Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kennt das jemand Folsäure Lutschtabletten?

Kennt das jemand Folsäure Lutschtabletten?

29. September 2006 um 15:35 Letzte Antwort: 30. September 2006 um 12:18

Hallo bin auf der Suche nach einem Folsäure Präperat nun habe ich was von Ratiopharm gefunden und zwar Folsäure Lutschtabletten sind die denn genauso gut wie Tabletten?Hatte die schonmal jemand?Wenn ja wie waren eure Erfahrungen damit?Was nehmt ihr für eine Präperat?

Liebe Grüße Franzi

Mehr lesen

29. September 2006 um 17:58

Ich glaube nicht,
dass es da so große Unterschiede gibt, ob man sie lutscht oder nur schluckt. Ich nehme Folverlan. Hatte mal mit Folio begonnen, musste die aber wegen der Jodhaltigkeit absetzen.

Viele Grüße
Wubsi

Gefällt mir
29. September 2006 um 22:50

Hallo Franzi
Ich nehme 1 x pro Woche Folsan. Die Dosis ist 5 mg.
Vielleicht fragst du deinen Arzt, welche bei geplanter SS gut wären.

LG Moori

Gefällt mir
30. September 2006 um 11:58
In Antwort auf ute_11875605

Hallo Franzi
Ich nehme 1 x pro Woche Folsan. Die Dosis ist 5 mg.
Vielleicht fragst du deinen Arzt, welche bei geplanter SS gut wären.

LG Moori

Hallo Moori
Und warum nimmst du Folsan nur 1 x pro Woche!Ich dachte immer man muss folsäure täglich nehmen!Wieviel mg am tag brauch man den Folsäure?

LG Franzi

Gefällt mir
30. September 2006 um 12:18
In Antwort auf tegan_12097220

Hallo Moori
Und warum nimmst du Folsan nur 1 x pro Woche!Ich dachte immer man muss folsäure täglich nehmen!Wieviel mg am tag brauch man den Folsäure?

LG Franzi

Liebe franzi
mein Hausarzt, mein FA und mein Apotheker haben gemeint, daß das ausreichend ist. Ich könnte aber auch die Tablette vierteln und jeden zweiten Tag 1/4 nehmen.

Soweit ich weiß sollten es pro Tag ca. 800 mcg sein. Das sind in der Woche ca. 5 mg.

Ich habe auch die Auskunft bekommen, daß diese Dosierung bei sonst gesunder Ernährung ausreichend ist.

LG Moori

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers