Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Keine Folsäure genommen, muss ich jetzt Angst haben?

Keine Folsäure genommen, muss ich jetzt Angst haben?

15. Juni 2009 um 20:08

Hallo,
Ich bin ziemlich neu hier und mich bedrückt etwas. Ich habe nach 4 tägigem ausbleiben meiner Tage gestern einen Schwangerschaftstest gemacht und er war positiv. Natürlich habe ich mich riesig gefreut. Jetzt habe ich ein bisschen im Internet recherchiert und gelesen, das man schon vor der Schwangerschaft Folsäure nehmen soll wegen dem "offenen Rücken". Ich habe erst im April die Pille abgesetzt und habe mich auch vorher nicht informiert. Habe erst am Donnerstag den ersten Frauenarzttermin. Muss ich jetzt Angst haben das es schon zu spät ist, und mein Kind behindert sein kannn? Kann man sowas noch problemlos Operieren?
Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen!
LG
Sonja

Mehr lesen

16. Juni 2009 um 22:41

Danke
Ja vielen Dank für die Antwort! Habe heute schon eine Vitamintablette genommen wo alles von a-z drin ist und auch Folsäure!
Jetzt bin ich schon beruhigter,Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen