich ne babyschale fürs auto... ich brauch diese nur nicht unbedingt für den Kinderwagen!!!! Was ich damit sagen will, ist das ich lieber einen kauf nach den richtlinien geprüft worden ist .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2010 um 1:07

Kinderwagen Lux4Kids
Wir haben im ebay shop so einen Zwillingskinderwagen gekauft. Der Preis ist sehr verlockend und hübsch ist er auch. Unsere Zwerge sind jetzt 8 Wochen alt und wir sind sehr unglücklich mit dem Kinderwagen. Ich habe nicht darauf geachtet dass er keine Lenkräder hat. Ehrlich gesagt bin ich davon ausgegangen dass jeder Kinderwagen so etwas hat. Er passt zwar duchr alle gängigen Türen, was aber für uns garnicht so relevant ist. Er hätte auch breiter sein können weil wir mit dem Kinderwagen nirgendwo einkehren. Er ist sehr schwergängig, wie gesagt ein Zwillingskinderwagen ohne Lenkräder!!! Die Rückenlehne der späteren Sitzfläche auf der die Weichtaschen liegen, bzw die Kinder lässt sich nicht ganz gerade machen, so dass die Babys nicht gerade liegen, dauernd schief hängen und fußwärts rutschen.

Ich hatte einen Kaiserschnitt und konnte am Anfang das Ding maximal gerade aus schieben. Selbst leichte Kurven zu fahren sind ein Kunststück. Wir sind sehr unglücklich mit dem Kiwa und überlegen ob wir uns noch einen "gescheiten" Kiwa kaufen. Habe letztens eine andere Frau Zwillingswagen (Hartan) gesehen die lässig den Wagen geschoben und gelenkt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2010 um 16:48

Hochhol und nachfrag

Gibt es mittlerweile mehr Infos zu diesem Wagen?
Kann mir jm. sagen, ob der Wagen recht hoch oder eher niedrig ist. Haben vor einen zu kaufen, der die Stange bei ca. 1,10 - 1,15 m hat.

Alle Erfahrungsberichte sind willkommen!

Vielen Dank!!!!
Freumi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2010 um 18:52


Also ich hab den Freestyle von Lux4kids letzte woche online bestellt. Und ich persönlich bin total begeistert, er kam bei mir auch noch nicht zum einsatz aber ne Probefahrt durch die Wohnung hab ich mir dann doch nochmal gegönnt
Ich finde sie von der Qualität echt spitze und ich hab bis jetz auch nur gutes über die KiWas gehört! Der Stoff riecht ein klitze kleines bisschen aba das is ja wohl normal ist immer hin niegel nagel neu..dazu steht meiner jetz ne runde auf dem Ballkon und kann dort auslüften alle kein Thema, wie ich finde....

Ich würde es genauso machen wenn er dir nicht gefällt kannst du ihn immer noch zurück schicken...

Viel Erfolg & liebe Grüße

33+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2010 um 19:11

Kann auch nur gutes berichten
wir haben den Fenix Air von lux4kids und ich muss sagen, wir sind bis jetzt auch super begeistert!
Der Kinderwagen ist gut gefedert, hat ne gute Höhe und ist zusätzlich noch ein Augenschmaus

Wir waren auch erst skeptisch auf Grund des Preises, wollten uns den dann doch wenigstens mal anschauen und siehe da, nichts auszusetzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 11:36


Danke für eure Infos!!!!
Da habt ihr mir ja schon geholfen.

Liebe Grüße
Freumi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2011 um 16:06

Baby merc q7
hallo quen,

den habe ich mir auch angesehen in münster im lader von denen

der ist sehr schön, aber leider nicht so gut für große menschen geeignet - mein mann ist 189cm und der stößt immer mit den füßen beim schieben an...

sonst hätte ich den genommen

ich habe den viper gekauft - ist der hammer - vor allem auch für meinen mann den kann er locker schieben ohne anzustossen...

gruß aus münster
Caro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2011 um 16:08

Merc q7
ach so - die haben auch einen internetsshop - da ist es günstiger als bei ebay

www.kinderwagen-lux4kids.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2011 um 18:30

Wegen Baby Merc Q7
Ich weiß der Beitrag kommt ein bißchen spät, aber vielleicht ließt ja der eine oder andere noch den Beitrag.

Also wir haben uns den Baby Merc Q7 bestellt. Die Lieferung ging sehr schnell, innerhalb von drei Tagen hatten wir den Wagen mit unserer Wunschfarbe zuhause.
Haben uns voller Vorfreude daran gemacht das DING zusammenzubauen.

Leider haben wir bei den Rädern schon feststellen müssen, dass sie zwar eine Chromlackierung haben, aber trotzdem aus ganz weichem Kunststoff sind. Schon beim zusammenbauen krachte das erste Rad in zwei Teile.
Ich hab wirklich nur ganz Zart gedrückt, bin also nicht mit übertriebener Gewalt an das Ding rangegangen.
Das andere Hinterrad konnte ich montieren ohne es zu zerbrechen. Allerdings ließ sich das Rad dann nur ganz schwer drehen.

Wir haben uns daraufhin entschieden das DING nicht weiter aufzubauen.

Also allen die sich so einen Kinderwagen kaufen wollen, kann ich nur empfehlen "finger weg"
Ich bin normalerweise nicht der Meinung, dass billig schlecht ist, aber in diesem Fall trifft das leider zu.
Falls es jemanden gibt der ihn trotzdem bestellen möchte, dem wünsch ich viel spaß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2011 um 19:37


die Wägen sind totaler Schrott...Wir konnten unseren nicht mehr zusammenklappen....
das letzte die Dinger...2x Straße gefahren da waren díe räder fast runter!!

haben nen Hartan gekauft weil wir einen brauchten der ist 10000x besser!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2012 um 10:37

Hallo!
Ich habe mir den Drive II bestellt, der auch soeben angekommen ist. Allerdings kann ich noch nicht soviel dazu sagen, weil ich es nicht schaffe den aufzubauen. Bin hochschwanger und hab auch schon Vorwehen.
Ne Freundin von mir hat den Q7 und ist total begeistert. Aufgrund dessen hab ich mir auch meinen bestellt. War am Anfang nämlich auch unsicher.

Wenn der nachher aufgebaut ist sag ich bescheid!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2012 um 21:09

Kundenservice ist bei Lux4Kids ein Fremdwort!
Kinderwagen Q7 Schoko Blume

Wir sind einfach nur enttäuscht!

Wenn man einen Wagen kaufen will, sind alle sehr nett und bemüht. Aber wenn man eine Reklamation hat sieht man euer wahres Gesicht!
Service scheint ein Fremdwort für euch zu sein! Hauptsache man hat das sichere Geld in der Kasse, danach hört euer Service nämlich auf!
Ich musste meinen Q7 in Münster zur Reperatur da lassen weil eine Aufnahme vom Gestell gebrochen war. Ausserdem war das Einkaufsnetz gerissen wo euer Verkäufer sagte das ihr das auf eure Kosten austauscht das das Gestell beim alten Q7 Modell sehr tief ist weswegen das Einkaufsnetz zu tief ist und manchmal auf dem Boden schleift. Euer Verkäufer sicherte mir zu das ich den Wagen nach einer Woche wieder abholen kann! Nach 2 Wochen vergeblichen Wartens auf eine Nachricht das ich den Wagen wieder abholen kann, übernahm ich selber die Initiative und rief in Münster im Shop an (Mittwochs) Der Verkäufer sicherte mir zu das ich den Wagen am Samstag abholen könnte! Also fuhr ich die 120km von Paderborn nach Münster um den Wagen abzuholen.
Im Shop angekommen sagt mir der Verkäufer: uups, der Wagen steht wohl noch in Greven (30km Entfernung). Der Fahrer hat vergessen den Wagen mit in den Shop zu bringen.
Also durfte ich nochmal 30km hin und 30km zurück nach Greven fahren um euren Fehler auszubügeln und meinen Wagen abzuholen! Netterweise wurden mir 10 von den Reperarturkosten erlassen. In Greven wurde ich dann vom Chef mit den Worten: der Kunde mit dem dicken Hals begrüßt! Nach kurzer Erklärung bekam ich meinen reparierten Wagen ausgehändigt. Allerdings fehlte das zuvor im Shop ausgewechselte Einkaufsnetz am Wagen. Der Chef selber konnte sich nicht erklären wo das Netz geblieben war und versprach mir das Einkaufsnetz innerhalb von 2 Wochen nach Hause zu schicken!

Nach 3 Wochen vergeblichen Wartens auf das Netz rief ich im Shop Münster an, der Verkäufer sicherte mir zu er würde sich darum kümmern und das Netz wäre innerhalb 1 Woche bei mir Zuhause! Aber nix da. Also gleiches Spiel von vorne. Ich rief in Münster an um mir die Antwort anhören zu müssen: ich habe nie gesagt das wir das Einkaufsnetz finanziell übernehmen!
Mir reicht es jetzt! Ich werde sämtliche Bewertungsportale mit diesem Beitrag füllen, damit andere Käufer vor euch gewarnt sind! Allerdings kann ich jedem potenziellen Käufer nur raten sich die Mühe zu machen und zum Lager nach Greven zu fahren und sich ein Bild von der Qualität eurer Wagen aus Osteuropa zu machen! Dann kann man lieber ABC oder sonstige Hersteller kaufen, dafür hat man gute Qualität und bekommt auch nach dem Kauf einen guten Service geboten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2012 um 20:27

