Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Keinen Eisprung nach Fehlgeburt (Bulimie Vorgeschichte)

Keinen Eisprung nach Fehlgeburt (Bulimie Vorgeschichte)

20. Februar 2018 um 17:22

Hallo ihr lieben,

ich lese mich immer durch das Forum und weil man hier auf so tolle Hilfe stößt dachte ich dass ich euch auch mal mein Anliegen erkläre 

ich hatte nach absetzen der Pille im Oktober 2016 keine Periode mehr, was aber daran lag, dass ich schwer in der Bulimie gesteckt bin und bis zu 4 mal am Tag erbrochen habe 
im August hab ich mich dann in Behandlung begeben und bin Mitte November nach etwa vier Monaten ohne zu erbrechen schwanger geworden 
da ich nie meine Periode hatte war das für uns ein Riesen Wunder!
etwa in der 7 Ssw wurde dann jedoch ein Missed Abort festgestellt und ich am 27.12 ausgeschabt 

bis zum heutigen Tage (also fast 8 Wochen nach Op ) hatte ich keine Periode.
vor 2 Wochen war ich bei meiner FA. Diese sagte mir dass die Schleimhaut etwa 4mm dick wäre, ein Ei Ranreifen würde und ich etwa eine Woche später mittwochs und donnerstags einen ovulationstest machen sollte 
den mache ich nun seit 9 Tagen und nichts passiert 
ich drehe noch durch und mache mich so verrückt weil wir uns nichts mehr wünschen als ein Baby!
ich weiß zwar dass ich mit 25 Jahren noch Zeit habe und jung bin aber es macht mich krank..
obwohl ich so stolz sein sollte nach 7 Jahren endlich die Bulimie ( ich bin jetzt über ein halbes Jahr brechfrei) überwunden habe 


meint ihr ich setze mich zu sehr unter Druck??

ganz ganz liebe Grüße 
hasuruh

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Frage an alle die selbst Scheidungskind sind
Von: lindahimmelblau
neu
|
20. Februar 2018 um 13:19
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook