Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sexualität und Schwangerschaft / Kennt ihr das auch?

Kennt ihr das auch?

12. Juli 2015 um 13:02 Letzte Antwort: 15. Juli 2015 um 12:15

Hallo ihr lieben! Ich hatte vor ein paar Wochen schonmal gepostet. Und zwar geht es darum das ich jetzt schon seit über einem Monat vormilch habe aber Nicht schwanger bin naja abgesehen von den ganzen Symptomen. Sprich tests sagen ich bin nicht schwanger aber ich übergebe mich morgens hab diese vormilch oder Milch ( oder wie man das auch nennen mag ) bin total unausgeglichen (Stimmungen gehen Rauf und runter) und hab ne empfindlichere Nase. Sogar hitzrwallungen (War mit 14 schwanger endete mit ner fwhlgeburt aber kenne es aus der Zeit). Einbildung kann es auch nicht sein weil ich erst durch die Symptome darauf gekommen War das ich schwanger sein könnte hatte dann meine mens (kam verspätet aber kam) und dann War das thema an sich eigentlich gegessen weil icj es dann darauf geschoben hab das mein pms stärker ausgefallen ist. Bis ich nach der mens bemerkt hab das der ganze "kack" noch da ist. Tut mir leid aber wenn ich doch nicht schwanger bin dann ist der ganze Mist in meinen Augen scheiße. Wenn ich schwanger wäre wüsste ich wenigstens warum und das es das wert ist aber so?! Naja was ich fragen wollte kennt das jemand weil mich regt das langsam auf und der FA meinte nach blut und Sekretentnamhe der prokalinwert oder wie das heißt ist normal und daß Sekret ist milch. Na super was soll dasheißen ????

Mehr lesen

13. Juli 2015 um 7:48

Scheinschwanger?
Liebe Fanni! Eventuell bist du scheinschwanger?!
Schau dich mal in deinem Bekanntenkreis um. Gibt es Freundinnen die momentan schwanger sind?!
Da wir Rudeltiere sind kann es in so einem Fall dazu kommen dass du aus Solidarität deiner Freundin gegenüber auch Milch bildest um ihr, falls sie keine Milch hat, später zu helfen !
Das ist von der Natur so eingerichtet!!!

Oder besteht bei dir ein starker Wunsch ein kind zu bekommen?!

Aber ansonsten gibt es Tabletten die die Symptome wieder eindämmen!

Gefällt mir
13. Juli 2015 um 12:05

Werte normal
Hey. Eine Freundin von mir hatte das auch und hat nachdem ihr Bluttest normal war eine Abstilltablette von ihrem Frauenarzt bekommen und seitdem hat sie Ruhe! Warum du das hast ist mir auch ein Rätsel also ich meine mit Übelkeit und co. aber ich hoffe das sich das schnell legt und du Ruhe hast. Desweiteren würde ich mir aber die Frage stellen ob du evtl. den Wunsch nach einem Kind hast, denn ich denke ein kleiner Teil spielt die Psyche da ne Rolle!

Gefällt mir
15. Juli 2015 um 12:15
In Antwort auf galina_12898157

Scheinschwanger?
Liebe Fanni! Eventuell bist du scheinschwanger?!
Schau dich mal in deinem Bekanntenkreis um. Gibt es Freundinnen die momentan schwanger sind?!
Da wir Rudeltiere sind kann es in so einem Fall dazu kommen dass du aus Solidarität deiner Freundin gegenüber auch Milch bildest um ihr, falls sie keine Milch hat, später zu helfen !
Das ist von der Natur so eingerichtet!!!

Oder besteht bei dir ein starker Wunsch ein kind zu bekommen?!

Aber ansonsten gibt es Tabletten die die Symptome wieder eindämmen!

Vielen dank für die antworten
Ich hatte mit 14 eine Fehlgeburt und seitdem ich in einer Festen Beziehung bin (2 1/2 Jahre ) Feier ich ehrlich gesagt innerlich jedesmal ein bisschen wenn ich mal ne Woche überfällig bin. Dieses mal War es jedoch anders ich hatte Stress in der Beziehung und habe sogar richtig dran gezweifelt ob es mIT ihm noch einen Sinn hat und als die Symptome angefangen haben dachte ich mir halt pms und das ich zum Glück meine tage kriege. Also da war der Kinderwunsch erstmal gaaaaaaanz weit nach hinten geschoben und icj hab gebetet das es den Monat nicht geklappt hat. Und aufeinmal bääääms milch. Schwanger ist nur meine Katze gewesen meine Freundinnen sind alle nicht schwanger. Und das es wegen meiner Katze ist glaub ich nicht. Aber vielen lieben dank...

Gefällt mir