Ich habe den
Q7 Deluxe und er ist super!!! Alles toll verarbeitet, super Qualität und er fährt einwandfrei! Mit allem Zipp und Zapp kostet er 350 . Ich habe ihn im Geschäft in Münster Probe gefahren und gleich bestellt. Ich kann ihn also nur empfehlen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2012 um 23:19
In Antwort auf muesli861

Hallo!
Ich habe mir den Drive II bestellt, der auch soeben angekommen ist. Allerdings kann ich noch nicht soviel dazu sagen, weil ich es nicht schaffe den aufzubauen. Bin hochschwanger und hab auch schon Vorwehen.
Ne Freundin von mir hat den Q7 und ist total begeistert. Aufgrund dessen hab ich mir auch meinen bestellt. War am Anfang nämlich auch unsicher.

Wenn der nachher aufgebaut ist sag ich bescheid!

Also
Für den Preis kann man nicht meckern. Ist jetzt nicht das Beste, aber wie gesagt. Preislich unschlagbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2012 um 8:17

Q7 ... ein preislich und qualitativ sehr guter Wagen
Also ich pers. kann den Q7 von Lux4Kids nur empfehlen. Echt gute Verarbeitung auf dem Niveau eines Teutonia oder der Gleichen. Und das für viel, viel, viel weniger Geld. Mittlerweile nutze ich den wagen auch als Buggy und der kleine fühlt sich total wohl. Ich würde den Wagen wieder kaufen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2012 um 13:39
In Antwort auf hiram_12122953

Kundenservice ist bei Lux4Kids ein Fremdwort!
Kinderwagen Q7 Schoko Blume

Wir sind einfach nur enttäuscht!

Wenn man einen Wagen kaufen will, sind alle sehr nett und bemüht. Aber wenn man eine Reklamation hat sieht man euer wahres Gesicht!
Service scheint ein Fremdwort für euch zu sein! Hauptsache man hat das sichere Geld in der Kasse, danach hört euer Service nämlich auf!
Ich musste meinen Q7 in Münster zur Reperatur da lassen weil eine Aufnahme vom Gestell gebrochen war. Ausserdem war das Einkaufsnetz gerissen wo euer Verkäufer sagte das ihr das auf eure Kosten austauscht das das Gestell beim alten Q7 Modell sehr tief ist weswegen das Einkaufsnetz zu tief ist und manchmal auf dem Boden schleift. Euer Verkäufer sicherte mir zu das ich den Wagen nach einer Woche wieder abholen kann! Nach 2 Wochen vergeblichen Wartens auf eine Nachricht das ich den Wagen wieder abholen kann, übernahm ich selber die Initiative und rief in Münster im Shop an (Mittwochs) Der Verkäufer sicherte mir zu das ich den Wagen am Samstag abholen könnte! Also fuhr ich die 120km von Paderborn nach Münster um den Wagen abzuholen.
Im Shop angekommen sagt mir der Verkäufer: uups, der Wagen steht wohl noch in Greven (30km Entfernung). Der Fahrer hat vergessen den Wagen mit in den Shop zu bringen.
Also durfte ich nochmal 30km hin und 30km zurück nach Greven fahren um euren Fehler auszubügeln und meinen Wagen abzuholen! Netterweise wurden mir 10 von den Reperarturkosten erlassen. In Greven wurde ich dann vom Chef mit den Worten: der Kunde mit dem dicken Hals begrüßt! Nach kurzer Erklärung bekam ich meinen reparierten Wagen ausgehändigt. Allerdings fehlte das zuvor im Shop ausgewechselte Einkaufsnetz am Wagen. Der Chef selber konnte sich nicht erklären wo das Netz geblieben war und versprach mir das Einkaufsnetz innerhalb von 2 Wochen nach Hause zu schicken!

Nach 3 Wochen vergeblichen Wartens auf das Netz rief ich im Shop Münster an, der Verkäufer sicherte mir zu er würde sich darum kümmern und das Netz wäre innerhalb 1 Woche bei mir Zuhause! Aber nix da. Also gleiches Spiel von vorne. Ich rief in Münster an um mir die Antwort anhören zu müssen: ich habe nie gesagt das wir das Einkaufsnetz finanziell übernehmen!
Mir reicht es jetzt! Ich werde sämtliche Bewertungsportale mit diesem Beitrag füllen, damit andere Käufer vor euch gewarnt sind! Allerdings kann ich jedem potenziellen Käufer nur raten sich die Mühe zu machen und zum Lager nach Greven zu fahren und sich ein Bild von der Qualität eurer Wagen aus Osteuropa zu machen! Dann kann man lieber ABC oder sonstige Hersteller kaufen, dafür hat man gute Qualität und bekommt auch nach dem Kauf einen guten Service geboten!

Hallo
habe auch schlechte erfahrung mit Q7 gemacht mein griff war defekt,habe es 1.mal erstattet bekommen aber nicht das originale und es ist wieder defekt.
Ich kann nur abraten das kiwa zu kaufen

lg luana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2012 um 18:00


wir selber haben keinen aber zwei freundinnen haben sich beide bei ebay ein gekauft...die eine total zufrieden die andere hat schon einen neuen weil ihrer kaputt ging nach 2 monaten in nutzung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2013 um 11:39

Kinderwagen Baby Merc Q7 nach nicht mal 8 Monaten kaputt
Hallo Quen,

von mir gibts leider auch ein klares Nein zum Kauf dieses Wagens. Anfangs war ich super begeistert, vor allem vom schönen Design. Werde ständig angesprochen, wie schön der Wagen ist. Ein Geschäft gibts in Münster, da habe ich den Wagen probegefahren. Höhe top, bin selber 185 cm groß, mein Mann 193 cm. Die Lenkstange lässt sich anwinkeln, sodass auch große Menschen bequem schieben können. Dadurch läuft man allerdings auch näher am Wagen, muss man sich dran gewöhnen, damit man nicht ständig vor die Bremsstange tritt. Auch die Liegehöhe des Babys finde ich angenehm, ich muss mich nicht so tief runter beugen. Unser Wagen hat eine lederummantelte Lenkstange, ist angenehm anzufassen. Wir haben noch eine Matratze zusätzlich reingelegt, damit unsere Maus gut gepolstert ist. Preislich ist das Teil unschlagbar. Wir haben bei ebay bestellt und bekamen innerhalb 1 Woche den Wagen nebst allerlei Zubehör (Sportwagenaufsatz, Babyschale fürs Auto, Moskitonetz, Regenschutz, Überzieher für die Reifen damit das Auto sauber bleibt) für 280 Euro.

Nun das ganz große ABER: Nach nicht einmal 8 Monaten Nutzung ist zwischen den beiden feststehenden Hinterrädern die Querstange abgebrochen! Dadurch ist der Wagen total instabil und lässt sich nur noch schwer lenken. Auch das Netz weist bereits erste Löcher auf und die Lederummantelung der Lenkstange ist auf einer Seite aufgeplatzt.
Haben den Wagen reklamiert, aber ein neues Gestell bekommen wir nicht. Können wir für 100 Euro plus Versand gerne bestellen! Grund: Angeblich haben wir den Wagen unsachgemäß verwendet. Kann mir mal bitte einer sagen, wie man einen Kinderwagen unsachgemäß verwenden kann??? Ich habe keine Steine damit transportiert und mich auch nicht selbst reingelegt, obwohl bei Regen oder Schnee die Verlockung groß war.... Finde ich echt frech, uns die Schuld zu geben, wo doch der Wagen eindeutig schlecht verarbeitet zu sein scheint. Es wurde behauptet, ich hätte mein Kind nicht mit dem Wagen in den Schlaf schaukeln dürfen. Treppenstufen bitte keinesfalls schräg hoch und runter und die Reifen sind bitte vor jedem Zusammenklappen abzumontieren, damit es nicht zu "Querbelastungen" kommt. Tzzzz!!! Meiner Meinung nach alles Ausreden.

Wir kaufen jedenfalls kein neues Gestell, das dann bestimmt auch wieder nach ein paar Monaten kaputt geht. Wie soll das denn erstmal werden, wenn die Kleine im Sportwagen sitzt und anfängt rumzuspringen?! Eigentlich soll so ein Gestell doch mind. 4 Jahre halten, oder nicht? Dafür hat man doch den Sportwagenaufsatz. Übrigens, der Sportwagen ist total schlecht gepolstert am Rücken, total hart. Und diese Stütze, die später vor dem Bauch des Kindes sitzt, woran es sich festhalten kann, die ist mega häßlich! Passt nicht zum Design. Beim Kauf habe ich nur auf den Kinderwagen geachtet, großer Fehler! Wird mir nicht nochmal passieren!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2016 um 14:55

Letzter Mist
Ich kann genau das selbe berichten. Ich habe es auch geliebt den Wagen zu fahren, weil er wie Butter in der Lenkung ist.
Dann kam nach knappen 5 Monaten das böse Erwachen. Die Mittelstrebe ist gebrochen und ich habe mich an Baby Merc direkt gewendet, die 85 verlangten plus Versand und verweisten, dass ich mich bei dem Vertrieb melden sollte, gesagt, getan. Auch in diesem Fall war es Lux4Kids. Diese wollten dann 99,90 plus Versand haben.
Es ist eine absolute Frechheit! Es ist klar ein Produktionsfehler und die zocken noch Gelder ab?
Ich kann ganz klar abraten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bluttungen 4SSW ohne schmerzen
Von: favole11
neu
29. März 2016 um 14:12
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper