Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kennt ihr diesen Schmerz?

Kennt ihr diesen Schmerz?

6. Juli 2005 um 13:23

Du bist am Anfang eines neuen Zyklus und du nimmst dir fest vor dich diesen Monat nicht wieder so fertig zu machen aber da ist dann die fruchtbare Zeit und du hast mit deinem Mann geschlafen und irgendwie ist das so ein kleines Hoffen. Du schiebst aber noch alles von dir, nur die kleine freudige Stimme sagt immer wieder..vielleicht, vielleichtDa kommt aber meist gleich die warnende Stimme und sagt.. nein nein lieber nicht freuen, das tut sonst so weh. Dann ist nur noch eine Woche zum letzten ZT und du fängst an in dich rein zu horchen, ganz sicher ist da diesen Monat was anders!
Ein zwei Tage vorm bedeutungsvollen Tag bist du nur noch ein Nervenbündel aber die freudige Stimme wird immer stärker und du kannst sie kaum noch bändigen als du deinen letzten ZT erreicht hast. Du versuchst zwar realistisch zu bleiben aber du bist sooo sicher das es geklappt hat.
Als du einen Tag drüber bist fängst du an zu rechnen, wann würde es denn kommen, die anderen kleinen Babys sind niedlich und machen dich nicht mehr traurig.die warnende Stimme wurde in die hinterste Kammer gesperrt und dringt kaum noch durch.
Der 2. Tag!!! Voller Glück fährst du auf Arbeit, irgendwie fühlst du dich schon soo schwanger, dann gehst du im Laufe des Tages aufs Klo.Die Realität ist so hart das du denkst das überlebst du nicht.am liebsten würdest du dich dort auf der Toilette auf den Boden werfen und weinen aber du musst wieder raus und darfst dir nichts anmerken lassen!
Wer kann das längere Zeit ertragen???? Ich fühl mich so meinen Gefühlen ausgeliefert, ihr wisst was ich meine!

Mehr lesen

6. Juli 2005 um 13:39

Hallo Jettika
Oh ja..und wie ich diesen Schmerz kenne. Letzten Monat war es so schlimm wie bisher noch nie. Ich war mir so sicher! So sehr sicher, daß es geklappt hat. Eine Woche und zwei negative SS Tests später kam dann doch die Ernüchterung! Und wie die kam. Es war wie ein Schlag ins Gesicht. Saß aufm Klo und starrte 10 Minuten lang auf das Blut aufm Klopapierund konnte es einfach nicht fassen. Hätte nie gedacht, daß die Sache mit dem Kinderkriegen mich so fertig machen könnte. Dachte immer, man hört einfach auf zu verhüten. Hat ein bißchen Sex und schwups ist man sicher gleich schwanger. Erst ein Kind dannn das nächste..Familie freut sich..usw.!!! Aber..so isses nun mal leider nicht. Schlimm finde ich nur auch, daß der Körper einem zu viel vorgaukelt. Von wegen SS Anzeichen die dann doch keine sind..sondern nur eingebildet
Drück dich!
LG Mona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2005 um 13:57
In Antwort auf ffion_12453553

Hallo Jettika
Oh ja..und wie ich diesen Schmerz kenne. Letzten Monat war es so schlimm wie bisher noch nie. Ich war mir so sicher! So sehr sicher, daß es geklappt hat. Eine Woche und zwei negative SS Tests später kam dann doch die Ernüchterung! Und wie die kam. Es war wie ein Schlag ins Gesicht. Saß aufm Klo und starrte 10 Minuten lang auf das Blut aufm Klopapierund konnte es einfach nicht fassen. Hätte nie gedacht, daß die Sache mit dem Kinderkriegen mich so fertig machen könnte. Dachte immer, man hört einfach auf zu verhüten. Hat ein bißchen Sex und schwups ist man sicher gleich schwanger. Erst ein Kind dannn das nächste..Familie freut sich..usw.!!! Aber..so isses nun mal leider nicht. Schlimm finde ich nur auch, daß der Körper einem zu viel vorgaukelt. Von wegen SS Anzeichen die dann doch keine sind..sondern nur eingebildet
Drück dich!
LG Mona

Ja, liebe Mona
hab es bei dir auch mitbekommen, ich kann es dir so gut nachfühlen!!!! Ich hatte die auch noch Mut gemacht weil bei mir de SS-Test auch negativ war und ich war dann doch schwanger. Ach glaub mir es ist egal ob es das erste Kind werden soll oder das dritte, der Schmerz ist immer gleich schlimm!
Drück dich auch!
Jettika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2007 um 17:27

Leider!!
LEIDER KENNE ICH ES AUCH WIR VERSUCHEN ES ZEIT 3 MONATEN OK IST KEINE LANGE ZEIT ABER ICH KANN NICHT MEHR BIN MIT MEINEM NERVEN AM ENDE.ICH WÜNSCHE MIR DOCH NUR EIN BABY.ICH HABE SCHON SO VIELE TESTS GEMACHT GING ALLES DEN BACH RUNTER.JEDEN MONAT DIE HOFFNUNG.NA NA JETZT GEKLAPPT DOCH NICHT SCHON BEKOMME ICH MEINE PERIODE.WARUM IST DAS ALLES SO SCHWER.ES GIBT MENSCHEN DIE BABYS ABTREIBEN,UND DIE SICH GERNE SO KINDER WÜNSCHEN KLAPPT ES NICHT.
DAS IST DOCH NIHT RICHTIG???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest