Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Keine Menstruation, Test negativ, Blutspenden

Keine Menstruation, Test negativ, Blutspenden

1. Juli 2010 um 14:19

Hallo!

Ich habe am 11. Juni das letzte Mal mit meinem Freund geschlafen (zwar nicht mit Kondom verhütet und Pille vergessen, aber ich habe gelesen, dass sich im Lusttropfen kein Sperma befindet, solange der Mann nicht unmittelabr bevor ejakuliert hat und beim GV hat mein Freund vorher rausgezogen), die Woche darauf, d.h. am 16. Juni, hätte ich meine Mens bekommen müssen sowie gestern, den 30. Juni. Meine Mens bleibt nun also schon seit zwei Monaten aus. Ich habe am 19. Juni einen Schwangerschaftstest gemacht mit einem negativen Ergebnis, also dachte ich, ich würde jetzt meine Mens bekommen, da sie ja sehr zuverlässig sein sollen. Spätestens heute, am Donnerstag, hätte meine Mens einsetzen müssen.

Ich bin 18 Jahre alt, normalgewichtig und habe keinen Stress. Meine Periode kam eigentlich immer regelmäßig.

Vor einer Woche war ich Blut spenden und wollte fragen, ob sich schon jemand bei mir, wenn sie das überhaupt machen, gemeldet hätte, um mir zu sagen, dass ich schwanger bin. Also ob sie eine eventuelle Schwangerschaft feststellen und Bescheid geben.

Ich bin Schülerin und noch nicht bereit für ein Kind und meine Recherchen in den Foren haben nur ergeben, dass relativ viele junge Frauen keine Mens bekommen und trotzdem nicht schwanger sind, auch wenn ich leider keine Beiträge nach der Untersuchung beim Arzt gefunden habe.
Ich würde also auch gern wissen, ob jemand noch einen anderen Grund außer Hormonschwankungen in Erwägung ziehen würde.

Freue mich auf ein paar Antworten. =)

Mehr lesen

1. Juli 2010 um 16:06

Verdammt
ich merke gerade selbst, dass das irgendwie komisch aussieht. -.- muss an der Aufregung liegen, ich habe mich hier am Kalender versucht und ich vergesse immer so schnell die Daten.
Auf jeden Fall hatte ich den letzten Geschlechtsverkehr beim Test berücksichtig, am 15., so hatte ich es mir berechnet, konnte ich ihn machen.
tut mir leid, dass ich da so vieles durcheinandergebracht habe.

auf jeden Fall blieb meine Regel nun zwei Monate aus, ich spürte in den letzten zwei Tagen zwar auch diesen dumpfen Schmerz, denn ich immer spüre, wenn ich meine Mens bekomme, aber bis jetzt habe ich keine Blutung.
ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ich schwanger bin, ich habe einfach nur Angst, dass es so ist. dass sich im Lusttropfen Spermien befinden, kann ich wohl zu einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit ausschließen. und zudem müssen doch viele Faktoren stimmen, sodass eine Schwangerschaft möglich ist, oder?

wenn bis morgen nichts kommt, mache ich einen Termin.

achja und ich glaube, dass ich mich bei meinen Perioden da oben auch im Monat geirrt habe, wie gesagt, es tut mir leid.

LG und danke für die bisherigen Antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook