Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Keine Lust mehr auf sex??

Keine Lust mehr auf sex??

14. April 2010 um 18:07



Hallo ihr lieben,

oh "Mann" mein, freund tut mir gerade mega leid...aber seit tagen bzw gut 2 wochen habe ich absolut keine lst auf sex,bin teilweise viel zu müde um irgendwie aktiv zu werden...

Dabei war uns das immer sehr wichtig und vor der ss hatten wir ein sehr ausgeprägtes sexleben, oft und gerne.

Ich weiss, das dies ja nun nicht das wichtigste ist und er eben verständnis haben sollte, dennoch tut er ir leid...naja und falls ihr nun mit vorschlägen kommt...wie...ich könnte ihn ja anders befriedigen...

Forget it....früher sehr sehr gerne....aber jetzt wird mir ganz schlecht dabei...finde auf einmal, das alles ganz komisch richt...(dabei ist dies nicht so) und nur der gedanke daran, lässt mich würgen...


das ist doch kein dauerzustand, oder? Bin doch erst in der 12 woche....soll er nun echt bis ende der ss auf sex verzichten? Vor allem, ich war auch immer diejenige, wo normalerweise oft wollte...

wem geht es auch so? Erfahrungen? Tips????

Mehr lesen

14. April 2010 um 18:16

Mir gehts auch so
Ich muss ihn leider auch hinhalten, hatte jetzt letztens erst ne Infektion wo man eh keinen GV haben durfte, dann habe ich noch dazu auch absolut keine Lust... er schon, und ja er tut mir auch tierisch leid - noch dazu fühle ich mich zur Zeit zunehmend unattraktiver Das macht die Sache ja dann auch nicht besser... Aber zum Glück hab ich nen Freund der nicht abhaut wenn er schlimmstenfalls ein paar Monate auf mich verzichten muss... hoffe ich zumindest, denke ich bis jetzt
Dafür kriegen wir ja in ein paar Monaten das schönste Geschenk welches es auf Erden gibt!!
Übrigens muss das kein Dauerzustand bleiben, du kannst ja von heute auf morgen wieder Lust bekommen, meistens wird nach den ersten 3 Monaten alles besser!!
Viel Glück!

Sarah (16. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2010 um 19:18

Achje
du arme...
aber ganz ehrlich.... meinem mann geht es da nciht besser als deinem... allerdings, fing es bei mir erst später an... am anfang der ss wollte mein mann nicht.. und seit dem ich das kind regelmäßig spüre, kann ich einfach nicht mehr...

mittlerweile sinds glaub 4 monate durststrecke bei meinem männle... und wenn ich dachte, ach ja ich überwinde mich eben mal ihm zu liebe, gabs krämpfe und bauchweh... also keine chance und weiter warten, aber wir haben es bald geschafft und solange bin ich froh, dass ich einen so verständnisvollen mann habe und er mir doch das gefühl gibt, dass ihm momentan eben auch das kuscheln reicht oder in meiner nähe zu sein... die zeiten werden ja auch bald wieder besser...

also, es ist egal, was passiert.... es ist alles eine zeit die vorüber geht und nicht jede kann mit dauerlust gesegnet sein...

ich drücke dir die daumen, dass dich das nicht zu sehr belastet oder sich eventuell doch nochmal legt

Ganz liebe Grüße

Nellchen + Wölfchen ET-25

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest