Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Keine Fruchthöhle zu sehen....

1. Juni 2016 um 10:59 Letzte Antwort: 10. Juni 2016 um 12:20

Hallo ihr Lieben,

ich habe am 22 + 23 5 mit clearblue positiv getestet (schwanger 1-2 Wochen). Hatte heute einen Termin bei meiner FÄ. Sie konnte nichts eindeutiges sehen beim vagin. US.
Sie sagte es KANN sein, dass sie etwas erahnen kann, aber eben nicht 100 %ig.

Mir wurde jetzt Blut abgenommen. Das Ergebnis kann ich Freitag erfragen. Und in einer Woche muss ich nochmal zum US.

Kann es sein, dass es einfach zu früh war?!

Mein ES war irgendwo zwischen dem 5.-8. Mai. Letzte Regelblutung begann am 21.4...

ich fühle mich auch wirklich total schwanger. Übelkeit. Dauermüde. Empfindliche Brüste. Waren wir einfach zu früh dran? Darf ich noch Hoffnung haben?! Ich bin total niedergeschlagen grad

Ich bin auch etwas übergewichtig..kann es damit zusammen hängen, dass man vielleicht nciht wirklich was erkennen konnte?!

Danke für eure Antworten!!!

Mehr lesen

1. Juni 2016 um 11:05

Das wird zu früh gewesen sein...
...genau so war es bei mir beim ersten Mal auch.
Ich bin scheinbar einfach zu früh beim Arzt gewesen. Er konnte nichts sehen, hat sogar ne Eileiterschwangerschaft vermutet und mich zur Abklärung ins KH geschickt. Auch da haben sie an dem Tag nichts gesehen.
Ich sollte 3 Tage später wiederkommen und schwupp war die fruchthöhle da. Diese ist nun 3 Jahre alt und alles super ))
Ich würde nach einem positiven Test mindestens noch 2 Wochen warten mit einem Arztbesuch.
Lass dich nicht entmutigen. Du bist schwanger!!!!

Gefällt mir

1. Juni 2016 um 11:20
In Antwort auf

Das wird zu früh gewesen sein...
...genau so war es bei mir beim ersten Mal auch.
Ich bin scheinbar einfach zu früh beim Arzt gewesen. Er konnte nichts sehen, hat sogar ne Eileiterschwangerschaft vermutet und mich zur Abklärung ins KH geschickt. Auch da haben sie an dem Tag nichts gesehen.
Ich sollte 3 Tage später wiederkommen und schwupp war die fruchthöhle da. Diese ist nun 3 Jahre alt und alles super ))
Ich würde nach einem positiven Test mindestens noch 2 Wochen warten mit einem Arztbesuch.
Lass dich nicht entmutigen. Du bist schwanger!!!!

Danke Dir...
...für deine aufbauenden Worte. Ich denke auch eigentlich, dass zwei positive Tests kaum lügen können.

Ich war einfach heut morgen so voller Euphorie und Vorfreude es endlich offiziell bestätigt zu haben. Das war schon echt ein Schlag ins Gesicht.

Aber wie gesagt...das Blut ist Freitag ausgewertet, dann kann ich ja schon vielleicht aufatmen und nächsten Mittwoch dann die neue Untersuchung.

Ich bin einfach so ungeduldig!

Gefällt mir

1. Juni 2016 um 11:30

Es ist sicherlich zu früh
Hallo, ich habe vor 7 Jahren dass selbe durchgemacht. Ich war nach einem positiven SST im KH und eine Assistenzärztin sagte mir es ist eine leere Fruchthöhle. Mir wurde Blut abgenommen und der Oberarzt sagte mir nach einigen Std. telefonisch, es wären zu wenig Hormone. Er sagte ich sollte am nächsten Tag zur Ausschabung kommen. Ich war schockiert und unendlich traurig! Meine Schwester und ich wollten es nicht glauben und wahrhaben. Wir gingen am nächsten TAG in ein anderes KH und der Arzt konnte die Herztöne sehen Wir waren überglücklich. Heute habe ich ein gesundes Kind von fast sechs Jahren. Mach dir also bitte keine Gedanken, es wir alles in Ordnung sein.

Gefällt mir

1. Juni 2016 um 11:36
In Antwort auf

Danke Dir...
...für deine aufbauenden Worte. Ich denke auch eigentlich, dass zwei positive Tests kaum lügen können.

Ich war einfach heut morgen so voller Euphorie und Vorfreude es endlich offiziell bestätigt zu haben. Das war schon echt ein Schlag ins Gesicht.

Aber wie gesagt...das Blut ist Freitag ausgewertet, dann kann ich ja schon vielleicht aufatmen und nächsten Mittwoch dann die neue Untersuchung.

Ich bin einfach so ungeduldig!

Ich denke
du kannst sehr positiv gestimmt sein. es wird alles gut sein. Die Tests zeigen schon sehr zuverlässig an und manchmal ist es einfach zu früh...die liebe gute Ungeduld, die kennen wir doch alle

Gefällt mir

1. Juni 2016 um 12:12

Hmm
Wenn wir von einem normalen Zyklus von 28 Tagen ausgehen und von einem Eisprung am 8. Mai, dann wärst du heute bei 5+3 SSW. Zu diesem Zeitpunkt sieht man in der Regel bereits eine kleine, leere (!) Fruchthöhle. Bei mir war in der 1. SS bei 5+1 SSW und in der 2. SS bei 5+3 SSW was zu sehen, ein schwarzer Fleck.

Nun kann es aber auch gut sein, dass sich dein Eisprung einfach etwas verschoben hat und man deshalb noch nichts sieht. In spätestens einer Woche sollte dann aber was zu sehen sein.

Gefällt mir

2. Juni 2016 um 11:33

Danke für eure Antworten...
...ich habe gestern nochmal einen Test gemacht.
Einfach für mein Gefühl.

Der Positivstreifen war kräftig und deutlich sichtbar noch bevor der Kontrollstreifen sichtbar war.

Nun muss ich bis morgen abwarten, was der Bluttest sagt und dann auf mein US nächsten Mittwoch, bei dem man dann hoffentlich etwas sehen kann.

Gefällt mir

2. Juni 2016 um 12:02
In Antwort auf

Ich denke
du kannst sehr positiv gestimmt sein. es wird alles gut sein. Die Tests zeigen schon sehr zuverlässig an und manchmal ist es einfach zu früh...die liebe gute Ungeduld, die kennen wir doch alle

Ja...
...die Ungeduld ist eine meiner größten Schwächen.
Aber ich MUSS mich jetzt in Geduld üben. Morgen um diese Zeit hab ich zumindest schon das Blutergebnis

Gefällt mir

3. Juni 2016 um 12:21

Hallo Nina
Hast du schon ein Ergebnis vom Bluttest????

Gefällt mir

3. Juni 2016 um 12:27
In Antwort auf

Hallo Nina
Hast du schon ein Ergebnis vom Bluttest????

Ja...
...Laut ärztin ist der Bluttest positiv, was eindeutig für eine Schwangerschaft spricht. Allerdings ist der Wert noch nicht sooo hoch, was laut ihrer Aussage dazu passt, dass wir letzten Mittwoch so wenig gesehen haben.
Ich freue mich schon mal ganz vorsichtig und leise und hoffe, dass ich am kommenden Mittwoch endlich auch das Gummibärchen auf dem Ultraschall sehen darf. <3

Gefällt mir

8. Juni 2016 um 12:04

Ihr Lieben...
...heute war ES zu sehen!! Ein kleiner Fleck!!

"Sehen sie das 'zittern' da?! Das ist der Herzschlag ihres Babys!!!"

Ich glaube ich war noch NIEMALS in meinem Leben so glücklich wie heute!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir

8. Juni 2016 um 12:57

Danke
Rein rechnerisch in der 7. Woche, 6+6.
ET laut us-bild ist am 31.1

Gefällt mir

8. Juni 2016 um 15:20

Na siehste
Ist doch alles glatt gegangen. Habe auch mit nichts anderem gerechnet.
Alles Liebe für euch und eine tolle Kugelzeit. Das wird unbeschreiblich schön.

Gefällt mir

8. Juni 2016 um 15:37
In Antwort auf

Na siehste
Ist doch alles glatt gegangen. Habe auch mit nichts anderem gerechnet.
Alles Liebe für euch und eine tolle Kugelzeit. Das wird unbeschreiblich schön.


Danke für deine lieben Worte. Ich freue mich total auf die Zeit und hoffe es wird alles gut.

Gefällt mir

8. Juni 2016 um 20:46

Hey
Ich habe deinen Beitrag mit verfolgt und wünsche dir nun alles gute für dich und dein Krümel. Genieße die Schwangerschaft sie geht so schnell Rum. Lieben Gruß von mir und meiner Tochter (2Monate)

Gefällt mir

9. Juni 2016 um 8:37
In Antwort auf

Hey
Ich habe deinen Beitrag mit verfolgt und wünsche dir nun alles gute für dich und dein Krümel. Genieße die Schwangerschaft sie geht so schnell Rum. Lieben Gruß von mir und meiner Tochter (2Monate)


Vielen lieben Dank!

Gefällt mir

10. Juni 2016 um 12:20

10+2
Herzlichen Glückwunsch!! Unbeschreiblich, gell? Hätte ich deinen Beitrag früher gelesen hätte ich dir geschrieben, dass du dich nicht kirre machen lassen sollst!! Bei mir wars genau dasselbe, erst nix zu sehen, nur hoch aufgebaute GMS und 1 Woche später dann die leere Fruchthöhle, immernoch Zweifel.. Wiederum 1 Woche später.. schwupps, hallo Baby samt Herzschlag. Wir waren überwältigt und tatsächlich können grade am Anfang 5+/6+ einige wenige (!!) Tage schon den Unterschied machen, die wachsen ja soooo schnell. Alles Liebe & geniesse diese aufregende Zeit!!

Gefällt mir